ICQ trotz ständig wechselnder IP

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von epg, 19.01.2008.

  1. epg

    epg Guest

    Also,
    ne freundin nutzt icq, ihr bruder lädt dauernd bei rs ohne account und bracuht dauernd ne neue ip, die holt der sich dauernd ne neue ip. So die freundin dann will icq, aber da die ip dauernd geändert wird läuft das chatten nur schwer, datei-versand unmöglich. so wollte mal fragen ob irgendwer ne idee hat, wie man sicher verhindert, dass ip dauernd gewechselt wird (und vllt noch der bruder weiter laden kann). kp vllt über dyndns etc. oder tunnel.

    -epg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 19.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    dem bruder mal mächtig die Meinung sagen und ihm seine illegalen Handlungen vor Augen führen, die er wohl durchführt. Sonst würde er kaum permanent die IP wechseln......
     
  4. EPG

    EPG Guest

    lol ja aber soweit war ich auch schon und kein erfolg...
    warum 42? (per anhalter durch die galaxis?)
     
  5. EPG

    EPG Guest

    mal so gesagt. ich kenne iele leute, die wissen, dass es illgeal ist, die wissen, dass die egsetze wiederr schärfer wurden, die wissen, dass die lage für sie gefährlich ist. tritzdem machen sie´s. dieser bruder braucht alle paar minuten ne neue ip. wat en freak. immerhin kann mal gelegentlich abends in ruhe chatten wenn der weg ist, aber auf die dauer bräuchte ich ne bessere lösung. weiß jetzt nicht ob das so in der art von dyndns nur umgekehrt gehen würde oder vllt ein proxy, der das schafft?
     
  6. #5 xandros, 21.01.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    oh! da weiss jemand, dass 42 die Antwort auf alle unpräzise gestellten Fragen ist.

    Kein Mensch braucht alle paar Minuten eine neue IP.
    Wenn doch, sollte die Angelegenheit mal mit dem Inhaber der Leitung erörtert werden. Der wird zuerst für alle Aktivitäten zur Verantwortung gezogen. Und wenn die Leitung nicht deinem Bruder gehört - Saft abdrehen! Wer sich nicht an geltende Gesetze halten will, soll wenigstens nicht andere an der legalen Nutzung des Netzes hindern. Dieses Verhalten beeinträchtigt hier das Surfverhalten anderer Mitnutzer. Da ist es reichlich egal, ob man weitere Leute kennt, die ebenfalls saugen wie die Hammerkranken. Bei gemeinsamer Nutzung hat man das eigene Verhalten so einzurichten, dass Mitnutzer nicht unnötig behindert werden. In diesem Fall wäre bei mir schon längst die Kabelschere oder ein neues WLAN-Kennwort fällig gewesen. Solch egoistisches Verhalten auf Kosten anderer am gleichen Anschluss ist unterste Schublade und gehört IMHO auch radikal ausgebremst. Wer von sich aus keine Rücksicht walten lässt, hat es nicht anders verdient.

    (Für solche Granaten habe ich in verschiedenen Netzwerken einen lokalen Proxy mit Contentfilter eingesetzt. Das Saugen hat relativ schnell aufgehört, weil die Informationen ausgefiltert und einschlägige Seiten gesperrt wurden - dafür eignen sich z.B. IPCop oder Endian)
     
  7. EPG

    EPG Guest

    Ähm wäre immer noch die sache, dass das NICHT mein anschluss ist und auch KEINER an dem ich zugriff habe und insofern auch nicht mal eben zu dieser freundin hingehen kann und ihrem bruder mal den saft abdrehe. Es gibt leider Leute , die kein interesse an Gesetz haben.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. EPG

    EPG Guest

    also problem bleibt, wie man dies "umgehen" kann.
     
  10. EPG

    EPG Guest

    zu ipcop oder endian. wie sieht da die sicherheit vor hackern aus. also auch, wenn einer mehr als brute-force drauf hat um ein passwort zu knacken?

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Raum und Zeit sind Illusionen, die versuchen die Unendlichkeit zu umgehen.
     
Thema:

ICQ trotz ständig wechselnder IP

Die Seite wird geladen...

ICQ trotz ständig wechselnder IP - Ähnliche Themen

  1. Datenvolumen ständig leer.

    Datenvolumen ständig leer.: Moin Leute, habe bei meiner Tochter die Prepaid Karte vor einer Woche aufgeladen und heute mit erschrecken festgestellt, das das Guthaben schon...
  2. Ständiger Highping

    Ständiger Highping: Guten abend, ich hab da mal ne frage, woran kann das alles liegen das ich ständig highing habe Habe bei internet anbieter schon mehrmals...
  3. Wechsel auf IP-Telefonie

    Wechsel auf IP-Telefonie: Hey :), da man neuer Technik ja zunächst immer etwas skeptischer gegenübersteht, möchte ich mich schon frühzeitig informieren und etwas über...
  4. Ständiges laggen in Spielen.

    Ständiges laggen in Spielen.: Hallo, ich habe das Problem bei ein paar Spielen, dass ich immer kurze Aussetzer habe, bei denen das Spiel ständig für einen kurzen Augenblick...
  5. Ständige Verbindungsabbrüche

    Ständige Verbindungsabbrüche: Hallo Forum, ich habe ein sehr nerviges und leidiges Problem, dass ich nun schon seit Monaten versuche zu beheben. Es geht sich darum, dass ich...