Ich weiß nichts mehr :(

Diskutiere Ich weiß nichts mehr :( im Liebeskummer Forum / Herzschmerz Forum im Bereich Sport, Fun, Liebeskummer, Philosophie, Musik, Kin; hey, ich habe ein schlimmes Problem ): . Erst einmal was vor dem Problem war: Ich habe ungefähr im Januar ein Mädchen kennengelernt, sie heißt...

  1. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ich habe ein schlimmes Problem ): . Erst einmal was vor dem Problem war:

    Ich habe ungefähr im Januar ein Mädchen kennengelernt, sie heißt Nici. Wir haben uns einmal gesehen und nicht miteinander gesprochen. An nächsten Tag schrieb sie mich dann in einer Community an und fragte mich, ob ich den Tag zuvor in der Halle war. Ich antwortet mit ja und wir kamen ins Gespräch. Wir tauschten ICQ Nummern aus und schrieben auch sehr gerne und lange miteinander. Wir konnten fast nur über ICQ schreiben und nicht normal miteinander reden, da sie 45 Minuten von mir wegwohnt. Aus einer normalen Freundschaft entwickelte sich mit der Zeit eine dickere Freundschaft und nach noch einer Zeit sogar Liebe. Es mag vielleicht makaber klingen, dass wir uns über Icq verlieben konnten, doch wenn man meine Vorgeschichte kennt, ist es vielleicht einleuchtender. Ich war bis dato nämlich sehr von meinem Aussehen eingeschüchtert. Ich fand mich selber nicht hübsch, sie allerdings wunderschön. Trotz, dass mir alle sagten ich sei total hübsch, konnte ich es nicht so recht glauben. Wir schrieben und schrieben und ich spürte, wie wir uns liebten. Ich kann mit einhundert-prozentiger Sicherheit sagen, dass sie das nicht nur so gesagt hat, da sie erst 13 (in 5 Tagen 14) ist und ich vor einem Monat 16 geworden bin. Was ich damit sagen will, ist, dass ein Mädchen in dem Alter einem Typen nicht so viel vormacht, zumindest ist das im Normalfall so. Bei ihr war es auf jeden Fall so, dass sie mich liebte und ich sie liebte. Wir machten einen Tag mit einer Freundin von uns beiden und einem Freund von mir in einem Freizeitpark aus. Wir hatten unglaublich viel Spaß (Nici und ich waren allerdings nicht zusammen) und da Nici und ich uns eigentlich küssen wollten an dem Tag und das nicht ging, hielten wir auf den Bahnen auf denen es ging Händchen (Ich weiß es war ein Fehler, auszumachen, dass wir uns küssen wollten).
    Ihr hat es sehr viel Spaß gemacht und mir hat es ebenfalls unglaublich viel Spaß gemacht. Wir schrieben weiter, in den Ferien teils bis 4 Uhr morgens, weil wir einfach nicht voneinander konnten. Wir telefonierten so weit es ging und es machte uns, trotz dass sie relativ schüchtern war auch sehr viel Spaß.
    Vor circa einen Monat trafen wir uns dann noch einmal, wieder mit Freunden. Dabei wurde uns auch nicht langweilig und ich habe gemerkt, wie sie mich liebte. Doch wieder passierte nichts, worüber wir uns im vorhinein auch schon bewusst waren.

    Jetzt zum eigentlichen Problem:

