IDE-Festplatte wird nicht erkannt

Diskutiere IDE-Festplatte wird nicht erkannt im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Foren-Mitglieder, ich steck mal wieder in der Tinte... Ich wollte mir eine zweite Festplatte für Setups und Sicherheitskopien in den...

  1. #1 Headshot1811, 08.07.2010
    Headshot1811

    Headshot1811 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Foren-Mitglieder, ich steck mal wieder in der Tinte... Ich wollte mir eine zweite Festplatte für Setups und Sicherheitskopien in den Rechner einbauen, aber er will sie einfach net erkennen. Also erstmal meine Konfig: mainboard: AsRock N68PV-GS, System-HD: Seagate Barracuda 7200.7 S-ATA (glaub ich zumindest, dass das der Produktname ist, steht immerhin so drauf) IDE-HD: Seagate ST340015A. Die S-ATA Festplatte ist auf dem 1. Steckplatz angeschlossen und die IDE am 1. Anschluss des Breitbandkabels und der Jumper ist auf "cable select" gesetzt. Im BIOS stehen sämtliche IDE-Steckplätze auf "Enabled". Die Festplatte ist definitiv ok (hab sie bei nem Kumpel angeschlossen) und das IDE-Kabel ebenfalls (war sonst mein DVD-Laufwerk dran, hab jetzt ein S-ATA Laufwerk). Ich hoffe ihr könnt mir helfen, vielen Dank im Voraus, euer Heady.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Headshot1811, 08.07.2010
    Headshot1811

    Headshot1811 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich vertan, die System-HD ist eine Seagate ST3160023AS
     
  4. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    erkennt der rechner sie nur im betriebssystem nicht? dann geh mal in die datenträgerverwaltung und schau nach ob die einfach nur formatiert werden muss
     
  5. #4 Headshot1811, 08.07.2010
    Headshot1811

    Headshot1811 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein, es liegt nicht am Betriebssystem. Auch im BIOS steht unter IDE MASTER und IDE SLAVE "Not Detected"
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: IDE-Festplatte wird nicht erkannt
Die Seite wird geladen...

IDE-Festplatte wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  3. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  4. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  5. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...