intel hd graphics anstatt Nvidia

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von bruce00890, 03.11.2014.

  1. #1 bruce00890, 03.11.2014
    bruce00890

    bruce00890 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo community

    Mein laptop nimmt zum spielen nicht meine gefore GTX 880 sondern die intel hd graphics 4600.. weiss nicht wie ich es aendern soll....
    Habe bereits im geraete manager die intel deaktiviert... habe auch schon mit Nvidia geforce einstellungen versucht.. aber es geht nicht.. im spiel zeigt es bei grafikoptionen immer noch die intel hd graphics an

    Bitte um hilfe

    Danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Kann man die Onbord-Grafik im BIOS deaktivieren??
     
  4. #3 bruce00890, 03.11.2014
    bruce00890

    bruce00890 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    joa normalerweise schon aber ich finde es eifnach nicht.... war ja schon im bios schauen.. kein polan
     
  5. #4 xandros, 03.11.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    a) Welches Laptop? Hersteller und Modell?
    b) Notebook und Spielen.... ein Widerspruch in sich. (Schon allein von der moeglichen Kuehlleistung bei dem geringen Platzangebot ist das nur mit Einschraenkungen zu geniessen!)

    Genau genommen sind es beides Onboard-Loesungen.... GTX ins Mainboard integriert, Intel HD im Prozessor integriert.

    Bei manchen Notebooks kann man die Grafikeinheit des Prozessors deaktivieren. Das hat dann aber zwei Folgen:
    1) Der Rechner verbraucht mehr Strom als notwendig, was im Akkubetrieb zu kuerzeren Laufzeiten fuehrt.

    2) Man nimmt dem Rechner die Moeglichkeit zwischen iGPU und GPU nach Bedarf zu wechseln. Und gleichzeitig nimmt man dem Rechner die Moeglichkeit, die iGPU als Beschleuniger zusaetzlich zur GPU laufen zu lassen - wenn denn mal etwas mehr Performance benoetigt wird.


    Interessanterweise haben etliche Notebook-Modelle dieses Problem, was teilweise mit der falschen Treiberwahl zusammenhaengt.
    Teilweise liegt es aber auch nur daran, dass die Spiele mit einem Grafikkarten-Doppelpack unterschiedlicher Hersteller in Notebooks nichts anfangen koennen und lediglich die primaere Karte - sprich die Intel - erkennen. Aendert aber nichts daran, dass der Rechner durchaus Ingame wechselt.

    Gerade bei Notebooks ist es geistreicher, wenn man die Treiber vom Notebookhersteller verwendet und nicht die Referenztreiber von NVidia.
     
  6. #5 bruce00890, 04.11.2014
    bruce00890

    bruce00890 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein MSI GT70 2PE Dominator pro
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Erano

    Erano Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Völliger Blödsinn das man mit Notebooks inzwischen nicht Spielen kann. Spezial das MSI ist von Kühlung auf Spiele Ausgelegt.


    Und zwar du hast NVIDIA Optimus Technik.. geh auf Desktop Rechtsklick drauf da dürfte was mit NVIDIA stehen,.. dort gehst du rein und unter 3D dürfte seite gaaanz viel mit Einstellungen kommen oben hast du Raider mit Automatische Auswahl blabla.. dort wählst du: Distanzierte Grafik und übernehmen absofort läuft alles über die GTX 880 ;)
     
  9. #7 bruce00890, 12.11.2014
    bruce00890

    bruce00890 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    joa danke hat geklappt denke ich :)
     
Thema: intel hd graphics anstatt Nvidia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intel hd 4600 ausschalten

    ,
  2. soll man intel hd 4600 grafik im bois deaktivieren?

Die Seite wird geladen...

intel hd graphics anstatt Nvidia - Ähnliche Themen

  1. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  2. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  3. Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen

    Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen: Moin Leute, gerade wollte ich meinen PC hochfahren, doch kurz nachdem Windows gestartet war, klickte es und es war Sense. PC ging einfach aus. Da...
  4. Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?

    Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?: So nachdem mir mein 9800er GT Gespann abgequatscht wurde , meine 2. 9600GT defekt ist , bekomme ich jetzt eine GT545 (Ich weiß , alles betagte...
  5. win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem

    win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem: win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem habe auf meinem pc noch win xp professional version 2002 servicepack 3 am laufen....