    Da wir uns so sehr vermissten und wir auch zusammen sein wollten (wir wollten das aber persönlich machen und nicht über icq) machten wir einen Termin aus, an dem wir uns trafen - dieser Tag war gestern. Wir haben zwei Filme geguckt und schon ziemlich direkt am Anfang des ersten Films ging auch ein Kuss von ihr aus. Wir küssten uns ein wenig, aber nur Küsse von Lippe zu Lippe, keinen Zungenkuss. Ich wusste nicht, ob sie nicht wusste, wie ein richtiger Kuss geht oder ob sie es absichtlich so machte. Probleme tauchten nach einer Zeit auf, als ich merkte, dass sie sich immer wegdrehte, wenn es auf einen Kuss auf den Mund herauslief. Ich wusste nicht so recht, was ich tun sollte, da sie schließlich mit dem ersten Kuss begonnen hatte.
    Ich versuchte es immer mal wieder aber es half leider nichts.
    Als sie dann gestern Abend abgeholt wurde, gaben wir uns einen kurzen Kuss, ohne, dass unserer beider Eltern es sehen könnten. Ich merkte, dass es für sie eine Art Pflicht war.
    Später, als sie dann on kam und wir über den Tag schrieben, merkte sie, dass sie noch nicht alt genug für eine Beziehung sei. Das konnte ich auch sehr wohl verstehen, ich war zwar sehr traurig, doch bei meiner letzten Freundin hatte ich den Anschein, zu jung für eine Beziehung zu sein. Wir entschlossen uns eine Nacht darüber zu schlafen und zu sehen, was der neue Tag bringen würde. Betend, dass es gut ginge, schlief ich dann gestern Abend ein.
    Als ich heute wieder on kam, fragte ich sie gleich, ob sie die Zeit gehabt hätte, nachzudenken. Und ich wurde nur so überrumpelt von Sachen.
    Zuerst hieß es, dass sie sich noch nicht so weit fühle. Dann plötzlich, dass der Vater auch meinte, dass 2 mal im Monat fahren zu viel wäre =/. Doch dann kam das für mich schlimmste. Sie sagte mir, sie hätte gestern zwischen uns nur Freundschaft gespürt, keine Liebe mehr und heute wäre sie sich sehr unsicher, was es denn nun sei. Das traf mich mitten ins Herz, alles andere davor waren Lapalien im Vergleich zu dem. Ich zittere immernoch am ganzen Körper, da dies die bisher einzige ist, mit der ich mir eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte. Es ist alles so schrecklich.. die letzte, von der ich etwas wollte, war ziemlich arrogant, was ich leider erst im nachheinein bemerkte. Damals hatte ich täglich Selbstmordgedanken und wollte einfach nicht mehr :( . Ich kann es einfach nicht verstehen; jetzt merk ich schon wieder wie das alles hoch kommt von damals, nur viel stärker und auch berechtigt, da sie wirklich ein wundervolles Mädel ist. Bis Januar hätte ich es mir nur träumen können, mit so jemanden nur befreundet zu sein. Sie ist genau mein Typ, sie findet mich nach wie vor hübsch, aber sie will halt überlegen, was wir jetzt machen.
    Ich fände es unbeschreiblich schlimm, wenn sie weiterhin nicht mehr als Freundschaft für mich empfinden würde =/. Laut ihr, will sie einerseits, dass das Gefühl wiederkommt, anderseits aber auch nicht so.
    Ich weiß gar nicht mehr was ich machen soll, ich bin total planlos und auch hilflos.
    Habt ihr vielleicht Ideen oder Denkanreize, was ich machen kann, damit sie wieder Gefühle für mich entwickelt, sind die Gefühle vielleicht gar nich weg, sondern nur versteckt? Es tut mir Leid für den Text und auch für die Rechtschreibfehler die sicherlich zu genüge vorhanden sind, aber mein Gehirn ist gerade so gefüllt mit allem was wir gemacht und geschrieben haben, dass ich darauf nicht so viel Wert legen kann. Ich weiß leider auch nicht, was ich mit diesem Text bezwecken will, ich will in einfach nur los werden, da es mich so arg bedrückt, dass ich auf den guten Zuspruch eines edlen Menschen hoffen kann :/ ):

    Ich hoffe euch fällt etwas ein und wenn nicht, bauen mich auch sonstige Sachen die ihr schreibt wieder auf :(.

