Innenraum beleuchten

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Goetz94, 10.02.2009.

  1. #1 Goetz94, 10.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich möchte gern mein gehäuse ein bichen verschönern mit einem seitenfenster.
    Jetzt überleg ich mir welcher farbe soll ich meinen innenraum bleuchten??
    Ich hab vorne zwei blaue lüfter drinnen, welche farbe passt dazu??
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 10.02.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    eventuell......Blau!?......
    blau sieht immer schick aus, siehe hier:
    [​IMG]
    nee., ganz im ernst- wird prima zu den lüftern in der front passen, grün wär da echt unpassend, oder du versuchst es mit weissem licht
     
  4. #3 Philipp_Vista, 10.02.2009
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    jep, so gemischten Farben sieht net so gut aus max. 2.
    schau dich mal bei Caseking.de um. ;)
     
  5. #4 EvilDream, 10.02.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Würde dir auch zu Blau raten. Oder du müsstes irgendwie versuchen, dass dein Gehäuse vorne Blau beleuchtet ist und nach hinten eine andere Farbe, da würde ich dann orange oder rot nehmen.
     
  6. #5 chris27, 10.02.2009
    chris27

    chris27 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich dem nur anschließen. Mein Gehäuse ist von Grund auf blau beleuchtet. Nur eine rote Kaltlichtkathode ist verbaut, die sich aber schön von dem Blauen abhebt.
     
  7. #6 PolishStyler, 11.02.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    ich kann auch nur zum roten licht raten.einer meiner kollegen hat das auch und sieht richtig geil aus
     
  8. #7 Goetz94, 11.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    rot hab ich mir auch schon überlegt, an orange hab ich noch garnicht gedacht
    sieht bestimmt beides super aus,
    danke für eure tipps
    ich hätte da noch paar fragen und zwar wieviele kathoden bräuchte man um den innenraum gut zu beleuchten und soll ich den lüfter hinten im gehäuse austauschen mit einem farbigem??
    könnt ihr mir dan noch einen rot leuchtenden cpu lüfter vorschlagen ??
    möchte im ganzen nicht mehr wie 60 euro ausgeben für cpü lüfter, kathoden und eventuel lüfter
     
  9. #8 Goetz94, 11.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    und ne wärmeleitpaste breuchte ich dan auch noch oder??
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 PC-Gerry, 11.02.2009
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hey!
    Du kannst deine Kabel auch in blaueflorestierende Hüllen tun, gibts überall. Dann kannst du dir noch einen blauen UV Tops holen, das blau streichen was du willst (denk an die Garantie).
    Zuletzt nur UV LEDs oder Kathoden. Sieht auch schick aus, vorallem weil du die Kabel nicht siehst.
    Wärmeleitpaste ist Standart dabei. Die geht auch ;)
    Ich gehe nun schlafen, wenn Fragen hast (Ich hab das shcon gemacht), schreib mir ne PN oder frag hier einfach
    Schönen Abend noch, beste Grüße Gerrit
     
  12. #10 Goetz94, 11.02.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem kabel verstecken geht schlecht, mir ist aufgefallen, als mir die ide zum moding kam das ich mir ein netzteil mit modular hätte kaufen sollen.
    cpu- kühler brauch ich nicht unbedingt, hab gute cpu temperaturen, unter low 20° und unter last 40°
    also welche kathoden könnt ihr mir empfehlen (rot oder blau, muss mich erst noch entscheiden)
     
Thema: Innenraum beleuchten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mandalas zu beleuchten

Die Seite wird geladen...

Innenraum beleuchten - Ähnliche Themen

  1. PC Beleuchtung

    PC Beleuchtung: Hey. Habe ja nun ein neues Gehäuse. Dieses hat ein sehr großes Sichtfenster. Jetzt will ich das beleuchten. Allerdings haben alle Beleuchtungen...
  2. Slim Lüfter mit Led-Beleuchtung?

    Slim Lüfter mit Led-Beleuchtung?: Hi Leute, Suche einen 120/140mm Lüfter, der nicht nur höchstens 15mm Höhe hat, sondern auch LEDs. Einen hohen Luftstrom brauche ich nicht.....
  3. Schalter für Beleuchtung

    Schalter für Beleuchtung: Hallo Leute, ich würde gerne meine Gehäusebeleuchtung (der blaue Ring am Lian Li) mit einem Schalter versehen, weil es z.B. wenn man einen Film...
  4. Razer Abyssus - Beleuchtung ausschalten

    Razer Abyssus - Beleuchtung ausschalten: Hallo. Hab mir heute ne Razer Abyssus gekauft. Die ist zwar eigentlich gut, allerdings ist ein ständig leuchtendes Symbol drauf und das nervt....
  5. Schaltplan für LED Beleuchtung?

    Schaltplan für LED Beleuchtung?: Hallo ich hoffe das Thema ist hier richtig am Ort. Ich suche nach einem Schaltplan (inklusive Bilder der Bestückungs- und Leiterseite) für eine...