interne Festplatte extern über USB: "Sie müssen den Datenträger formatieren..."

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von KG1985, 24.05.2014.

  1. KG1985

    KG1985 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Wissenden,

    Ich habe ein Problem welches im Ansatz schon des öfteren hier und in anderen Foren geschildert wurde. Für meinem speziellen Fall habe ich jedoch noch keine Lösung gefunden und hoffe, Ihr könnt mir helfen:

    Beim Laptop 1 (Win Vista) hat mit einem Mal ohne vorherige Bluescreens oder verdächtige Aktivitäten der Laptop keine Aktion mehr durchgeführt. Beim Neustart lässt mich der Laptop gerade mal so ins Bios aber Windows wird nicht mehr hochgefahren - Der Bildschirm bleibt schwarz und es gibt keine Arbeitsgeräusche der CPU - er ist aber noch an, der Lüfter läuft auch ganz normal.

    Nun wollte ich mir die Daten mit einem "SATA to USB" Converterkabel sichern. Damit hatte ich auch schon andere Festplatten erfolgreich ausgelesen. Also habe ich die Festplatte aus Laptop 1 (Win Vista) ausgebaut und über das Converterkabel mit Laptop 2 (Win 7) verbunden.

    Die Festplatte fängt an zu rotieren, es kommt der Windows Ton, daß ein USB Gerät erkannt wurde und mein Laptop 2 (Win 7) scheint auf die Festplatte zugreifen zu wollen.

    Nach ungefähr 5-10 Sekunden kommt aber der Windows-Ton für "USB Gerät entfernt".

    Zusätzlich dazu erscheint ein System-Pop Up Fenster: "Sie müssen den datenträger in Laufwerk f:\ formatieren bevor sie ihn verwenden können" (Bis zu diesem Punkt teile ich das Problem mit vielen Computernutzern, die in Foren gepostet haben)

    Leider ist die Festplatte weder im Explorer, noch in der Computerverwaltung unter Datenträger zu sehen, es scheint also so, als ob die Festplatte doch gar nicht als Datenträger wahrgenommen wird.

    Ich habe bereits verschiedene USB Ports ausprobiert. Auch auf einem dritten Laptop mit Win Vista installiert wird die Platte nicht erkannt (Platte kriegt bei Anschluss Strom und rotiert - Der Windows Ton erklingt für "USB Gerät angeschlossen" und kurz danach für "USB Gerät entfernt" und auch hier wird unter Windows die Festplatte nicht angezeigt) Daher kann ich auch nicht viel mit den Tipps an meine Leidensgenossen anfangen, da diese sich immer auf Vorgehensweisen beziehen, bei denen die Festplatte noch irgendwie unter Windows angezeigt wird.

    Daher habe ich folgende Fragen:

    1)Was ist eurer Ansicht nach das genaue Problem hier?
    2)Welche Diagnose Tools können Aufschluss geben?
    3)Und mit welchen Tools kann ich rumexperimentieren, um die Festplatte unter Windows erkennen zu lassen und um auf die Daten zugreifen zu können?
    4)Welche Vorgehensweisen schlagt ihr noch vor?

    Für eure Hife wäre ich unendlich dankbar:)


    LG AH
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    interne Festplatte extern über USB:

    Was bedeutet, dass zuerst ein Geraet aktiv ist und angesprochen werden kann. Dann ist es allerdings deaktiv und somit auch nicht mehr als Geraet verfuegbar.
    Da wundert es mich nicht, dass dieses Laufwerk nicht im Explorer oder in der Datentraegerverwaltung angezeigt wird.

    Stromversorgung. Sonst wuerde die Platte nicht von Windows als USB-Geraet wieder entfernt.
    Keine, zumindest nicht solange die Platte nicht ausreichend mit Strom versorgt wird.
    Externe Stromversorgung waere mein Vorschlag.
    Und damit waere auch die Frage 4 beantwortet.
    (Sofern der SATA2USB-Adapter ein eigenes Netzteil mitbringt.... ich habe schon diverse Modelle gesehen, deren Netzteile nicht einmal die Bezeichnung Netzteil verdient haben. Das Ding sollte daher mal auf korrekte Funktion geprueft werden.)
     
  4. #3 Der Letzte seiner Art, 24.05.2014
    Der Letzte seiner Art

    Der Letzte seiner Art Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    interne Festplatte extern über USB: "Sie müssen den Datenträger formatieren..."

    Wäre eine defekte Festplatte nicht auch möglich? Ich würde die HDD in einen anderen PC einbauen, um zu gucken ob sie klaglos erkannt wird und den USB- Schnöckes weglassen. Läuft sie da, können die Daten ausgelesen werden. Läuft sie nicht ist sie halt im Eimer.
     
  5. KG1985

    KG1985 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    interne Festplatte extern über USB: "Sie müssen den Datenträger formatieren..."

    Hallo Leute,

    Ich habe die Festplatte nochmal in Laptop 1 gepackt und ne Knoppix Live CD gestartet. Die Festpplatte wird erkannt, aber auf der vollgrafischen Oberflache zeigt Knoppix mir nur die Hauptverzeichnisse an. Wenn ich eine Ebene runter will, ist da immer nix drin, weder Ordner, noch Dateien.

    Irgendwelche Ideen?

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  6. #5 Leonixx, 25.05.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ein Versuch mit Testdsik wäre es auch auf jeden Fall wert. Damit lassen sich verschiedene Teile wiederherstellen.
    Testdisk - diverse Bausteine
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 25.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    interne Festplatte extern über USB:

    Das schliesst schon mal (wie ich mir gedacht habe) einen Defekt der Platte (physikalisch) aus.
    Es kann natuerlich sein, dass auf dem Datentraeger die Dateizuordungstabelle (File Allocation Table wenn FAT-Format; Master File Table wenn NTFS-Format) beschaedigt ist.
    Diese laesst sich in der Regel aus einer ihrer Backups restaurieren.
    Im Allgemeinen waere unter Windows dafuer
    Code:
    chkdsk /f /r
    als Befehl verfuegbar.
    Welche Moeglichkeiten man unter Knoppix hat, waere mir nicht bekannt. Vermutlich laesst sich dort aber mit grml etwas erreichen. (Hier waere mal eine Online-Suche zu Koppix-Befehlen zur Reparatur von Dateisystemen/Dateizuordnungstabellen hilfreich.)
     
  9. #7 Der Letzte seiner Art, 25.05.2014
    Der Letzte seiner Art

    Der Letzte seiner Art Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    interne Festplatte extern über USB:

    Abgeflogene Festplatte..... immer noch. ;)
     
Thema:

interne Festplatte extern über USB: "Sie müssen den Datenträger formatieren..."

Die Seite wird geladen...

interne Festplatte extern über USB: "Sie müssen den Datenträger formatieren..." - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Nokia 808 USB Tauschen?

    Nokia 808 USB Tauschen?: Hi Bei mir ist der USB Stecker defekt am 808. Wie kann man das machen? Irgend wie muss man das an löten können. Das ist leider irgend wie hinter...
  4. SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB

    SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB: Hallo Community, mein Problem: Ich wollte gern ein Firmwareupdate durchführen nach Anleitung. Das Problem ist, dass bei klicken auf "Find Device"...
  5. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...