Intel oder Amd?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Shadowfaye, 07.08.2008.

  1. #1 Shadowfaye, 07.08.2008
    Shadowfaye

    Shadowfaye Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    ich bin momentan am überlegen, ob ich mir einen neuen Pc anschaffen soll. Nun stell ich mir aber die Frage welchen Prozessor, Amd oder Intel!? Für rund 400 Euro bekommt man bei Ebay schon einen sehr guten Pc, welcher für mich ausreichen würde(Counterstrike: Source+ Worldofwarcraft und halt standart surfen chatten etc. und evtll. demnächst was halt neues rauskommt auf hoher Grafik zu spielen). Für mich würden die neuen 4Takt-Kerne in Frage kommen also z.B. INTEL Q6600 4x2,4Ghz. Scheinen sehr gut zu sein + günstig. Amd scheint noch nich so auf dem laufenden zu sein, bzw. sind mir zu teuer oder kennt ihr gute 4takt Kerne von Amd? Hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung helfen

    MfG Julian
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 AMD 4 Live, 07.08.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd auf jeden fall zu Intel greifen! Sind leistungsstärker!
     
  4. #3 aL3ks3y, 08.08.2008
    aL3ks3y

    aL3ks3y WHO IS IT

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    Ein AMD Phenom X4 9950 ist etwas besser als der Q6600 kostet aber in der Anschaffung ca. 50 Euronen mehr.

    Wenn du Leistung willst dann nimm Intel, in dem Fall den Q6600! ;)
     
  5. beango

    beango Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man nciht in die HighEnd CPU Liga einteigen will, ist AMD in jedem FAll deutlich effektiver in Preis/Leistung.

    Ansonsten ist die Disskussion Intel oder AMD ebenso wie damals ATI und NVidia eine Geschmackssache, weil man sich nicht von kurzzeitigen Leistungsvorspruengen leiten lassen kann.

    Aufs budget gucken:
    Eine CPU braucht ein Mainboard, also stellt sich dann die Frage fuer welche CPU man zu der Zeit ein bessers Mainboard bekommen kann, was wieder ins Budget passt.

    ;)

    Gruss.
     
  6. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Also hatte beide Marken schon und konnte keinen wirklichen unterschied feststellen ! ist Geschackssache !
     
  7. beango

    beango Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Endlich einer der so denk wie ich ;) Danke..
    Gruss
     
  8. gnomi

    gnomi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    also vor kurzem ist ja der neue AMD Chipsatz 790GX und die neue Southbridge 750 rausgekommen. Dazu eine 4870 und der neue Deneb in 45nm. Wohl das beste was du zu einem relativ günstigen preis bekommen wirst, Jetzt noch einen 65nm Phenom holen wäre meiner Meinung nach nicht so clever.
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    mein Vorschlag währe folgender
    Club3D HD4870 512MB, ATI Radeon HD4870, PCI-Express
    AMD Athlon64 X2 6000+EE AM2"tray" 2x1024kB, Sockel AM2
    Xigmatek HDT-S963 Heatpipe Cooler 92mm - LGA775/K8/AM2
    Gigabyte GA-MA770-DS3, AMD 770, ATX
    1024MB KVR CL4 HyperX LL DDR2 800 (zwei mal)

    Summe: 401,07 €
    bei hardwareversand.de
    was besseres bekommst du für 400 Euro nicht
     
  11. beango

    beango Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    irre ich mich oder fehlen da nciht Netzteil, Gehaeuse, Laufwerke?
    dann waeren wir schon ueber 550.

    Falls natuerlich dein altes Gehaeuse i.o. ist u nd dein Netzteil min 400 watt hat, dann geht natuerlich alles klar. Laufwerke kann man ja auch noch die alten verwendetn. Wobei zu bedenken ist, ich meine zu erinnern, dass die Gigabyte serien nur noch ein IDE anschluss haben, also nur 2 laufwerke.
    Eine Sata festplatte sollte es schon sein.

    Grundsaetzlich ging es in diesem Thread aber nur um die Wahl zwischen AMD oder Intel oder ?? :D

    gruesse
     
Thema:

Intel oder Amd?

Die Seite wird geladen...

Intel oder Amd? - Ähnliche Themen

  1. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  2. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...
  3. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...
  4. AMD Raedon R9, die neue 300-Serie

    AMD Raedon R9, die neue 300-Serie: Gerade hat Alternate bekannt gegeben, dass in ihrem Shop nun die neuen 300er Karten von AMD zum Kauf bereit stehen. Im mittleren Preissegment vor...
  5. Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310

    Intel i3 4030u vs. AMD A6 6310: Hallo Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin. Ich muss mich zwischen diesen beiden Prozessoren entscheiden und kenne mich leider nicht...