Intel Celeron m über-, bzw. untertakten

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von MetalMojo, 16.03.2007.

  1. #1 MetalMojo, 16.03.2007
    MetalMojo

    MetalMojo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen...

    hat jemand ne ahnung wie ich diesen prozessor über-, bzw. untertakten kann...

    hab mal n everestscreener gemacht, vllt hilft er weiter.

    http://img100.imageshack.us/img100/1555/unbenanntjj0.jpg

    gibts tools für windows? würde am liebsten den Multiplikator erhöhen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    0
    HI

    also mit einem Notebook würde ich nicht Übertakten. Es fehlt einfach an der Nötigen Kühlung.
     
  4. #3 MetalMojo, 17.03.2007
    MetalMojo

    MetalMojo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da Laptops eben von Haus aus wärmer sind, is das so ne sache. Aber meiner hält sich bei 52°C bei belastung eigentlich recht gut.
    Und es geht mir ja nicht nur ums übertakten, sondern auch ums Untertakten um Strom zu Sparen.
    da müsste ich doch die Kernspannung senken, oder? wird dann automatisch auch der cpu-takt gesenkt?
     
  5. #4 BlackByte10000, 17.03.2007
    BlackByte10000

    BlackByte10000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wenn du die Spannung senkst,
    bleibt der Takt der CPU gleich.
    Jedoch würde ich diesen auch etwas senken da das System sonst instabil wird und Abstürtzt.
    Und es ist bei dir wirklich nur ein Untertakten empfehlenswert.
     
  6. #5 MetalMojo, 17.03.2007
    MetalMojo

    MetalMojo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Untertakten, schön und gut. Aber wie? ^^
    Im Bios is alles gelockt. Und die SpeedStep Technologie unterstützt der Prozessor auch nicht. Was gäbe es denn noch für möglichkeiten.

    Und vllt noch ne kleine frage am Rande. Wie krieg ich raus was ich für n Motherboard hab? Im Everest steht da auch nur was von Acer Aspire 3630.

    lg Mojo
     
Thema: Intel Celeron m über-, bzw. untertakten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intel celeron m übertakten

    ,
  2. intel celeron d 340 runtertakten

    ,
  3. tunen intel celeron m

    ,
  4. intel celeron runtertakten,
  5. Intel celeron m Przessor aufstocken,
  6. cpu taktung erhöhen celeron m,
  7. intel celeron untertakten,
  8. intel m cpu taktung,
  9. intel celeron m overlock,
  10. intel celeron m hochtakten,
  11. acer aspire 3630 cpu takten
Die Seite wird geladen...

Intel Celeron m über-, bzw. untertakten - Ähnliche Themen

  1. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...
  2. [Android] Pokemon GO und Intel

    [Android] Pokemon GO und Intel: Hallo, ich würde gerne Pokemon Go spielen doch in meinen Android Handy ist ein Intel verbaut womit das Spiel nicht klar kommt. Meine Frage ist nu...
  3. Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu

    Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und möchte nun endlich nach langem Versuchen ein paar Meinungen zu meinem Problem einholen. Vor ca. gut...
  4. MKV brennen bzw umwandeln

    MKV brennen bzw umwandeln: Hallo, ich möchte gerne Dateien im MKV-Format auf DVD brennen. Habe mir auch ein Freeware-Brennprogrämmchen dafür besorgt. Leider ist der Ton auf...
  5. Intel HD grafikkarte def?

    Intel HD grafikkarte def?: Hallo liebes Forum ich habe in der Firma einen DELL Latitude 5540 mit einer Intel HD Grafikkarte 4000 nun ist mein Problem das ich einen 2ten...