Installieren Belkin Enhanced Wireless USB Adapter

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von GloriaVonPoburgen, 16.05.2011.

  1. #1 GloriaVonPoburgen, 16.05.2011
    GloriaVonPoburgen

    GloriaVonPoburgen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander ^^
    Ich hoffe, ihr könnt mir hier helfen - und zur Info: ich versteh von Computertechnik nicht so viel. Falls also noch was fehlt oder ihr mir Vorgänge beschreibt, bitte idiotensicher =D

    Ich habe zwei Rechner: einmal einen neueren Laptop (mit W-Lan, von wo aus ich jetzt schreibe) und einen älteren Rechner von Siemens (Fujitsu Siemens, Baujahr 2004, den genauen Produktnamen find ich gerade nicht), bei dem noch keine W-Lan-Verbindung integriert ist.
    Nun möchte ich aber, dass über einen Adapter (siehe Titel) eine Netzwerkverbindung hergestellt werden kann; mit dem Router, über den ich auch gerade online bin.
    Ich bin wie in der Beschreibung dargestellt vorgegangen, dort bin ich schon auf ein erstes Problem gestoßen: die CD wird nicht erkannt. Komischerweise sind meine Laufwerke seit kurzer Zeit anders bezeichnet - so ist ein normaler USB-Port jetzt Laufwerk D:, obwohl das ja eigentlich das CD-und DVD-Laufwerk ist. Nun habe ich das alles auf mein Notebook kopiert, das auf einen USB-Stick und von dort aus installiert. Das ging soweit.
    Nach einem erforderlichen Neustart versuchte er auch sofort, eine Verbindung mit unserem Router herzustellen - doch da klappte dann nichts mehr (den USB-Adapter hatte ich natürlich angeschlossen).

    Könnt ihr mir da vielleicht helfen, im Internet hab ich leider auch nichts gefunden? :(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Steht bei den alten Geraeten meist auf dem Display (z.B. C1110 oder aehnlich), ist aber auch auf der Geraete-Unterseite auf dem Etikett aufgedruckt.
    Das ist allerdings auch gar nicht so wichtigt. Wichtiger waere, welches Betriebssystem auf dem Notebook installiert ist. (Inkl. ServicePack-Angabe bitte!)
    Nachschauen kannst du das bei Windows durch Start - Rechtsklick auf Arbeitsplatz - Eigenschaften.

    Dann waere wichtig, welche Verschluesselungsart der Router fuer die Anmeldung erwartet. (WEP, WPA, WPA2)
    Das solltest du ggfs auf dem funktionierenden Rechner in der Netzwerkauflistung oder der Konfiguration der Netzwerkkarte finden.

    Koennte sich eventuell auch um digitales Ungeziefer handeln. Wenn der Rechner bereits Zugang zum Internet hatte, waere das nicht ausgeschlossen.
     
  4. #3 GloriaVonPoburgen, 16.05.2011
    GloriaVonPoburgen

    GloriaVonPoburgen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die fixe Rückmeldung ^^

    Also auf dem Notebook habe ich Windows Vista Home Edition (und da steht Service Pack 1)
    Und auf dem Rechner Microsoft Windows XP Home Edition (Service Pack 3)

    Bei der Verschlüsselungsart steht "Sicherheit: WPA2-Personal"

    Ich hoffe, das war das, was du wissen wolltest =D
     
  5. #4 xandros, 16.05.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    (war bei dem FSC irgendwie von einem Notebook ausgegangen, obwohl oben doch deutlich "Rechner" steht! .... Da ist natuerlich auf dem Display keine Geraetebezeichnung vorhanden..... Aber das spielt hier weniger eine Rolle!)
    Ja! Genau das war gemeint.
    Mit dem ServicePack 3 ist der XP-Rechner also generell in der Lage, die Verschluesselung zu unterstuetzen. (Das funktioniert ab SP2, SP1 konnte noch kein WPA/WPA2!)
    Haeufig findet man den Fehler hier, weil die notwendigen Updates fuer XP noch nicht installiert sind. Das ist aber hier nicht der Fall....

    Der Rechner hat also Probleme ueber die Software von Belkin eine Verbindung aufzubauen.
    (aus dem ersten Posting)
    Was genau klappte nicht mehr? Kennworteingabe ist noch erfolgt? Netzwerk wird aber nicht verbunden? Oder findet der Rechner schon seinen USB-Adapter nicht?

