Internet verbindung aufteilen

Diskutiere Internet verbindung aufteilen im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; hey leute ich wollte bald final fantasy 14 online auf der ps3 nur gibt es ein problem.. wir wohnen etwas ausserhalb der stadt deshalb haben wir...

  1. #1 Benjob, 26.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2014
    Benjob

    Benjob Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hey leute
    ich wollte bald final fantasy 14 online auf der ps3
    nur gibt es ein problem..
    wir wohnen etwas ausserhalb der stadt deshalb haben
    wir leider nur ne 2k leitung und in der leitung sind 7 geräte mit w lan verbunden zwar nicht immer gleichzeitig aber es sind 4 handys 1 tablett 1 pc und 1 ps3 verbunden und ich wollte jetzt bei allen geräten ein limit setzen wie viel es nur benutzen kann z.B pc handys und tablett jeweils nur 100kb und die ps3 den rest
    geht das irgendwie ?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.335
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ob das geht kann ich dir nicht beantworten. Aber warte mal bis sich die "Netzwerker" melden. Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit.
    Was ich aber bezweifle ist, dass das Spiel flüssig mit ner 2000er Leitung läuft, so dass es Spaß macht, selbst wenn Du alleine online bist.
     
  4. #3 xandros, 26.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Entweder muessen die verwendeten Geraete ihren Traffic selbst begrenzen (beim PC geht das ueber Tools) oder es muss ein (transparenter) Proxyserver zwischen die Endgeraete und das Modem geschaltet werden, ueber den dann jedem Netzwerkendgeraet die maximale Transferrate zugeteilt wird. (IPCop waere ein Beispiel. Alternativ geht auch ein entsprechendes Geraet mit fast identischer Software wie IPCop von Endian.it. Das ist beides jeweils als Moeglichkeit zu betrachten und keinesfalls das komplette Angebot an Loesungen. Der Weg ist bei anderen Loesungen aber aehnlich bzw. gleich....)
     
  5. #4 Steven Inferno, 28.04.2014
    Steven Inferno

    Steven Inferno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es mit QoS?
     
  6. #5 xandros, 28.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Im Link ist genau beschrieben, wofuer QoS verwendet werden kann: Priorisierung von Diensten.
    Diese Dienste muessen dabei ein entsprechend erkennbares Protokoll verwenden, nach denen die Datenpakete unterschieden werden koennen.
    Wenn alle Geraete fuer unterschiedliche Aktivitaeten das gleiche Protokoll verwenden, ist es Essig mit QoS.

    Hier muss man zu Traffic-Shapern greifen. Z.B Traffic Shaper XP oder NetLimiter (auf den PCs) oder eben eine zentrale Loesung wie einen Proxy.
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    32
    Normalerweise ja, aber manche Routerhersteller sehen das nicht so verbissen wie bei meinem Asus-Router zu sehen:
     

    Anhänge:

    • QoS.jpg
      QoS.jpg
      Dateigröße:
      44,1 KB
      Aufrufe:
      61
  8. #7 xandros, 01.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Da wuerde ich dann sicherlich mal pruefen, was da mit den Bandbreiten reguliert wird.
    Mit QoS hat das auf den ersten Blick nichts zu tun - denn: Quality of Service -> Welcher Service/Dienst wird denn in dieser Konfigurationsuebersicht gegenueber anderen Diensten priorisiert und bekommt im Netzwerk den Vorzug?
    Das Menue sieht mir eher so aus, als waere die Funktion TrafficShaping verfuegbar und faelschlicherweise mit QoS bezeichnet.
     
  9. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    32
    Ja, das meinte ich auch wohlwollend mit "nicht so verbissen" :D
     
  11. #9 xandros, 02.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    .... schon seltsam! Gewoehnlich ist Asus bei den Bezeichnungen/Benamsungen doch eher genau und nicht derart verwirrend fuer den Verbraucher.

    Aber was soll's. Aendern koennen wir daran nichts. Nehmen wir es eben zur Kentniss, dass in diesem Fall QoS ausnahmsweise mal nicht fuer QoS verwendet wird....
     
Thema:

Internet verbindung aufteilen

Die Seite wird geladen...

Internet verbindung aufteilen - Ähnliche Themen

  1. Privatsphäre im Internet?

    Privatsphäre im Internet?: Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche ausgezogen und möchte sämtliche Vertragskosten (Strom, Gas, Wasser,...) alles auf einem Minimum halten...
  2. Apple iWatch mir Android verbinden?

    Apple iWatch mir Android verbinden?: Hallo zusammen, wir haben heute zum Nikolaus jeder eine iWatch der Serie 3 bekommen und ich freue mich natürlich mega darüber. Allerdings glaube...
  3. Plötzlich langsames Internet ohne Zutun

    Plötzlich langsames Internet ohne Zutun: Moin moin, vor Kurzem hatte ich ein Problem mit meinem PC und dem Netzwerk. Da mein Computer keine Verbindungen aufbauen konnte bzw. keine Daten...
  4. Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe)

    Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe): Hallo an alle die dies lesen werden, 4 Monate lang habe ich jetzt schon Internet Abbrüche. Mehrmals angerufen bei o2, ungefähr 10x (45-60 Minuten...
  5. Internet-Probelem

    Internet-Probelem: Moin Leute, ich weiß absolut nocht mehr weiter und frage deswegen mal hier in der Community nach. Vielleicht kann mir ja jemand helfen :) Aber...