Internet Probleme

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Aircore, 17.01.2013.

  1. #1 Aircore, 17.01.2013
    Aircore

    Aircore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,
    ich habe mir vor ca 1 Woche einen Neuen Computer gekauft mit :
    Win 7 64-bit Home preium
    Amd Quadcore Prozessor ASrock 970 Extreme7

    Ich habe jetzt diese internet Probleme ich habe eine 6.000 Leitung von Arcor
    jetzt glaub ich Vodafone.
    Ich habe normal einen Download von ca 700 kb/s dies ist auch manchmal kurz der fall aber die meiste zeit liegt er so bei ca 10-50 kb/s dies ermöglicht mir nicht Online-Spiele zu spielen da es Unglaublich laggt und ich jede 2 min rausgeworfen werde.
    Ich benutzt D-lan sprich mein lan Kabel geht an einen Stecker im Strom netzt und an einer Steckdose in der Nähe das Routers wieder raus und da in den Router.
    ich habe heute den PC formatiert und das Betreibssystem neu aufgespielt bzw. die Treiber neu aufgespielt. Ich bin echt am Verzweifeln , bin schon seid 1 woche am googeln und habe so viele sachen ausprobiert nix hat funktioniert. das internet funktioniert relativ gut also ich muss manchmal nur 2 sek zum laden der seite warten
    bitte um hilfe , bin für jede Antwortmöglichkeit offen

    Danke im vorraus
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 17.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Zunaechst ein paar technische Dinge:
    Du hast keinen Download, sondern einen Downstream. Download ist die Taetigkeit, die der Rechner durchfuehrt, wenn er Daten vom Internet (einem entfernten Server) herunterlaedt. Der Datentransfer vom Server auf deinen Rechner hingegen ist der Downstream.
    Da gibt es mehrere....
    Daneben fehlt RAM, Grafikkarte, Netzteil, damit man sich ein vollstaendigeres Bild machen kann. (Hersteller und Modellbezeichnungen sind dabei wichtig! Wenn es ein Komplettrechner war, dann waere der PC-Hersteller und die Modellbezeichnung des Rechners interessant.)

    Was dann wiederum bedeutet, dass die Verbindung an sich ok ist.
    Dann wird es wohl an den Firewalleinstellungen deines Routers und in Windows liegen, dass die fuer deine Spiele benoetigten Ports nicht geoeffnet oder nicht korrekt vom Router an den Rechner weitergeleitet werden.
     
  4. #3 Aircore, 17.01.2013
    Aircore

    Aircore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nein es ist ein im Computershop zusammengestellter Computer:
    8 GB Arbeitsspeicher
    ASRock 970 Extreme 3
    Gagabyte GTX650 Nvidia Gefroce
    AMD AM3+ X4 FX4100 3,60 GHz
    Thermaltake 540 W Hamburg
    Falls es was bringt ich habe mein Betreibssystem auf einer 64 gb SSD karte unterbringen lassen.
     
  5. #4 xandros, 17.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann wird sich der Shop schon darum bemueht haben, dass der unbekannte RAM zum Mainboard passt.
    Der Prozessor ist fuer Gaming zwar nicht wirklich die beste Wahl (die aelteren Phenom II x4-Serien sind dafuer deutlich besser geeignet), aber nu ist er verbaut.
    Netzteil ist wenigstens ausreichend gross dimensioniert und auch von der Qualitaet her anstaendig.

    Sieht mir immer noch nach fehlerhaften Einstellungen der Firewalls aus.
     
  6. #5 Aircore, 17.01.2013
    Aircore

    Aircore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Firewall zwischendruch mal Ausgeschaltet hat aber nichts geändert. Ich hatte auch schon Norton Secrurity Agent drauf aber daran lag es auch nicht. Ich hätte nur die Vermutung das vlt Win7 oder ihrgendwas meine Internet Leitung Blockiert. Aber das kann ja nicht sein. Da von den Standartmäßigen Einstellungen es ja nicht Blockiert wird.Am PC kann es nicht liegen da es an meinem alten PC auch schon war. An der Leitung auch nicht da ich schon verschiedenste Kabel probiert habe und auch nicht am Router da Meine Famielienmitglieder Dauerhaftes Internet haben.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 17.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das war vor dem Formatieren bzw. Neuinstallieren? Ansonsten solltest du davon die Ueberreste noch entfernen, die bei der normalen Deinstallation immer zurueckbleiben.

    Am PC kann es sehr wohl liegen, naemlich genau dann, wenn die Windows-Firewall die benoetigten Ports nicht geoeffnet hat. (Abschalten ist eine denkbar unguenstige Loesung, da dein Rechner dadurch keinerlei Schutzmechanismen mehr hat.)

    An der Leitung zwischen deinem PC und dem Router kann es ebenfalls liegen. Wenn z.B. auf der gleichen Stromleitung Geraete betrieben werden, die Stoerungen in die Frequenzen der Datenuebertragung einspeisen. Allerdings haettest du dann auch mit Webseiten erhebliche Probleme.

    An deinem Router kann es ebenfalls liegen. Z.B. dann, wenn benoetigte Ports in dessen Firewall geschlossen oder gar auf andere Rechner weitergeleitet werden (PortForwarding und Port-Triggering mal in dessen Konfiguration kontrollieren.)
    Und daneben kann es von Vorteil sein, wenn dein Rechner fuer solche Einstellungen selbst eine statische IP verwendet und sich nicht automatisch beim Router nach dem Systemstart eine dynamische IP abholt.
     
  9. #7 Aircore, 17.01.2013
    Aircore

    Aircore Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das heißt was sollte ich jetzt am besten tun ?
     
Thema: Internet Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internetprobleme kabel deutschland 2013

    ,
  2. internetprobleme bei neu aufgespielten pc

    ,
  3. kabel deutschland internetprobleme 2013 hamburg

Die Seite wird geladen...

Internet Probleme - Ähnliche Themen

  1. Aldi Talk Probleme

    Aldi Talk Probleme: Hey, ich habe für meine Tochter ALDI TALK Musik Paket M abgeschlossen. Kann mir hier mal jemand erklären was das Produkt beinhaltet, bzw. mit...
  2. Upload und ping Probleme

    Upload und ping Probleme: Hallo lieber User, seit kurzem haben ich ein heftiges Problem. Mein Upload ist unterirdisch langsam und mein Ping schwankt heftig. Wir haben...
  3. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  4. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...
  5. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...