    Eventuell ist es hilfreich, wenn anstelle dieser Software die Steuerung der Drahtlosnetzwerkverbindung von Windows selbst uebernommen wird.
    (Habe ein aehnliches Problem unter XP mit einem US-Robotics Stick gehabt, bei dem die Software permanent Mist gebaut hat. Wird der USB-Adapter direkt von Windows verwaltet, funktioniert er korrekt!)
    Dafuer muesste die Belkin-Software beendet und der zugehoerige Dienst deaktiviert werden. Anschliessend wird der zu Windows gehoerende Dienst wieder benoetigt, der in der Systemsteuerung erst aktiviert werden muss. Erst danach kann Windows ueber seine eigene Oberflaeche die Drahtlosnetzwerke finden und Verbindungen darin aufbauen.
     
  6. #5 GloriaVonPoburgen, 17.05.2011
    GloriaVonPoburgen

    GloriaVonPoburgen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also die Software von Belkin öffnet sich daraufhin und versucht, eine Verbindung mit dem Router aufzubauen (das kann man ja ähnlich wie bei Vista verfolgen: Arbeitsplatz --> Router --> Internet). Der konnte aber nicht mal eine Verbindung zum Router aufbauen, weil überall ein rotes Kreuzchen auf den Linien war.

    Also deine "Lösung" klingt erst einmal plausibel und ich könnte das mal ausprobieren, nur müsstest du das genauer beschreiben =D
     
  7. #6 GloriaVonPoburgen, 19.05.2011
    GloriaVonPoburgen

    GloriaVonPoburgen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ha, hab's grad probiert - 5 Minuten und ich war drin. Danke sehr :)
     
  8. #7 GloriaVonPoburgen, 19.05.2011
    GloriaVonPoburgen

    GloriaVonPoburgen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss noch mal nerven =D

    Also beim 1. Mal hat's gleich funktioniert. Nach einem Neustart muss ich mich aber noch einmal selber einwählen, erst dann kann der eine Verbindung aufbauen. In der Belkin-Software steht aber, dass das von Windows "überwacht" wird - was mach ich falsch?
     
  9. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du ein entsprechendes Profil angelegt hast, müsste das automatisch gehen. Andere Profile würde ich löschen.

    Dürfte lediglich ein Hinweis auf die laufende Windows Firewall sein. Da machst du nichts falsch. ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 GloriaVonPoburgen, 20.05.2011
    GloriaVonPoburgen

    GloriaVonPoburgen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Und wo löscht man Profile? =D
     
  12. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    XP Pro, hoffe das ist bei der home auch so: Arbeitsplatz, Systemsteuerung, Netzwerkverbindungen, Drahtlose Netzwerkverbindung, Eigenschaften, Drahtlosnetzwerke unten bei bevorzugte Netzwerke--> entfernen.
    Ist das nen Satz...
     
Thema: Installieren Belkin Enhanced Wireless USB Adapter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie installiert man wireless usbadapter

    ,
  2. f7d4555v1

    ,
  3. belkin f7d4555v1

    ,
  4. belkin usb adapter probleme,
  5. belkin wireless adapter ist nicht verbunden,
  6. belkin f7d4555v1 setup,
  7. belkin model f7d4555v1 konfigurationen,
  8. belkin model f7d4555v1,
  9. belkin wlan adapter wird im arbeitsplatz nicht angezeigt,
  10. f7d4555v1 setup,
  11. belkin usb adapter nicht verbunden,
  12. belkin f7d4555v1 driver,
  13. anschluss belkin f7d4555v1,
  14. belkin f7d4555v1 deutsch,
  15. belkin wlan adater konfigurieren,
  16. belkin enhanced usb adapter treiber,
  17. xbox 360 mit wlan adapter belkin,
  18. belkin wlan usb adapter installieren windows xp,
  19. beschreibung f7d4555v1,
  20. belkin usb wireless adapter unter xp nicht verbunden,
  21. install belkin f7d4555v1,
  22. belkin f7d4555v1 mit fritz box,
  23. belkin wireless n adapter wie installiert man,
  24. belkin wlan adapter an usb unter xp home installieren,
  25. belkin model f7d4555v1 konfigurationen ändern
Die Seite wird geladen...

Installieren Belkin Enhanced Wireless USB Adapter - Ähnliche Themen

  1. OS Sierra lässt sich nicht installieren

    OS Sierra lässt sich nicht installieren: Hallo Ihr Guten! Ich hab folgendes Problem: Nach geraumer Zeit, weil nicht mehr allzu viele Apps mit "Mountain Lion" funktionieren, hab ich mich...
  2. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. Nokia 808 USB Tauschen?

    Nokia 808 USB Tauschen?: Hi Bei mir ist der USB Stecker defekt am 808. Wie kann man das machen? Irgend wie muss man das an löten können. Das ist leider irgend wie hinter...
  5. SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB

    SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB: Hallo Community, mein Problem: Ich wollte gern ein Firmwareupdate durchführen nach Anleitung. Das Problem ist, dass bei klicken auf "Find Device"...