Internet geht einfach aus!

Diskutiere Internet geht einfach aus! im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Folgendes Problem: Mein Internet geht in total unregelmäßigen Abständen einfach aus. Es geht dann erst wieder, wenn iich Glück habe, wenn...

  1. #1 Bärba!, 06.06.2008
    Bärba!

    Bärba! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Folgendes Problem: Mein Internet geht in total unregelmäßigen Abständen einfach aus. Es geht dann erst wieder, wenn iich Glück habe, wenn ich den Stecker vom Verteiler raus und wieder rein stecke. Also ich weiß leider nich allzu gut bescheid was wir eigentlich für Geräte da unten haben .... aber ich probier euch viele Infos zu geben.

    - Einen Router, das Speedport W500V
    - Telekom is mein Anbieter
    - Dann is dort noch ein Verteiler
    - Und noch ein anderes Gerät keine Ahnung was das is :D muss ich noch mal nachsehn aber vllt wisst ihr das ja ... glaube iwie soll das unterstützen oder so

    So ich bin im ersten Stock und benutze Devolo also über LAN- Verbindung. Der Router is unten an einen anderen PC angeschlossen. Ach ja und hab dsl 2000.
    So ich hab aber auch festgestellt, dass es bei großer BElastung ( Downlaods etc) sehr oft ausfällt. Das darf doch eig nich sein oder?? aber es fällt auch so einfach aus heiteren Himmel mal aus. UNd trotzdem wird am router dann noch "online" angezeigt obwohl hier niemand im HAus mehr online ist!! Brauche echt Hilfe!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 06.06.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    zunächst wäre es hilfreich, ob alle über Powerline surfen oder nur du. Hier könnte nämlich das Problem sein. Vielleicht habt ihr zu viele Störgrößen im Stromnetz und dadurch werden die Ausfälle erzeugt?

    Gruss Leonixx
     
  4. #3 Bärba!, 06.06.2008
    Bärba!

    Bärba! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    meinste mit powerline jetzt das surfen über die steckdose? also ja meine schwester hat auch dLAn und unten is das halt auch ans stromnetz angeschlossen ...... aber es geht ja auch aus wenn beispielsweise nur ich surfe^^ also müssen nich alle drin sein! hoffe du meintest das ..
     
  5. #4 Leonixx, 06.06.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann könnte es sehr wahrscheinlich an Powerline liegen. Hast du mal versucht den Router zu reseten? (Einfach Netzstecker abziehen, eine Minute warten und wieder einstecken). Was sagt der Provider dazu? Sind irgendwelche Störungen bekannt?

    Wenn du die Möglichkeit hast, dann teste mal ob du auch Abstürze hast, wenn z.B. ein Notebook direkt mit LAN Kabel mit dem Router verbunden ist.

    Hattet ihr schon immer Probleme oder erst seit kurzer Zeit?
     
  6. #5 Bärba!, 06.06.2008
    Bärba!

    Bärba! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    HEyho!

    joa also das mit dem reseten hab ich scon öfters gemacht ... hab einfach mal alles rausgezogen und mal ne stunde gewartet damit sich das mal bisl abkühlt .... der router wird nämlich auch mal ziemlich warm ( is das normal? ) ..... na ja dann funzt es meist wieder aber bringt nich wirklich was nach na stunde oder so gehts wieder aus ..... und hmm also ein pc is ja sowieso direkt an den router angeschlossen .... und da kaqqt es auch immer ab ...

    und zu deiner letzten frage .... nee also eig hatten wir das nich immer ... ich sag mal so grooob als meine schwester ihren pc angeschlossen hat .... aber ob das schon vorher oder nacher erst war das weiß ich jetzt wirklich net mehr ...... aber könnte natürlich deswegen sein das das alles überlastet is ... verstehe dann nur nich warum es auch abkackt wenn ich allein drin bin! weil das müsste mein stromnetz doch vertragen können!

    Ach ja ... nee störungen liegen nich vor .... die leitung sollte eig eimwamdfrei sein^^
     
  7. #6 Leonixx, 06.06.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann ist eine Störung durch Powerline auszuschließen. Wie alt ist der Router den? Warm werden Router immer, allerdings heiß sind sie nicht. Könnte auch am Router liegen oder an deinem Provider. Solltest auf jeden Fall mal nachfragen.

    Gruss Leonixx
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    der hardwarereset dient eigentlich dazu, dass sich das modem (bzw. router all in one gerät) neu einwählt. wie warm das gerät werden darf, kann ich dir nicht sagen. wird das gerät selbst oder nur das netzteil ziemlich warm? habt ihr die möglichkeit, euch per lankabel (patchkabel cat5) oder usb zu verbinden?
     
  10. #8 Bärba!, 07.06.2008
    Bärba!

    Bärba! Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    @ leonixx : der router is knapp 2 jahre alt schätze ich mal ... bisschen weniger vllt^^..... neeee ne störung liegt ja nich vor ... also die telekom is nicht schuld

    @ beast: also warm werden tut vor allem der router selbst .... ziemlich warm ... aber ich denke auch mal das das normal is ....
    was meinste denn mit patchkabel?? .... na ja also is mit dlan ja per usb ne ... ich steck den usb anschluss in rechner und an den DEVOLOstecker ... und den stecke ich dann in die steckdose ...
     
Thema: Internet geht einfach aus!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 internet geht immer aus

Die Seite wird geladen...

Internet geht einfach aus! - Ähnliche Themen

  1. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  2. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...