Intel Q6600 und XFX 7800gt overclocking

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von imba, 13.08.2007.

  1. imba

    imba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich hab 2 fragen:

    1. hab ein problem mit mit meinem intel q6600 (normal 2,4mhz).
    des teil ist bei mir automatisch "unerclocked" keine ahung warum (2,2,hz) und wenn ich versuche des teil auf normal takt zu erhöhen dann stürzt mein rechner ab! (hab ne wakü)

    2. ich hätte gerne gewusst wie weit man eine 7800gt mit welcher wakü takten kann?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
  4. imba

    imba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    cool danke ähmm ja ich hab xfx 2 7800gt aber noch nicht wakü und deswegen würd ich gern wissen wie weit man die mit ner wakü takten damit ich weiß ob sich ne wakü lohnt ^^ und ich takte eigendlich grundsetzlich mit ntune.
    da wird angezeigt das mein cpu takt bei 2,2 ist ^^ und bei clockgen wird des gleiche angezeigt. bei cpuz kenn ich mich nich aus und dazu kommt das ich nur ne demo habund imma wenn ich was anklicke kommt das ich des kaufen soll und dann beendet sich des teil
     
  5. #4 FredDy:), 14.08.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    man kann jetzt noch nich sagen wie weit du übertakten kannst weil es immer anders is du musst auf die temperatur achten und wie die seien wird kann man nich vorras sagen da davon einige faktoren abhängen.
    sicherlich wirst du etwas übertakten können aber du musst wissen das wenn sie übertakten ist merkt man kaum unterschiede bei graffikarten.
     
  6. imba

    imba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    bei der grafik nicht aber bei der leistung! ich konnte graw2 (arcticcooling lüfter) auf höchsten anforderungen mit einer 7800gt spielen und das schaff ich unübertaktet nicht mit 2!
     
  7. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
  8. imba

    imba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    ahh ok danke^^ ähhm und ja jetzt wie geht des oc?
     
  9. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    also ich muss sagen, dass man doch schon nen unterschied merkt. vorallem wenn es nicht die allerschlechtesten karten sind. klar, mit ner FX5200 bekommt man die neuesten games trotz ocing nicht zum laufen. 8)

    beim ocen von RAM und CPU ist das anders, da merkt man kaum nen unterschied.

    mfg jens
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 core2duo-fan, 14.08.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    ja, da merkt man wirklich unterschiede. ein kumpel von mir
    hat ne 8800 GTX @ Ultra und man merkt wirklich unterschiede (natürlich nur bei sehr hohen auflösungen)
     
  12. imba

    imba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    jop da stimm ich vollkommen zu! ein freund von mir hat so ne sau ******* ati graka (normaltakt 400mhz) und er hat sich einfach mal so nen fetten 90 mm lüfterdraufgehaun und hat ihn zur zeit auf 490 mhz stabiel und ich muss sagen das er mit seiner graka fast mit einer 7800 mitkommt

    trozdem weiß ich imma noch nich wie cpuz funktioniert ^^ bitte helft mir! und fals jemand auch eine xfx 7800gt hat (oder sogar im sli) und die wassergekühlt ist würde mich das schon interessiern wie weit er sie takten kann danke

    so ich geh jetzt was zocken ^^
     
Thema:

Intel Q6600 und XFX 7800gt overclocking

Die Seite wird geladen...

Intel Q6600 und XFX 7800gt overclocking - Ähnliche Themen

  1. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  2. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...
  3. Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind

    Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind: Folgendes Problem: Ein Kumpel hat einen gebrauchten PC, in dem 4gb Ram (2x2gb) verbaut sind gekauft. Wir wollten den RAM auf 8 GB erweitern. Also...
  4. Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310

    Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310: Hallo Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich muss mich zwischen diesen beiden Prozessoren entscheiden und kenne mich leider nicht...
  5. Intel, AMD & Xeon ich kann mich nicht entscheiden

    Intel, AMD & Xeon ich kann mich nicht entscheiden: Hallo liebe Leute. Ich bin jetzt schon seit einigen Wochen am recherchieren was das am besten zu mir passende System haben soll. Ich habe...