    Danke für das Lesen, liebe Grüße :(
     
  2. #2 MJG@N95., 07.06.2009
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    also, du meintest ja sie ist ja noch 13, ist natürlich auch noch bisschen jung aber kein problem um mit einem 16 jährigen zusammen zu sein.
    Was ich meine ist, dass gerade bei dem alter glaube ich die mädchen oder auch jungs erst merken, was sie wollen, wenn man dem partner gegenüber steht.

    Wenn man über msn,icq, etc. schreibt, sieht man dem partner nicht in die augen, es ist viiel leichter über dinge zu reden, als wenn man sich sehen würde.
    Ich merke das selber auch bei mädchen, die ich übers internet kennen gelernt habe und dann in der realität getroffen habe: am pc schreibt man sich und schreibt und schreibt und findet immer wieder neue themen über di eman ausführlich berichtet. aber wenn man sich dann trifft, ist es oft, finde ich, schwieriger sich ausführlich über themen zu unterhalten. es braucht einfach immer etwas, bis eine interssante/witzige unterhaltung entsteht...

    So war es bei deinem mädchen wohl auch. sie hat sich während des schreibens so in dich verguckt, dass sie aber garnicht genau wusste, was sie jetzt in der realität überhaupt will.
    Das ist der unterschied zu dir, du weißt es ja, so habe ich es zumindest verstanden, genau!

    Was mich wundert, ist, dass sich nach dem Tag, wo ich die filmge geguckt habt, sagt, dass sie mittlerweile glaubt, dass es nur noch freundschaft wäre.
    Ich würde verstehen, wenn sie das nach dem ERSTEN treffen sagt. weil beim ersten treffen sieht man ja erst genau, wie der andere "tickt", was er für ein typ ist.
    Aber euer filmeabend war ja das 2. oder 3. gemeinsame treffen, richtig?
    Das heißt, bei den treffen davor hätte sie sonst ja schon erkennen können, dass du vllt. doch nicht der richtige bist oder dass sie noch nicht bereit ist.
    Aber so wie ich das gelesen habe, hat sie dich nach den ersten treffen ja ebenfalls noch geliebt.
    Also verstehe ich da ihre aussage von wegen "nur noch freundschaft" nicht so richtig..

    Erst recht nicht, wenn der 1. kuss von IHR ausging; das macht mich sehr stutzig...

    den 2. punkt, den ich nicht nachvollziehen kann, ist die aussage ihres vaters: Warum sagt er, dass 2 mal im monat fahren zu viel ist? was für ein fahren? das hinbringen zu dir?
    Also ganz ehrlich, ein mädchen, dass 13-14 jahre als ist, ist doch wohl bereit eine strecke von 45 min., was ja nicht wirklich viel ist, erst recht nicht, wenn es um liebe geht, alleine zu fahren!
    Warum muss ihr Vater sie fahren?!? (ok, dagegen kannst du aber nichts sagen, sonst fühlt sie sich vllt. nachher noch verletzt oder so..)

    Wenn ich dir jetzt einen Tipp geben sollte, wäre es, sich bei ihr erstmal NICHT mehr zu melden. lass sie auf dich zu kommen.
    schreibe sie erstmal nicht mehr an und rufe nicht bei ihr an, etc...

    Lasse ihr viel zeit, dann merkt sie was sie wirklich will.
    Und wenn du dich nicht meldest, merkt sie vllt. erst richtig, wie sie dich vermisst.
    Und dann kommt alles von alleine. dann meldet sie sich wieder, vllt. erst per internet, dann ruft sie an, etc. und dann kommts wieder zum nächsten Treffen.
    Glaub mir, dass wird schon ;)

    Immer dran glauben, und bitte tu mir ein Gefallen:
    Hör bloß mit den selbstmord gedanken auf. Ich weiß wie schwer es ist, nicht mehr an einen menschen zu denken, der einem sehr wichtig ist. aber bei dir ist jetzt ja auch noch garnicht raus, wie es genau weiter geht.

