Internet instabil?

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Lotus, 09.06.2007.

  1. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich hab ein Problem..
    Ich bin mit meinem Rechner an unseren Router mit WLAN verbunden, die verbindung steht eigentlich auch die ganze zeit, doch wenn ich eine internetseite versuche aufzurufen dann kommt immer "Diese Seite kann nicht angezeigt werden" und wenn ich dann oben in der adressleiste einfach nochmal enter mache, dann funktioniert das oO das ist genauso bei icq, wenn ich anderen eine datei schicken moechte, funktioniert die erste nicht, die zweite dann aber Oo wisst ihr vllt woran das liegen könnte?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. seb

    seb Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    wie ist denn deine signalstärke des WLANs?
     
  4. #3 ReinMan, 09.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und wie weit ist die Entfernung vom Modem bis hin zu deinem W-lan Stick??. Geht es durch Räume,Etagen etc
     
  5. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    also die signalstärke ist niedrig und ich bin ca 2 raeume, selbe etage entfernt.. ich hab schon gelesen das es verstärker gibt, gibts da unterschiedliche in preis/leistung? und wie funktionieren diese?
     
  6. #5 ReinMan, 09.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kannst du mir genau sagen wie viele Mbits du kriegst??. Das maximale bei W-lan liegt bei 54MBits. Nimm doch einfach ein Lan-Kabel da haste immer die maximale Verbindungsrate.
     
  7. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab nen stick mit 11mbits.. ob ich die jetzt alle bekomme weiss ich nicht so genau, kann man da des nachgugn? z.B. habe ich just in diesem moment ne signalstärke "sehr hoch" oO hab aber nix geaendert, also weder den standort, noch den router etc oO
     
  8. #7 ReinMan, 09.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jap. Die Verbindungen steigen und sinken doch immer wieder bei W-lan. Wenn du Datenaustausch machst oder dir was runterlädst. 11Mbits sind entschieden zu wenig. Da würd ich doch einfach mal sagen die entfernung vom Modem/Router sind ist zu weit weg.
     
  9. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    also sollte ich mir 54mbits holen? der router ist von netgear, also sollte der stick auch von netgear sein wa? das naechste problem ist, mein dsl sollte eigentlich dsl6000 sein, aber es ist langsamer als das von meinem freund (er hat dsl2000 aber lankabel) ist das ein so gewaltiger unterschied? mit nem kabel kann ich das leider nicht machen, das ist zu weit weg, das muesste dann fast durchs ganze haus >.<
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 ReinMan, 09.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wir haben 16000er kriegen aber nur 10000kbits oder sogar noch weniger hin. Es kommt auch immer drauf an wo du wohnst etc. Wohnst du in einem Dorf dann ist es klar das man oft weniger hat. Wohnt man in einer großen Stadt sowie Berlin müsste man eig die entsprechende Leistung erhalten. Ne die 54Mbits kannst du dir nicht holen die erhälst du automatisch wenn du mit dem Netzwerkverbunden bist. Die Signalstärke lautet dabei "Herrvorragend"
     
  12. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    die kann ich gar nicht bekommen, weil mein wlan stick nur 11mbits leisten kann oO
     
Thema: Internet instabil?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. internet instabil

    ,
  2. netgear router internet instabil

    ,
  3. internet instabil wlan

    ,
  4. internet von drei instabil,
  5. internet instabil mit wlan stick
Die Seite wird geladen...

Internet instabil? - Ähnliche Themen

  1. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...
  2. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  3. Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab

    Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab: Servus, seit ein paar Tagen treten bei unseren Rechnern sporadisch kurze Verbindungsabbrüche auf, sprich das Internet fällt aus. Dies tritt in...
  4. Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet

    Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet: Hallo zusammen, heute habe ich eine Fritzbox 7490 als Repeater an eine 7360 konfiguriert. Alles nach Anleitung für diesen Router. Prinzipiell...
  5. Neuer Internet- und Telefonanschluss

    Neuer Internet- und Telefonanschluss: Hi Leute, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Internet/Telefonanschluss und habe in diesem Bereich noch keine Erfahrung. Der Anbieter des...