Internet...wie bekomme ich es durch 2 Etagen?

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Scarto, 04.11.2009.

  1. Scarto

    Scarto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Folgendes Problem:

    Internet also der Router steht im 1. Stock. Ziel ist es Internet in den Keller zu bekommen (also 2 Stahlbetondecken). WLAN bekomme ich im Keller an manchen Stellen mit meinem MSI Laptop. Internet ist ne 16.000er Leitung (kommt auch fast alles an). Der Router ist ein alter Fritzbox-Router. Ach ja: es oll ein Router am Ende im Keller stehen, da hier auch telefniert werden soll (es kommt demnächst noch ein Speedlink Router dazu)

    So jetzt ist die Frage wie ich eine vernünftige Leitung in den keller bekomme... Bohren fällt weg... Leitungen ziehen ist sehr kompliziert.

    Bleiben nur 3 Wege (aus meiner Sicht):

    1) WLAN Router als Repeater verwenden und so das Signal in den Keller durchschleifen... ist mir etwas wage... ich schätze mal ich bräuchte dann auch einen im Erdgeschoss und dann den Endrouter im Keller...

    2) Es wurden einige Leitungen und Drähte und Adern zusätzlich verlegt. Also liegen einige unbenutzte von dem ersten Stock bis zum Keller... man müsste nur noch rausfinden welche tatsächlich bis unten reichen und daraus eine Art "LAN-Kabel" machen... nur wie macht man sowas am sinnvollsten? und wird das klappen?

    3) Powerline oder LAN over Power oder wie auch immer man das nennt. Aber wie ist da die Übertragungsrate? Taugt das was?

    Was sagt ihr dazu? Habt ihr andere Vorschläge? Was bevorzugt ihr? Tipps?

    Danke!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 04.11.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Und wie soll das Telefonsignal zum zweiten Router gelangen? Über Funkverbindung wird höchstens ein Internettelefon und somit Internettelefonie möglich. Analog- oder ISDN-Signale werden darüber aber nicht übermittelt.
    Router sind dafür nicht gemacht, auch wenn es damit funktioniert... Reine Repeater/Range-Extender sind da besser geeignet. Mit jedem Router würdest du das Netzwerk u.U. auch in kleinere Segmente unterteilen, was kaum im Sinne des Netzwerkes wäre.
    Das kann klappen, wenn
    a) ausreichend gut geschirmte Leitungen vorhanden sind, die genügend freie Adern haben,
    b) auf den Leitungen nicht zeitgleich noch andere (evtl. störende) Signale transportiert werden.
    c) die Leitungen für CAT5 oder höher konzipiert sind und
    d) die Leitungen für das Netzwerk nicht nur eine mehradrige "Telefonleitung" ist.
    Wenn vom Hausanschluss auch Telefon in den Keller gelegt werden soll, ist neben dem Netzwerkkabel auch ein entsprechendes Telefonkabel (für analog 2adrig, für ISDN 4adrig) notwendig.
    Je nach Netzwerkvorgaben lassen sich auf einem 8adrigen CAT5-Kabel auch zusätzlich zu den tatsächlich benötigten Kommunikationsadern für das Netzwerk auch die Telefonadern auflegen. Z.B. bei einem Netzwerk mit 100MBit/s.
    Sinnvoll wäre auf jeden Fall, wenn zumindest für die Netzwerkleitungen anständige Dosen oder Patchfelder verwendet werden. Ideal wären natürlich speziell für Netzwerke vorgesehene Verlegekabel...
    Geht nur, wenn die verwendeten Steckdosen auf der gleichen Phase betrieben werden, sonst müssen vom Fachmann Phasenkoppler installiert werden.
     
  4. Scarto

    Scarto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hab ich vergessen zu sagen :) im Keller solls Internettelefonie sein.

    Und die Steckdosen sind auf einer Phase. Also das wäre kein Problem. Nur wie zuverlässig ist das und wie gut ist die Übertragungsrate?
     
  5. #4 xandros, 05.11.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Solange für PowerLAN/DLAN keine Noname-Produkte verwendet werden und die Leitungen nicht völlig veraltet sind, sollte das durchaus eine Alternative sein.
    Wie gut die Übertragungsrate ist, hängt weitestgehend von den verwendeten Komponenten ab. Da gibt es inzwischen mehrere Modellreihen, die unterschiedliche Geschwindigkeiten unterstützen. Die Zuverlässigkeit hängt stark von den örtlichen Gegebenheiten (besonders der Kabelqualität!) ab. Das lässt sich leider nicht pauschal vorhersagen.

    Ich persönlich bin aber eher ein Freund von anständigen Netzwerkkabeln und verwende daher selbst keine Übertragungen über das Stromnetz.....
     
  6. Scarto

    Scarto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    das problem beim netzwerkkabel:

    ich müsste durch das halbe stockwerk oben, eine granittreppe runter, granitföur entlang und nächste treppe runter... wird schwer und sehr lang^^

    ich würde auch lieber en richtiges kabel haben.

    das haus wurde 1997 gebaut und es wurden recht gute sachen verwendet. ich überleg mal wie ich mit nem kabel zurechtkommen würde...
     
Thema: Internet...wie bekomme ich es durch 2 Etagen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internet über 2 etagen

    ,
  2. internetverbindung keller

    ,
  3. internet über mehrere stockwerke

    ,
  4. internet über mehrere etagen,
  5. internet auf 2 etagen,
  6. wie bekomme ich am besten eine internetverbindung in den 2 stock,
  7. wie krieg ich internet auf dem 2 stock,
  8. netzwerk über mehrere etagen,
  9. lan über mehrere etagen,
  10. telefon und internet über 2 etagen,
  11. wie bekomme ich meine internetverbindung am ersten stock,
  12. lan-kabel über 2 stockwerke,
  13. wie bekommt man wlan vom keller in den 2. stock,
  14. internet signal auf zwei stockwerken,
  15. wie bekomm ich im keller internetverbindung,
  16. internetanschluss über mehrere stockwerke,
  17. internet stockwerk übertrager über kabel,
  18. swisscom netzwerk mehrere etagen,
  19. internet 2 stockwerke,
  20. Internet und Telefon auf mehreren etagen,
  21. netzwerk über 2 stockwerke,
  22. internetverbindungen voneiner etage zur anderen,
  23. wie intertnet auf zwei etagen einrichten,
  24. internet über 2etagen,
  25. netzwerk einrichten mehrere stockwerke
Die Seite wird geladen...

Internet...wie bekomme ich es durch 2 Etagen? - Ähnliche Themen

  1. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Modernboard nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als dass...
  2. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  3. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...
  4. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  5. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...