    Aber nie an selbstmord, ritzen oder was weiß ich fürn zeug denken :)

    Ich drücke dir die Daumen, Viel Glück! :)
     
  3. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    erstmal einen sehr großen Dank, dass du dir überhaupt die Mühe gemacht hast, den Text zu lesen und sogar darauf einen sehr wertvollen Text zu antworten.

    Sie wird in wenigen Tagen 14, hat sehr oft in der Woche Training und auch bald, wenn die Saison beginnt viele Spiele (Handball). Das macht es nicht einfach, einen Termin zu finden, an dem wir beide können.

    Ich habe jetzt mal ein Video gemacht, in dem ich Bilder von ihr und teils auch von mir habe. Was denkst du/denkt ihr, soll ich ihr das schicken?

    lg
     
  4. #4 MJG@N95., 07.06.2009
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Hast du denn seit heut mittag schon wieder mit ihr geschrieben?

    Also ich würde an deiner stelle mit dem video noch etwas warten und erstmal ihre reaktion abwarten, also ihre reaktion auf alles, was sie sich überlegt hat, etc...

    Sonst fühlt sie sich vllt. nachher etwas bedrängt und denkt, dass du ihr keine zeit zum nachdenken gibst.

    Ich würde erstmal abwarten, wann sie sich wieder meldet und dann weiter schauen.
    Sollte sie dich in nächster zeit auch nicht anschreiben oder anrufen, dann ist es natürich bisschen komisch.
    Aber das wollen wir ja garnicht hoffen ;)
     
  5. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    noch einmal - vielen Dank!

    Ich hab seit nun.. circa halb 3 nicht mehr mit ihr geschrieben. Was würdest du denn machen, wenn sie nachher on kommt und mich anschreibt, soll ich ihr das Video schicken?

    lg

    P.S. Ich habe das Gefühl, dass wenn ich ihr das Video nicht schicke, sie sich darauf verfestigt, "nur" eine gute Freundschaft einzugehen :(.
     
  6. #6 MJG@N95., 07.06.2009
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    ok, also mal abwarten ob sie sich meldet.

    ja, wenn du das gefühl hast, dann ist es wohl besser, wenn du ihr das video schickt.
    Kann aber auch sein, dass sie sich eben vllt. etwas bedrängt fühlt, aber das wissen wir ja nicht... :)
     
  7. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ja ich weiß :/ . Meine Erklärung ist auch nicht die beste. Ich habe jetzt auch ein paar Tipps von einer guten Freundin bekommen, ich hoffe, dass wenn ich diese berücksichtige, der Aufschwung wiederkommt.

    Vielen Dank, ich werde mich natürlich sobad es etwas neues gibt, melden.

    liebe Grüße
     
  8. #8 MJG@N95., 07.06.2009
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    was hat das mädchen für tipps gegeben?
    Würde mich mal interessieren, was die mädchen und nicht die jungs zu so einem thema sagen :)
     
  9. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    es waren ähnliche Tipps, wie du mir sie gegeben hast. Ich werde sie erst einmal nicht mehr anschreiben, sondern warte, dass sie mich anschreibt.
    Ich habs schon halbwegs verarbeitet mittlerweile, das einzige, womit ich nicht leben könnte, wäre, wenn jemand anders meinen alten Platz einnehmen würde.

    lg
     
  10. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Salut Krait

    Ich rate dir, sie nicht zu bedrängen. Das hat meinstens der negative effekt, dass sie sich weiter von dir entfernt. Es ist schlimm, wenn jemanden seine Gefühle nicht zurückgibt(nicht das gleiche empfindet). Nur haben wir Menschen die Eigenschaft, dass wir uns nicht lenken lassen, von andere. (Zumindest die meisten nicht)
    Das du schon Selbstmordgedanken hegst mit 16 ist für mich ein schreckliches Zeichen. Evt. solltest du deswegen mal einen Speziallisten aufsuchen. Das wiederum zeigt mir aber, wie viel du für dieses Mädchen empfindest.
    Aber es bringt auch nichts, ständig zu versuchen, jemand zu einer Liebe zu zwingen, die dies gar nicht möchte. Ich habe das Gefühl, du klammerst dich richtig um sie. Es ist zwar schön zu sehen, wie du um eine Liebe kämpfen möchtest, wenn jedoch die andere Person davon eher abneigt, bringt es auch nichts.
    Aber eine gute Freundschaft ist doch immerhin mal ein Anfang. Vielleicht entwickelt sich mal mehr daraus, wer weiss, aber jemaden zwingen, überreden (was meiner Meinung nach du tust) bringt nichts. Sollte nichts weiteres daraus werden, hast du immerhin eine Freundschaft gewonnen, und diese Freundschaft wird dier sicherlich auch etwas wert sein.
     
