Internet geht aufeinmal nicht mehr

Diskutiere Internet geht aufeinmal nicht mehr im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! ich hoffe hier kann man mir ein wenig weiterhelfen. Ich besitze zu Hause einen Computer und ein Notebook. Beide sind via Lan (plus DLink)...

  1. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    ich hoffe hier kann man mir ein wenig weiterhelfen.

    Ich besitze zu Hause einen Computer und ein Notebook. Beide sind via Lan (plus DLink) ans Internet angeschlossen, allerdings geht seit Anfang des Monats das Internet an meinem Notebook nicht mehr. Abends wurde dieses normal ausgeschaltet und am nächsten Tag hatte er keine Verbindung mehr.
    Mein Notebook ist ein NTB Acer Extensa 5230-571G16_VHB mit Vista Home Basic vorinstalliert
    Der Computer besitzt Ebenfalls Vista Home Basic.
    Wieso komme ich mit dem Notebook nicht mehr ins Internet, während es mit dem Computer geht?
    Ich bin so zu sagen ein "Computer-Analphabet" und habe deswegen ein paar Screens gemacht, die evtl. bei der Lösung des Problems weiterhelfen würden.

    Netzwerk und Freigabecenter des Notebooks
    Lan-Verbindung + Eigenschaften der Lanverbindung des Notebooks
    Ebenfalls Einstellungen der Lan-Verbindung des Notebooks
    Status der Lan-Verbindung + Netzwerkverbidnungsdetails des Notebooks
    Firewalleinstellungen des Notebooks

    Netzwerk und Freigabecenter des Computers
    Lan-Verbindung und Eigenschaften der Lanverbindung des Computers
    Status der Lan-Verbindung und Netzwerkverbindungsdetails des Computers

    Ich hoffe mir kann jemand in irgendeiner Weise weiterhelfen. Alleine kriege ich es jedenfalls nicht mehr repariert.
    Vielen Dank schonmal! :angel:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Nach den angegebenen Daten kann man nur sagen, dass dein Notebook versucht, sich bei einem DHCP-Server IP-Adresse und weitere Netzwerkinformationen zu holen. Er findet den Server aber nicht, weshalb er eine IP aus dem Bereich 169.xxx.xxx.xxx verwendet.

    Da stimmt etwas mit der Verbindung vom Notebook zum Router nicht! Wurde eventuell im Router ein MAC-Filter aktiviert, der die Hardwareadrese des Notebooks ablehnt (weil nicht bekannt!)?
     
  4. #3 julchri, 24.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    versuche doch mal, die Adressen manuell einzugeben.
    Dazu TCP markieren und Eigenschaften klicken.
    Die Adressen bekommst Du so: (ich denke bei Vista geht das wie bei XP).
    Start>Ausführen>cmd eingeben>ok klicken.
    Dann ipconfig/all eingeben
     
  5. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    [quote='xandros',index.php?page=Thread&postID=781853#post781853]Nach den angegebenen Daten kann man nur sagen, dass dein Notebook versucht, sich bei einem DHCP-Server IP-Adresse und weitere Netzwerkinformationen zu holen. Er findet den Server aber nicht, weshalb er eine IP aus dem Bereich 169.xxx.xxx.xxx verwendet.

    Da stimmt etwas mit der Verbindung vom Notebook zum Router nicht! Wurde eventuell im Router ein MAC-Filter aktiviert, der die Hardwareadrese des Notebooks ablehnt (weil nicht bekannt!)?[/quote]
    Wie kann ich das nachsehen?


    [quote='julchri',index.php?page=Thread&postID=781854#post781854]Hallo und willkommen,

    versuche doch mal, die Adressen manuell einzugeben.
    Dazu TCP markieren und Eigenschaften klicken.
    Die Adressen bekommst Du so: (ich denke bei Vista geht das wie bei XP).
    Start>Ausführen>cmd eingeben>ok klicken.
    Dann ipconfig/all eingeben[/quote]

    ich habe ipconfig/all eingegeben, aber ich versteh nicht, was du meinst mit TCP makieren und auf Eigenschaften klicken..
     
  6. #5 julchri, 24.09.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern

    Anhänge:

  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Ich vermute eher, daß der DLink-Adapter, wo dein Laptop dranhängt, keine Verbindung mehr zum Router hat.
     
  8. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    @julchri:
    Danke für die bildliche Erklärung!
    Ich habe alles wie verlangt eingegeben, aber daran liegt es wohl nicht. Der Rechner suchte kurz nach einem neuen Netzwerk, aber mehr auch nicht..
    @heinzl:
    Kann ich die irgendwie wiederherstellen?
    Bzw. liegt das an den Steckern von meinem DLink zusammen? Ich hab die anfangs mal wild umher gesteckt, als es nicht ging. Vielleicht hab ich sie nicht wieder richtig zurück gesteckt?
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Steck mal den Laptop an den Adapter vom PC. Was passiert?
     
