Internetanfänger

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von badboy98ui, 18.10.2007.

  1. #1 badboy98ui, 18.10.2007
    badboy98ui

    badboy98ui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ein bekannter möchte sich nun Internet holen, er hat noch keine Vorkehrungen oder so getroffen.
    Könnt ihr mir vielleicht helfen was er alles braucht und auch einen vernünftigen Internetprovieder anbieten.
    Er will nur eine Internetflat bzw. wenn es gibt einen Volumentarif (4-6 GB im Monat)
    kann mir da vielleicht jemand helfen??

    Danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 18.10.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Volumentarif würde ich generell nur dann nehmen, wenn es keine echte Flat gibt. Preislich sind die in der Regel mindestens identisch, wenn nicht sogar teurer. Macht also nicht wirklich Sinn, sich für mehr Geld weniger Leistung zuzulegen.

    Einen vernünftigen Provider kann man nicht problemlos empfehlen. Das ist regional unterschiedlich. Je nach Wohnort kann es durchaus lohnend sein, sich mal mit den regionalen Anbietern zu beschäftigen und deren Angebote zu vergleichen....
    Also: WAS will ich als Nutzer haben, WAS bieten mir WELCHE Anbieter zu WELCHEM Preis und mit WELCHEN Bedingungen....

    Die Informationen ordentlich vergleichen und dann den passenden Anbieter wählen, kann einem kaum jemand abnehmen.
     
  4. #3 badboy98ui, 18.10.2007
    badboy98ui

    badboy98ui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    ich habe nur gefragt, weil wir Zuhause ein Vertrag bei gmx oder so haben über 6 GB im Monat und zahlen irgendwie 4€ oder so und das ist voll ausreichend.
    aber den finde ich irgendwie niergends
     
  5. #4 Burnie-LP, 18.10.2007
    Burnie-LP

    Burnie-LP Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit was er alles braucht?
    Da würde ich halt n Antivirus Prog (Antivir Personal Edition) und ne vernünftige Firewall (Zone Alarm vllt) nehm
     
  6. #5 badboy98ui, 18.10.2007
    badboy98ui

    badboy98ui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    nein, danke das mit "was er alles braucht?"
    hat sich schon erledigt. Ich bin eher auf der suche nach einem Provider , wo ich einfach nu surfen kann am besten für monatliche kosten von 10€
     
  7. #6 ReinMan, 18.10.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 badboy98ui, 18.10.2007
    badboy98ui

    badboy98ui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    danke
     
  10. #8 GrayGhost, 19.10.2007
    GrayGhost

    GrayGhost Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zum Surfen gehört neben einem ISP auch der notwendige DSL Anschluss. Es gehört alles zusammen: Telefonanschluss, DSL Leitung und Providor. Das Gesamtpaket macht den Preis. Viele Anbieter setzen eine bestehende Leitung voraus, andere bieten diese in ihrem Paket mit an. Dann gibt es noch Anbieter wie Kabel Deutschland, die alles über den digitalen Fernsehanschluss anbieten, incl. Telefon Flatrate.

    Nur nach einem ISP zu suchen ist also kurzsichtig, wenn man die DSL Leitung woanders zu teuer bezahlt.
     
Thema:

Internetanfänger