  11. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ja das ist wohl wahr :(. Aus den Gedanken des Suizids komm ich dann auch meist schnell wieder raus, bis gestern Abend hatte ich auch das Gefühl, dass es wieder etwas besser geworden sei.

    Doch als wir dann zum Abschied kamen & unser Ritual, wie wir uns immer verabschiedeten wiederkam, kamen mir wieder die Tränen. Ich habe sehr schlecht geschlafen, konnte gestern nichts essen und heute habe ich auch nur mit Mühe etwas Essen können :(.
    Ich habe gestern förmlich gespürt, wie sich die Haut, als sie zu meinem Bauch über die Rippen ging eindrückte, weil mein Magen so leer war. Ich konnte sehr schlecht einschlafen, da ich immer daran denken musste, dass alles nicht mehr so sein würde, wie es gewesen war. Gegen eins wachte ich dann nach einem Traum auf, ich schwitzte enorm und konnte nur sehr erschwerlich nach einer Stunde wieder einschlafen - gegen vier Uhr dann wieder das gleiche.

    Ich versuche es ihr so recht zu machen wie es geht, doch ihr tut es so Leid, dass die Gefühle nicht mehr da sind :( .
    Ich will einfach wieder, wie es vorher war. Es ist gar nicht der Wille, mit ihr zusammen zu sein, es ist der Wille, sie zu Lieben und auch geliebt zu werden und dabei so viel wie es geht miteinander und mit Freunden zu unternehmen.

    Ich weiß leider nicht, wie weit es euch interessiert, aber ich entscheide mich jetzt einfach mal dazu, euch den Text zu schreiben, den ich gleich einer guten Freundin schreiben werde :( .
    Es ist leider nicht viel, aber ich habe ihn aus reinem Herzen geschrieben :( :


    Weißt du...

    Weißt du wie schwer es ist, zu einer Zeit schlafen zu gehen, in der du früher nie schlafen gegangen bist, nur weil du es nicht mehr aushalten kannst mit ihr zu schreiben, weil immer wieder Erinnernungen aufkommen, die du so nicht mehr mit ihr erleben wirst?
    Weißt du wie schwer es ist, mit all diesen Erinnernungen einschlafen zu müssen, obgleich du müde bist oder nicht, obgleich dir warm oder kalt ist? =(
    Weißt du wie schwer es ist, zu spüren, wie sich deine Haut nach den Rippen total nach unten drückt, weil du nichts im Magen hast, und du kannst trotzdem nichts essen, weil einfach nichts in deinen Magen will und du spürst jedes mal, wie der Würgereiz aufkommt, wenn du trotzdem etwas zu essen versuchst :( ?
    Weißt du wie schwer es ist, mitten in der Nacht mit all diesen Gedanken wieder einzuschlafen, nachdem du einen schlechten Traum hattest und schweißgebadet aufgewacht bist?
    Weißt du wie schwer es ist, dir vorzustellen, dass eines Tages jemand anders deinen alten Platz einnimmt und du lediglich einen "Berater" darstellst, damit sie ihn auf diesen Platz weisen kann?
    Weißt du wie schwer es ist, dass es Tage wie im Phantasialand nicht mehr geben wird, an denen wir beide wussten, dass wir uns liebten und gemeinsam über Dinge lachten, Dinge, wie eben die Tatsache, dass Theresas Vater an dem Bahnhof stand, oder die Kinder am Bahnhof, die mich Theresa genannt haben :( ? Wir haben so sehr gelacht, auch später noch darüber.

