Intel Core 2 Quad

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von BlackByte10000, 12.01.2007.

  1. #1 BlackByte10000, 12.01.2007
    BlackByte10000

    BlackByte10000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]Mit dem "Core 2 Quad Q6600" bringt Intel einen neuen Prozessor auf den Markt, in dem gleich vier Prozessorkerne arbeiten. Wir haben getestet, ob das wirklich einen Vorteil bringt. (Foto: Chip.de)
    Mit dem "Core 2 Quad Q6600" bringt Intel einen neuen Prozessor auf den Markt, in dem gleich vier Prozessorkerne arbeiten – genauer gesagt zwei Core-2-Duo-Kerne nebeneinander. Anders als beim im November 2006 vorgestellte "Core 2 Extreme QX6700" verzichtet Intel bei der neuen CPU auf das "Extreme"-Kürzel – der Preis von etwa 850 Euro ist nach wie vor extrem hoch und nicht massenmarkttauglich.

    Der neue Quad-Prozessor ist laut technischen Spezifikation ebenbürtig mit der Extreme Edition, mit 2,4 GHz jedoch um eine Multiplikatorstufe langsamer getaktet. Gegenüber einem "Core2 Duo E6600" kann die CPU eine doppelte Recheneinheit vorweisen - und die stattliche Preisdifferenz von mindestens 500 Euro!

    Messwerte aus dem Testcenter Bei den Ergebnissen bot sich uns ein klares Bild: In allen Anwendungen, bei denen viele parallele Aufgaben auftreten – seien es beispielsweise moderne Softwareversionen zur Bild- und Videobearbeitung oder zur Grafikdarstellung – konnte der Quad-Prozessor einen erheblichen Rechenvorteil aus seinen zusätzlichen Kernen ziehen. Im Cinebench 95 ermittelten wir einen Leistungsvorsprung von 68 Prozent gegenüber einem E6600-Prozessor, bei der Transformation mit dem H.264 Encoder v2 sind es 58 Prozent. Ein ähnliches Bild lieferten die CPU-Runs der synthetischen Benchmarks PCMark05 und 3DMark06. Dagegen können ältere und viele aktuelle Applikationen und die meisten Spiele keinen oder nur minimalen Nutzen aus den zwei zusätzlichen Kernen schöpfen. In der Benchmark-Tabelle unten finden Sie zum Vergleich auch die Werte der günstigen Doppelkern-CPU "Pentium D 820": Der neue Prozessor ist zwar doppelt so schnell, dafür aber neunmal so teuer.

    Fazit: Ein erster Schritt Der "Core 2 Quad Q6600" ist - abgesehen davon, dass die Namensgebung bei Intel immer chaotischere Züge annimmt - viel zu teuer und lohnt sich nur für Anwender, die massiv parallel arbeitende Anwendungen nutzen. Aber Intel setzt mit dem Q6600 auch ein Zeichen: Vierfach-Prozessoren sind kein reines Angeber-Produkt mehr, sie werden noch in vielen weiteren Ausbaustufen erscheinen – und langfristig die Dual-Core-Prozessoren ablösen.
    [Quelle/AOL]

    Hier der Original Text:

    http://computer.aolsvc.de/Tests/Test-Intels-neuer-Quad-Core-Prozessor-1630382461-0.html


    Mit freundlichen Grüßen

    BlackByte10000
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BlackByte10000, 12.01.2007
    BlackByte10000

    BlackByte10000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Meinungen erwünscht.;)
     
  4. EazyE

    EazyE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    0
    Viel zu teuer und bringt nichts (jedenfalls für Gamer und Normalanwender)
    ... das ist meine Meinung.
    Und "Core 2 Quad" hört sich wirklich seltsam an :D
     
  5. #4 simpson-fan, 12.01.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Wieso höhrt sich Core2 Quad komisch an? Ist ja das einzige was noch Sinn hat im Namen.
     
  6. #5 Geforce-User, 12.01.2007
    Geforce-User

    Geforce-User Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 D-Bo Volente, 13.01.2007
    D-Bo Volente

    D-Bo Volente Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    ich finde den quad core einfach noch zu teuer , und für privat anwender viel zu viel power.
     
  8. #7 Stalker, 14.01.2007
    Stalker

    Stalker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
  9. Sviper

    Sviper Guest

    Naja ne 1TB Festplatte macht ja vielleicht noch Sinn, aber hier is es ja so , dass du als Normalanwender keinen unterschied merkst, ob de den teueren Quadcore oder nen billigen Dualcore drin hast. In der Praxis wird wahrscheinlich sogar der E6700 schneller sein, wegen der höheren Taktung. Zumindest solange, wie du nicht viele parallele Tasks hast.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Sittichschupser, 15.01.2007
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    naja cpus werden ja nicht nur für privatanwender und gamer entwickelt
    von dem standpunkt aus machen 4 kern-cpus schon sinn
     
  12. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    NE ?!
    Also die meißten haben ja immer noch ne single cpu und die schmeißen jetzt schon 4er cpus raus was bringt das denn ?? Es werden ja nochnichtmal die dual cors richtig genutz und dan sowas . Aber mir solls recht sein kan nur bedeuten das dein core 2duos bald billiger werden :)
     
Thema:

Intel Core 2 Quad

Die Seite wird geladen...

Intel Core 2 Quad - Ähnliche Themen

  1. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Modernboard nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als dass...
  2. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  3. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...
  4. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  5. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...