  10. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    [quote='heinzl',index.php?page=Thread&postID=781921#post781921]Steck mal den Laptop an den Adapter vom PC. Was passiert?[/quote]
    Er sucht die ganze Zeit über ein netzwerk, kommt abe rzu keinem Ergebnis. Also so lange wie ich ihn angeschlossen hatte, hatte er gesucht und das waren gut 10 Minuten.
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Dann mach einfach mal eine Systemwiederherstellung. Das hilft in den meisten Fällen.
    Und noch was: auf dem Bild mir dem "Netztwerk und Freigabecenter" sehe ich, dass Du die Freigabe für Dateien aktiviert hast. Das würde ich schnellstens auf "Aus" stellen!
     
  12. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Sigi08',index.php?page=Thread&postID=781946#post781946]Dann mach einfach mal eine Systemwiederherstellung. Das hilft in den meisten Fällen.
    Und noch was: auf dem Bild mir dem "Netztwerk und Freigabecenter" sehe ich, dass Du die Freigabe für Dateien aktiviert hast. Das würde ich schnellstens auf "Aus" stellen![/quote]
    Das bringt leider auch nichts. Ich hab alles auf ende letzten Monats zurückgesetzt. Zu dem Zeitpunkt lief das Internet auch noch. Aber nichts geht..
     
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Dann steck mal das LAN-Kabel direkt an den Router, ohne das ganze Powerlinezeugs dazwischen.

    @Sigi08
    Die Freigabe ist nur innerhalb des LAN sichtbar. ;)
     
  14. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    [quote='heinzl',index.php?page=Thread&postID=781951#post781951]Dann steck mal das LAN-Kabel direkt an den Router, ohne das ganze Powerlinezeugs dazwischen.

    @Sigi08
    Die Freigabe ist nur innerhalb des LAN sichtbar. ;)[/quote]
    Das bleibt bei "nichtidentifiziertes Netzwerk" und ohne Internetanschluss.
     
  15. #14 xandros, 25.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Benutze einen Rechner, der Zugang zum Router hat. Öffne darauf in einem Browser das Konfigurationsmenü des Routers und kontrolliere darin die Einstellungen für DHCP (vor allem Adresspool) und MAC-Filter!

    Wie oben schon mal erwähnt: Wenn der Router den MAC-Filter aktiviert hat und das Notebook nicht kennt, wird das Notebook nicht für das Netzwerk zugelassen und bekommt auch keine IP zugewiesen.

    Verfügt der Router nicht über ausreichend IP-Adressen in seinem Pool, kann er ebenfalls keine IP zuweisen.
     
  16. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mir sagen wie ich das Konfigurationsmenu öffnen kann? Ich hab davon wirklich keine Ahnung
     
  17. #16 xandros, 25.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das steht im Handbuch des Routers!
    Im Normalfall ruft man im Browser die IP des Routers auf und darf anschliessend auf der Login-Seite das Kennwort angeben. Danach ist man bereits im Konfigurationsmenü. (Die IP des Routers kannst du unter Anderem auf einem Rechner mit Internetzugang über ipconfig /all auslesen -> Die steht da in der Regel unter Gateway.)
     
  18. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Unter Standartgateway steht "88.153.234.1" aber wenn ich das in den Browser eingebe kommt ein "Die Seite kann nicht angezeigt werden"
     
  19. #18 violentviper, 25.09.2009
    violentviper

    violentviper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mal versuchen den Router zu reseten. An dem Router ist normalerweise ein kleiner Knopf den man paar Sekunden gedrückt halten muss .
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    [quote='Senify',index.php?page=Thread&postID=781974#post781974]Unter Standartgateway steht "88.153.234.1" aber wenn ich das in den Browser eingebe kommt ein "Die Seite kann nicht angezeigt werden"[/quote]Das ist keine Standardgateway-Adresse. Es muss die Adresse des Routers sein (was immer auf der Rückseite steht. Es muss eine der folgenden Adressen sein: 192.168.0.1 oder 192.168.1.1oder 192.168.1.0
    D-Link hat glaube ich 192.168.0.1
    Gib das mal in dem Browser ein. Der Benutzernamen ist - wenn er nicht geändert wurde - admin und das Passwort = password. Versuchs mal.
     
  22. Senify

    Senify Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    @violentviper:
    das Resetten hat auch nichts gebracht. ich hab den Knopf einmal kurz und einem lange gedrückt
    @Sigi08:
    achso! Ich hab nochmal nachgesehen und da stand 192.168.0.1 als IP. Aber wenn ich die (oder die anderen, die du vorgeshcalgen hast) eingebe, steht Im Fenster Fehler
     
Thema: Internet geht aufeinmal nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop aufeinmal geht internet nich mehr

    ,
  2. lan verbindung geht aufeinmal nicht mehr

    ,
  3. internet geht aufeinmal nicht mehr

    ,
  4. internet geht aufeinmal nicht mehr über lan,
  5. Internrt geht aufeinmal nicht mehr thome,
  6. laptop internet geht nachts nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Internet geht aufeinmal nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  2. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  5. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...