Intense PC

Diskutiere Intense PC im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo miteinander, folgendes Problem. Ich habe auf einem Intense PC Windows 7 installiert, es hat alles einwandfrei funktioniert. Doch beim...

  1. #1 rinaburg, 12.06.2014
    rinaburg

    rinaburg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,
    folgendes Problem. Ich habe auf einem Intense PC Windows 7 installiert, es hat alles einwandfrei funktioniert. Doch beim Start kommt immer eine Meldung:

    Initializing and Establishing Link...

    PXE-E61: Media test failure, check cable.
    PXE-M0F: Exiting Intel Boot Agent

    und dann öffnet sich das Boot Menü und App Menü.In Boot Menü kann ich zwischen Internal Shell und PCI LAN: IBA GE Slot 00C8 v1395 wählen. Wenn ich auf Internal Shell klicke gelange ich wieder zurück zu Boot Menü und nach der zweiten Variante kommt wieder die gleiche Meldung: Initializing and Establishing Link... und wieder das Boot Menü.
    Wenn ich aber das App Menü auswähle, startet der Rechner ganz normal, ohne das ich dort etwas verändert habe.

    Kann mir bitte da jemand weiter helfen?

    Vielen Dank im voraus))
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 12.06.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hast du auch ALLE Treiber Mainboard (chipset, lan etc.) von der CD für Windows 7 installiert? Hier könnte schon das Problem sein.
     
  4. #3 xandros, 13.06.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.330
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich wuerde im BIOS erst einmal PXE-Boot bei der Netzwerkkarte abschalten. Da Windows auf dem Rechner installiert wurde, ist nicht davon auszugehen, dass dieses OS ueber Netzwerk von einen PXE-Server gestartet werden soll....

    Dafuer sollte als erstes Bootdevice die im Rechner verbaute Festplatte eingestellt werden.
     
  5. #4 rinaburg, 18.06.2014
    rinaburg

    rinaburg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich das PXE abschalten? Oder allgemein den Boot Agent?
    Achso und übrigens manchmal startet der PC ganz normal, ohne irgendwelche Meldungen.
     
  6. #5 xandros, 19.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.330
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dafuer gibt es im BIOS/EFI/UEFI eine entsprechende Option, in der man das "Boot-Device" einstellen kann. Wenn dort Network-Boot/PXE/PXE-Boot oder irgendeine aehnliche Bezeichnung mit Hinweis auf Netzwerk____ zu finden ist, dann handelt es sich dabei um die Funktion ueber die Netzwerkkarte nach einem PXE-Server zu suchen und davon das Betriebssystem zu laden.
    Auch das wird im Allgemeinen im BIOS festgelegt. Manche Mainboards bieten in ihrem BIOS allerdings keine Moeglichkeit, den Bootagent zu deaktivieren. Er wird dann aber wenigstens nicht automatisch gestartet, sondern sollte ueber eine Funktionstaste beim Start erreichbar sein. Dafuer wird auf dem ersten Bild in der Fussleiste die zu verwendende Taste eingeblendet. Haeufig ist das F12.

    Da es sich bei deinem Intense PC um ein Barebone handelt, kann es an o.g. Beschreibungen natuerlich zu Abweichungen kommen. Ich kenne diese Geraete nicht aus eigener Verwendung und daher sind mit auch deren Eigenheiten nicht gelaeufig.

    Soweit ich das gesehen habe, wird diese PC-Serie als Embedded-System betrachtet.
    Dabei sollte man dann auch beachten, dass man nicht einfach jedes beliebige Windows 7 installieren kann (das fuehrt haeufig zu Problemen!), sondern Windows Embedded 7 verwenden sollte.
     
Thema:

Intense PC

Die Seite wird geladen...

Intense PC - Ähnliche Themen

  1. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  2. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  3. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...
  4. Beratung Komplett PC (Gaming)

    Beratung Komplett PC (Gaming): Hallo ich bräuchte einmal eure Hilfe. Ich möchte mir einen neuen PC anschaffen. Dieser wird für die alltäglichen Dinge wie Internet, E-Mails,...
  5. Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest

    Besitze PC-Komponenten und suche Beratung für den Rest: Hallo liebe Community! Ich bin neu in diesem Forum, bin hier aufgrund einer Empfehlung für tolle Beratung und hoffe ihr helft mir ebenfalls :)...