    Es ist einfach unglaubliche schwer :( . Die gemeinsamen Sachen, die Nici und ich schrieben, sei es eine Urlaubsvorstellung zu zweit oder unsere Abendlichen Rituale, wie wir uns verabschiedeten, seien es Wörter, die wir in unserer Zeit anfingen zu nutzen. Diese ganzen Kleinigkeiten bedrücken mich so sehr, dass ich einfach nicht mehr weiter weiß :( .
    Ich kann nichts dagegen tun, das einzige was ich machen kann, ist, ihr ihren Raum zu lassen und zu hoffen, dass es eines Tages wieder so sein wird, dass sie mich liebt. Ich bin so machtlos :( Ich fühle mich wie ein einbeiniger Skater.

    "Liebe ist ein Käfig mit Gitterstäben aus Glück." Claudia Cardinale

    Nur wie durchbreche ich das bereits fest verankerte Glück in meinem Herzen? :( Es ist wie enthaaren, entweder ein langer Schmerz, der nicht die Kraft eines kurzen aber sehr schmerzlosen Schmerzes hat :( .
    In jedem Fall wird es meinem Herzen schaden, ich werde weniger sensibel und reagiere auf solche Dinge in Zukunft gelassener, was es mir wiederrum leichter macht, Menschen zu lieben; doch die wahre Liebe, werde ich dadurch nicht mehr von einer unwahren Unterscheiden können :(.


    bis dahin, liebe, traurige Grüße :S
    :( ich bins wieder.. Es tut alles so weh, ich versuche mir so viel Mühe zu geben, aber ich habe Angst, dass es jemand anderen gibt. Ich habe seit gestern so oft gebetet :(.
    Ich habe so oft es ging gebetet, auf der Toilette, im Bus, in der Schule, auf dem Weg zur Schule :( einfach überall.
    Ich höre in so Zeiten Leidenschaftlich gerne Coldplay, denn die Musik gibt mir das Gefühl, dass andere auch dieses Problem haben, doch bei mir scheint es dieses mal besonders schlimm :(.

    Ich weiß nicht was ich will, ich will nicht was ich weiß; so hab ich es in Erinnerung aus einem Sonett, welches wir vor längerer Zeit gelesen haben :(.
    Habt ihr nicht klare Tipps, an die ich mich halten könnte, damit es vielleicht wieder klappen könnte? Ich weiß, es gibt kein Rezept für sowas, es gibt keine Allheilmixtur, aber es muss doch wenigstens Richtlinien geben, an die man sich halten sollte, um das Gegenüber nicht komplett zu verlieren. Ich bin einem Monat erst 16 geworden, fühle mich aber viel jünger :(.

    Diese gespielte Freundschaft ihr gegenüber vertrage ich nicht gut, sie ist am Wochenende 4-5 Tage weg und ich habe eben die Angst, dass dort jemand ist, der auf sie wartet. Den sie vielleicht sogar schon vorher kannte, in dem ich die Lösung meines Problems suchen könnte. Doch wenn ich das Problem gelöst habe, will ich wohlmöglich lieber das Problem zurück haben, da es mir nur noch mehr Schaden würde.

