interne Festplatte mal erkannt mal nicht

Diskutiere interne Festplatte mal erkannt mal nicht im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Ich habe seit geraumer Zeit meine alte Festplatte in meinen neuen PC als 2 Festplatte eingebaut. Funktionierte auch bislang einwandfrei. Seit etwa...

  1. #1 avicenna, 01.12.2007
    avicenna

    avicenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe seit geraumer Zeit meine alte Festplatte in meinen neuen PC als 2 Festplatte eingebaut. Funktionierte auch bislang einwandfrei. Seit etwa 2 Wochen wechselt das: Mal erkennt er sie, mal nicht. Nun erkennt er sie seit einigen Tagen überhaupt nicht mehr, weder im Bios (hier ist für sie "none" angezeigt und wird auch nicht durch autodetect gefunden) noch in der Computerverwaltung, Gerätemanager, Arbeitsplatz usw. Ich habe XP und mir ist nicht bekannt, dass ich irgendwas Entscheiodendes verändert habe. Dagegen spricht ja auch, dass er sie zwischenzeitlich ab und an mal entdeckt hat.
    Ich hatte natürlich meine wichtigen Daten darauf, damit diese bei einem Crash geschützt sind .
    Bitte um Hilfe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 01.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Vielleicht - ich glaube aber nicht daran! - ist das Anschlusskabel defekt und ein Austausch kann das Problem beheben....

    Ich vermute vielmehr folgendes:
    Wenn bereits das BIOS die Platte regelmässig nicht erkennt, heisst das letztenendes, dass die Platte beim Initialisieren nicht antwortet.
    Da dieses Verhalten in den letzten zwei Wochen zugenommen hat, wäre es bereits mehr als Überfällig, die darauf enthaltenen Daten auf einen externen Datenträger zu sichern (CD/DVD/externe Festplatte....) .
    Dass die Platte am Sterben ist, sollte deutlich aufgefallen sein.
    Dieses Gerät gehört ausgetauscht und in den Müll. (sry!)

    Und wie sieht die Datensicherung aus, falls diese Platte crasht?
     
  4. #3 Der Dommäs, 01.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist sie wohl auf der anderen, der Hauptfestplatte
     
  5. #4 xandros, 01.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ???

    die Aussage trägt bei mir jetzt eher zur Verwirrung bei....
     
  6. #5 Der Dommäs, 01.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Er hat 2 Festplatten im PC, die eine, die noch funktioniert und die andere um die es hier im Thread geht!
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 01.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    du beziehst dich mit der Antwort auf meine Frage nach der Datensicherung, wenn genau das passiert, was jetzt eingetreten ist -> die Datenfestplatte fällt aus....

    Du meinst, die Sicherung existiert dann auf der ersten Platte?
    Wage ich zu bezweifeln, sonst wäre das nicht explizit angegeben worden, dass die Daten auf der defekten Platte liegen.
    (Nebenbei ist das für mich dann keine Sicherung, sondern gerade mal eine Kopie, die auch nicht sicherer ist....)
     
  9. #7 avicenna, 02.12.2007
    avicenna

    avicenna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schön, dass ihr so Anteil nehmt. Dass die Daten irgendwie auf die 1. Festplatte rübergewandert sein sollen versteh ich nicht. Ich hatte ja nicht gesichert, weil die 2. Festplatte meist nach einem Tag wieder auftauchte.
    Kann man denn irgendwie überprüfen, ob die Festplatte tatsächlich im
    m Arsch ist?
    Vielen Dank bisher.
     
Thema: interne Festplatte mal erkannt mal nicht
Die Seite wird geladen...

interne Festplatte mal erkannt mal nicht - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  5. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...