Intel Core 2 Duo E6400 vs. ???

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Phillie, 13.02.2007.

  1. #1 Phillie, 13.02.2007
    Phillie

    Phillie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mich jetzt auch mal hier angemeldet um auch mal ein paar Fragen stellen zu können.
    Nachdem mein Motherboard durchgebrannt ist und ich 2 Tage später über mein Notebook eine Halbe Flasche
    Cola geschüttet habe, ist es auf einmal still in meiner Wohnung..kein Lüftergeräusch..nix.
    Alles ist kaputt.

    Nunja es stellt sich jetzt die Frage das alte Mainboard durch ein altes funktionierendes zu ersetztn, oder
    Nachzurüsten. Ich werde wohl nachrüsten, jedoch nach Internetrecherche, lesen im Forum und Zeitschriften
    weiss ich immer noch nicht welchen Prozessor ich mir kaufen soll.

    Entweder den Intel Core 2 Duo E6400 oder ein vergleichbares Model von AMD

    und da ist die Frage:

    "Welcher Prozessor von AMD kostet ca. genau so viel kann ist aber schneller?"

    Der AMD Athlon64 X2 5200+ Windsor 2x2.6GHz BOX ???

    Ware nett wenn Ihr mir etwas dazu schreiben könntet bezogen auf die Informationen und Preise dieser Seite.
    http://www.kmelektronik.de/

    Was ich dort nämlich nicht verstehe, ist das der 5200er billiger ist als ein 4600 und der 5000er ist wieder teurer als der 5200 ???

    Also freue mich über euere Antworten
    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal die Frage ob du dir sicher bist Amd gegenüber Intel vorzuziehen .
    AMD war mal klar besser , allerdings hat sich das Baltt gewaltig verändert . Bei Intel kriegt man momentan mehr Leistung für weniger Geld .

    Falls du nachrüsten wills müste ich noch die Werte deines jetztigen rechners haben .
    z.B. Ram , cpu ( sockel ) , Grafikkarte
     
  4. #3 Phillie, 13.02.2007
    Phillie

    Phillie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für die Schnelle Antwort.

    Also mit dem Nachrüsten meine ich, neuer Prozessor, Motherboard, Arbeitsspeicher, Graphikkarte.

    Motherboard werde ich mir jenachdem kaufen, für welchen Prozessor ich mich entscheide. Die Graphikkarte wird wohl eine ATI X1950 GT 512MB und Arbeitsspeicher 2X1024 MB DDR-2 PC 800 von MDT.

    Mir ist es eigentlich egal ob der Prozessor von AMD oder Intel ist.
    Der E6600 ist mir zu teuer aber der E6400 geht noch vom Preis.
    Jedoch möchte ich soviel wie möglich für mein Geld haben und weiss halt nicht,
    ob dem E6400 ein AMD gleicher Preisklasse das Wasser reichen kann oder besser ist.

    Und wie gesagt die Preisunterschiede der X2 Prozessoren von AMD versteh ich leider nicht.
     
  5. #4 xblaster, 13.02.2007
    xblaster

    xblaster Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir keinen Arbeitsspeicher von der marke MDT , wenn du später mal übertakten möchtest, hast du keine Reserven.
    Kauf dir lieber einen speicher von corsair,G.Skill,OCZ,Mustang,G.E.I.L. oder cellshock.
    mfg
     
  6. #5 Phillie, 13.02.2007
    Phillie

    Phillie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Klar die sind besser aber:

    1 GB Corsair kostet 130 Euro
    2X 1 GB MDT kostet 140 Euro

    Meint Ihr nicht, dann doch lieber 2 MDT Riegel für den gleichen Preis??
     
  7. #6 Goldlöckchen, 13.02.2007
    Goldlöckchen

    Goldlöckchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Kauf die nen Intel Core 2 Duo da weiß man was man hat!

    Gruß Goldlocke

    Vorrausgesezt du hast genug gesd aber die gibst auch schon für etwas weniger Geld!
     
  8. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du kein AMD Fernatiker bist , dann kauf dir ein C2D . Wenn du nicht übertackten willst ist der MDT nicht verkehrt , allerdings steckt in den C2D ein risiges Oc Protential . Wenn du auch noch das passende Board kaufst wie ich :) kommst du auf 2,8 oder mehr . Damit schlägts du einen FX62 :) .
    wenn du dan mal die Preise zusammen rechnest hat sich die Fragen ob AMD billiger ist erledigt .

    Der 6300 soll ohne Oc in der Liga zwischen AMD X2 4600+ und 5200+ liegen. Zu vergleich 6300= 170 € 5200+ = 240 €

    Wenn du dich für den Intel entscheiden solltest wäre wohl das Asus p5B
    das geeignetste . Man kann licht bis mittelmäsig Übertackten und kriegt es für ein relativ nidrigen Preis .
     
  9. Tode

    Tode Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    jo ich bin auch der Meinung!
    also Intel ist im mom viel besser als AMD!!!
    Kauf dir am besten nen C2D E6300 den Kann man wenn mans gut macht so übertakten, dass er fast an nen C2D Extreme ran kommt!!!und des für 190€!
    vorrausgesetzt ist nrtürlich ein gutes board, oc fähiger speicher OCZ,Geil,Cellshock... und ne gute belüftung!
    April sollen die C2D auch noch mal bis 40% billiger werden und dann auch die kleinen mit 4mb cache verfügbar sein!

    also überlegs dir

    MfG
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xblaster, 13.02.2007
    xblaster

    xblaster Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    gibts dazu auch einen link?
     
  12. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal er meint die neue 4xxx Reihe .
    Die arbeiten mit großem Multi und niedrigem Fsb . Das soll das Board bei OC etwas entlasten . Die erste cpu ist der 4300.
     
Thema:

Intel Core 2 Duo E6400 vs. ???

Die Seite wird geladen...

Intel Core 2 Duo E6400 vs. ??? - Ähnliche Themen

  1. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Modernboard nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als dass...
  2. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  3. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
  4. Problem mit Sims 2

    Problem mit Sims 2: Hey ich habe Sims 2 auf meinem Laptop installiert, ist schon länger her. Ich habe verschiedene Erweiterungspacks gekauft und installiert habe fast...
  5. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...