    Ich entschuldige mich nochmals für meine leider etwas unreife Schreibweise, ich überlegte auch lange, ob ich es hier uns Forum schreiben soll, doch entschied ich mich es zu tun, da ich in diesem Forum die Mitglieder kenne und ihre Beiträge gewichten kann. Ich danke euch so sehr, dass ihr mir helft, dass ihr in einer Zeit, in der ich es sehr nötig habe, sowas zu bekommen, da seid. Leider beginnen die meisten meiner Sätze mit "Ich" :( Vermutlich kümmere ich mich nur zu sehr um mich, und vergesse egoistisch alle anderen Dinge, die das Leben lebensfroh machen. :(
    Normalerweise bin ich so ein Lebensfroher Mensch, ihr glaubt gar nicht wie viel und lange ich lachen kann. In der Zeit, in der das der Fall ist, bin ich robust wie ein mit chrom umhüllter Stein, in dem ein Diamant schlummert. Doch sobald diese Schichten drohen zu reissen, kommen in mir zu schnell und zu sehr die Emotionen hoch, ich mache mir oft zu sehr Gedanken um Dinge, die es teils gar nicht Wert sind. Und dann trit wieder eine Zeit ein, in der ich Lachen kann - und wie lachen. Es ist, wie oft es so schön heißt, einfach eine Achterbahnfahrt, eine Achterbahnfahrt, die in meinem aktuellen Zustand auch nicht mehr mit Hilfen anderer zu überwinden scheint :(.
    vielen dank bis hierher noch einmal für's lesen, danke!!
     
  12. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    hab mir gerade mal alles durch gelesen

    tut mir leid wie es gekommen ist :(

    Tipp?

    denn gleichen eigentlich wie dir alle schon gegeben haben erstmal Warten, und so gut es geht ablengen


    ich weißs ich jetzt nicht der Master-Tipp aber was bessers weiß ich leider auch nicht sorry
     
  13. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ich bedanke mich dafür, dass du dir überhaupt die Mühe gemacht hast, das alles zu lesen.
    Ich weiß, dass ich keinen Master-Tipp erwarten kann, aber es baut sehr auf zu wissen, dass andere wissen wie es mir geht. (Was ein Wissen-Satz xD)

    Ich muss sagen, es geht mir (vorläufig) wieder etwas besser. Wir haben noch mal geschrieben und sie hat mir sehr klar gemacht, dass ich immernoch der wichtigste Mensch in ihrem Leben bin.
    Ich kann ihr das so weit auch glauben, da ich sie schon zu gut kenne, als dass sie mich anlügen könnte.

    Trotzdem habe ich sie sehr sehr gebeten, sie solle Gefühle, falls sie irgendwann wieder kommen sollten nicht direkt zerstören und sie hat mir versprochen, dass sie es nicht tun wird.

    Das einzige was mir also bleibt, ist zu warten und zu hoffen dass sich etwas in ihr tut - sie wieder an die alten Gefühle anknüpfen kann.

    Ihr könnt gerne noch versuchen weitere Tipss zu geben, ich freue mich über jeden Beitrag den ich lesen darf, denn es tut gut, wenn mir bewusst ist, dass da draussen im World Wide Web Menschen sitzen, die mit mir fühlen oder mir zumindest das Gefühl geben, mit mir zu fühlen. Das ist ja auch völlig gleichgültig, was zählt ist, dass ich mich dank eurer tatkräftiger Unterstüzung und auch der seeehr wichtigen Unterstüzung von ein paar Freundinnen wieder besser fühle und dass ich die Hoffnung nicht ganz, wenn auch schon zu 98% verloren habe, dass es noch etwas gibt.
    [Jetzt fragen sich manche, "Freundinnen?". ja; mit Freunden oder "Kumpels" kann ich sowas nur sehr schwer besprechen und ich freue mich jedes mal rießig, wenn ich den guten Zuspruch einer noch besseren Freundin höre.

    Vielen Lieben Dank für alle dir mir bei der Sache zur Seite standen, ich werde weiterhin berichten, wenn ich merke, dass es auf allgemeines Interesse stoßt.

