Internet - Probleme mit Ports/Firewall?

Diskutiere Internet - Probleme mit Ports/Firewall? im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo alle, Vielleicht kann mir jemand eventuell einen Tip geben, wie ich folgendes Problem loesen kann. Ich habe einen Laptop von meiner...

  1. #1 fattoni99, 22.05.2010
    fattoni99

    fattoni99 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle,

    Vielleicht kann mir jemand eventuell einen Tip geben, wie ich folgendes Problem loesen kann.

    Ich habe einen Laptop von meiner Firma erhalten und sogesehen laeuft auch alles ok, nur bin ich mir fast sicher, irgendwas stimmt mit den Einstellungen der Ports nicht. Wenn ich mit dem Internet verbunden bin (und dieses funktioniert einwandfrei, getestet mit anderen PCs) kann ich zwar alles ansurfen und machen, jedoch scheint es bei einigen Seiten zu "hacken" und/oder manchmal muss ich eine Seite mehrmals aufrufen, es "stockt" einfach ... genau wie z.b. einige Seiten laden, dann aber Bilder nicht geladen werden, bei einem Refresh des Browsers, oder mehrmaligen, werden auch die dann nachgeladen. Ein Beispiel waere auch z.B. Youtube, wo sehr oft die Thumbs fuer die jeweiligen Videos nach einer Suche, nicht geladen werden, bei einem Refresh jedoch schon.

    Das Problem liegt fuer mich hauptsaechlich darin, dass ich VPN (Remote Access) benutze und merke, dass die Verbindung manchmal "stockt", was sehr nervt...

    Der Laptop ist ein englisches (UK) Model und ich bin momentan in Spanien, kann dies eventuell irgendwie mit MTU Setting zusammehaengen? Ich bin wirklich nicht gut bewandert in solchen Dingen, ich erinnere mich nur wage, dass es sowas mal gab....

    Weiss jemand wie ich vorgehen kann oder hat einen Tip? (Die Windowsfirewall habe ich ausgeschaltet, hilft aber wohl doch nicht).

    Ich weiss auch nicht genau wie ich Ports oder MTU etc. aendern, ansehen kann was richtig/falsch waere. Benutzen tue ich momentan XP Professionell.

    Danke im voraus,
    fattoni
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 22.05.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.330
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn generell Seiten angezeigt werden, dann stimmt mit den Ports alles. (Für Webseiten wird nur Port 80 benötigt, der in der Regel nicht gesperrt ist.)
    MTU wird auch nicht das Problem sein. Sonst hättest du durchgehend Probleme.

    Du verwendest VPN, wie du sagst. Wohin? Zu dem Netzwerk deiner Firma? Dann ist dort das Problem zu suchen. Dein Rechner bezieht dann seine Daten nicht direkt aus dem Internet, sondern über den VPN-Tunnel.

    Da es sich um einen Firmenrechner handelt: Mit dem zuständigen Netzwerkadministrator in Verbindung setzen!
     
  4. #3 fattoni99, 22.05.2010
    fattoni99

    fattoni99 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Hi,

    Ich habe ja praktisch durchgehend Probleme, es ist immer so als wuerde es "hacken" ... wie z.B. unter google bilder, die Thumbs werden nicht alle geladen aber nach einem Refresh laedt er die fehlenden auch noch nach. Das Problem exisitert auch ohne VPN, direkt am Inet.

    MTU, ich kann mich dunkel erinnern, wuerde doch sowas verursachen koennen, oder? Gibt es eventuell ein Programm, welches die besten Werte ermitteln und einstellen kann?

    Ich weiss leider nichtmal wo ich anfangen muesste etwas zu verstellen.

    Danke fuer die Hilfe
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.339
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Am besten solltest Du den Rechner neu machen. Nach dem Formatieren und "Windows neu" klappt alles wie es soll. Unter Garantie. So hast Du vielleicht 2 Stunden Arbeit. Wenn wir über "Fernwartung" alle Möglichkeiten auschöpfen wollen, um das Gerät flott zu machen, sitzen hier noch in 3 Wochen. :)
     
  6. #5 fattoni99, 22.05.2010
    fattoni99

    fattoni99 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ja kann ich verstehen. Ich kann den PC nur momentan nicht neu formatieren bzw. ich brauche ihn momentan taeglich fuer die Arbeit.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass hat irgendwas mit MTU oder Ports zu tun, da das Internet ja laeuft, nur eben halt scheint manchmal was zu blockieren.. also waere der Datenstrom manchmal unterbrochen, dann gehts weiter, wenn man z.b. refreshed.

