Information für Neuen PC

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von K.Master38, 06.08.2009.

  1. #1 K.Master38, 06.08.2009
    K.Master38

    K.Master38 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,

    Ich bin neu im Forum und wollte gleich mal eine Kaufberatung.
    Ich überlege mir seit Tagen einen neuen Pc zu zulegen aber ich weiß nicht recht ob z.b mit einem Pc der Preis klasse 400 - 500 Euro für Games von diesem Stand: August 2009 / Sagen wir mal so 3-4 Jahre abgesichert währe ?
    Also bei Ebay z.b kriegt man für ~rund 400 Euro ein Pc mit :

    Dual Core : aber welchen könntet ihr mir empfelen oder doch Quad ?

    4 GB DDR 2 Ram : oder doch DDR 3 Ram vieleicht 2 GB DDR 3 Ram ?

    500GB SATA Festplatte: also weiß nicht genau was da ausschlaggebent ist.

    Geforce 9400 GT : Also hier auf jeden bitte gute Informationen über Grafikkarten geben ob sie zu alt ist bald oder einen besseren kaufen ich überlege dann ob ich noch drauf zahle weil ich auf Qualität und Leistung aufkeinen verzichten will.

    Mainboard : Und was muss man bei Mainboard beachten / z.b das es PCI- Express hat oder die Takt raten des Prozessor voll Ausnutzt etc.

    Es wäre echt nett sogar sehr nett wenn ihr mir helfen könntet.

    MFG K.Master38 :thumbsup:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Computer-Freakx, 06.08.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Zur Grafikkarte: Die 9400 GT ist Grottenschlecht, da kannste vielleicht noch 4 Monate mithalten.... Hol die ne GTX ab 260 Mindestens! wenns au e bissle teurer wird..... Z.B. XFX GTX 260 Black Edition, reicht ewigkeiten oder GTX 275, natürlich brauchst dann auch ein gutes Mainboard für 100€, für 400-500€ kommst da net weg, ungefähr 600-700€ wäre richtig.
     
  4. #3 K.Master38, 06.08.2009
    K.Master38

    K.Master38 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Aber ich habe nicht so viel Money ^^

    und was ist bei den Grafikkarten so ausschlaggebend ?
    und es gibt auch grafikkarten die Ram fressen was solllte ich bei ram beachten !

    Sry aber wenn ich so nerv aber ich bin grad Information HUNRIG. !

    Oder könntet ihr mir ein PC zusammen stellen jetzt 500-600 Euro

    KEINER KANN MIR HELFEN ??
    ;(
     
  5. cyb0ck

    cyb0ck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Was machst du denn mit deinem Pc? Hardcore Gaming? Officearbeiten?

    Brauche ein paar Informationen bezüglich Verwendungszweck und andere Komponenten, z.B. Netzwerk und so.
    Wenn das gegeben ist dann schau ich für dich ob ich etwas finde.

    Aber selber auch Vorschläge posten, fauler Sack ;-) !!!( nicht ernst meinen)!!!

    MfG Cyb0ck
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Besser wie ne GTX260 (130€) wäre auf jeden fall die XFX HD4890 (145€).

    Wenn du noch warten kannst, am 17. September erscheinen neue ATi karten. Dann fallen die Preise der jetzigen bestimmt noch oder du kannst gleich zu einer der neuen HD5XX0 greifen, würde zwar etwas teurer, aber dafür auch um einiges schneller.

    @ CybocK: Wenn man sich in der Materie überhaupt nicht auskennt, dürfte es schwer werden, eine vernünftige Konfig zu erstellen. :D
    Daher würde ich beim TE Nachsicht walten lassen, dass er bisher noch keinen eigenen Vorschlag gepostet hat. :thumbup:
     
  7. #6 inVidia, 07.08.2009
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    WÜrd sagen, da du "nur" 500-600 Tacken hast, greifste nun zur ATI4890 .. die 5xxx er Reihe sprengt wohl dein Budget!

    Ich kan ndir nur sagen, ds du mit der ATI4890 bestens beraten bist!

    :) Lg
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Information für Neuen PC

Die Seite wird geladen...

Information für Neuen PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...