    Gibt es eine Art Programm, Diagnose oder etwas in der Art, welches mir anzeigen kann, was die besten Einstellungen waeren?
     
  7. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.339
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Kollege Xandros hat doch den Vorschlag gemacht, mit Eurem IT-Admin zu sprechen. Der könnte Dir das Ding doch entsprechend einstellen.
    Was für ein Betriebssytem ist den überhaupt drauf?
    Vielleicht sehen wir dann ja mehr.
    Hier kannst Du schon mal die MTU prüfen (aber ich glaube nicht, dass es daran liegt:

    ---

    Max. MTU-Wert für die eigene Internetanbindung ermitteln
    Öffnen mit Start-Ausführen und der Eingabe von cmd ein Eingabefenster. Gib mit dem Ping-Befehl und den Parametern - f -l den maximal im Internet möglichen MTU-Wert ein. Dieser beträgt beim Ping-Befehl 1464. Das entspricht real einem MTU-Wert von 1492, da die Internetprotokolle selbst 28 Bytes beanspruchen.
    Wenn Du dann die Rückmeldung erhälst "Paket müsste fragmentiert werden", ist der MTU-Wert zu hoch, wiederhole in diesem Fall den Ping und reduziere in kleinen Schritten die Paketgröße. Wenn die Meldung "Paket müsste fragmentiert werden" nicht mehr erscheint, ist der Wert nicht mehr zu groß.

    ----
     
  9. #7 xandros, 23.05.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.330
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    MTU = Maximum Transmission Unit = maximale Paketgrösse eines Datenpaketes, welches von der Vermittlungsschicht (OSI Level 3) ohne Fragmentierung an die Sicherungsschicht (OSI Level 2) übergeben werden kann.
    Die maximalen Paketgrössen sind fest für jedes Protokoll definiert.
    Da du kaum herausfinden kannst, was auf dem Weg von deinem Rechner über das Netzwerk deines Providers bis hin zum gewünschten Server an Protokollen und Netzwerktechniken eingesetzt werden, bleibt dir nur eines: MTU für das von dir verwendete Protokoll korrekt einstellen, was in der Regel von der Installation an bereits so ist.
     
Thema: Internet - Probleme mit Ports/Firewall?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internetprobleme durch firewall

    ,
  2. internetproblem durch firewall

Die Seite wird geladen...

Internet - Probleme mit Ports/Firewall? - Ähnliche Themen

  1. Privatsphäre im Internet?

    Privatsphäre im Internet?: Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche ausgezogen und möchte sämtliche Vertragskosten (Strom, Gas, Wasser,...) alles auf einem Minimum halten...
  2. Plötzlich langsames Internet ohne Zutun

    Plötzlich langsames Internet ohne Zutun: Moin moin, vor Kurzem hatte ich ein Problem mit meinem PC und dem Netzwerk. Da mein Computer keine Verbindungen aufbauen konnte bzw. keine Daten...
  3. Probleme HTML: background-color für "body" funktioniert nicht

    Probleme HTML: background-color für "body" funktioniert nicht: Hallo, ich schreibe gerade eine Website mit css, und ich möchte den Hintergrund der Seite ändern, jedoch geht das nicht. Könnt Ihr mal den Code...
  4. Amazone Prime Probleme

    Amazone Prime Probleme: Hallo leute, mal ne Frage. Hat jemand Erfahrung mit Amazone Prime App Streaming auf Smart TV. Habe ne VDSL 50000 Leitung und egal ob mit LAN...
  5. Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe)

    Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe): Hallo an alle die dies lesen werden, 4 Monate lang habe ich jetzt schon Internet Abbrüche. Mehrmals angerufen bei o2, ungefähr 10x (45-60 Minuten...