    Bis dahin, Liebe, nicht mehr so traurige Grüße :)
     
  14. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    [quote='Krait',index.php?page=Thread&postID=745647#post745647]Das einzige was mir also bleibt, ist zu warten und zu hoffen dass sich etwas in ihr tut - sie wieder an die alten Gefühle anknüpfen kann.
    [/quote]Hallo Krait,

    Es mag etwas sehr hart klingen, aber schnürre deine Hoffnung ganz klein. Es bringt nichts, auf etwas zu offen, dass nur zu einem kleinen Porzentsatz eintrifft. Ich möchte eifach nicht, dass du gegeb die Wand fährst. Also traure der Situation nicht nach, sondern schaue nach vorne. Ich bin mir sicher, dass du in deinem alter wieder jemanden finden wirst.
     
  15. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ich glaube du hast recht. Alleine der Gesichtspunkt, dass du Schweizer bist und ich die Schweizer Menschen einfach liebe.

    liebe Grüße und Danke für die ehrliche Meinung.
     
  16. #16 drachenblut, 08.06.2009
    drachenblut

    drachenblut Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    @Krait: Ich hätte noch einen anderen Tip für Dich und Deine Situation.

    Zuerst frage Dich selbst, was Du willst (was eine Liebesbeziehung angeht)
    Mache Dich nicht von einem anderen Menschen abhängig, daß Du also nur glücklich sein kannst, wenn Du in einer Partnerschaft bist.
    Ein lockerer Abend mit Kumpels egal ob männlich oder weiblich, kann ja auch ganz gut sein.

    Schau mal, was Dir persönlich so Spaß macht (vielleicht PCs zusammenbauen oder Modelle basteln) und was so Deine Interessen sind.
    Zum einen geht´s Dir dann erstmal seelisch besser, weil Du einen schönen Ausgleich zur Schule hast und eine Vorfreude auf irgend etwas (vielleicht ein schöner Kinofilm oder ein Fußballspiel) und zum anderen wirst Du auch automatisch für Dein Umfeld interessanter (schöner Nebeneffekt).

    Wenn Du dann plötzlich erzählen kannst (nur als Beispiel), daß Du Hunde trainierst und was dabei zu beachten ist, was manche Leute oft falsch machen usw und sofort...

    Partner kommen und gehen, wenn Du gescheite Freunde hast, die bleiben Dir erhalten.

    Ich wünsche Dir von ganzem Herzen, daß es Dir bald wirklich wieder besser geht, Du privat Unterstützung von mehreren Seiten erhälst und ein paar nette Kumpels hast oder findest, die es ehrlich mit Dir meinen und Dir helfen.
     
  17. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    erst einmal wieder ein Danke für den Tipp. Ich werde deinen Post Stück für Stück abarbeiten.

    Was ich will.. eine Freundin, mit der ich Spaß haben kann, die mir das gibt, was ich gebe, die mich so aktzeptiert, wie ich sie aktzeptiere.
    Eine Freundin, die nicht versucht mich zu ändern, die so mit mir klar kommt, wie ich eben bin. Der ich so viel Vertrauen spenden kann, dass das mir das Gefühl von Eifersucht so gut es geht genommen wird.
    Diese Gesichtspunkte waren eben alle bei ihr gegeben. Das einzige, was eben fehlte, war die körperliche Nähe zueinander. Entweder ich bin so manipuliert oder ich will es eben so, dass mir die oben genannten Werte wichtiger sind; vorerst wichtiger, wenn darauf eine Beziehung aufbauen KÖNNTE, würde ich die Zeit dem Partner geben.

    Persönlich tue ich meiner Meinung nach genug, ich spiele Handball sehr aktiv im Verein und auch wenn ich es nur ungern sage, kann ich eigentlich auch von mir behaupten, dass ich Erfolg dabei habe. Ich bin Jahrgang '93; somit hätte ich die vergangene Saison das erste Jahr B-Jugend gespielt. Was ich auch getan habe, dazu kam dann noch eine Saison, in der ich als Stammspieler in der A-Jugend spielen durfte.

    Leider ist die Saison nun rum und ich freue mich schon wieder auf das Spaßtraining was am Saisonende üblich ist, doch leider fiel es die letzten 2 mal aus.
    Beim Handball kann ich auch voll ausspannen und lerne neue Menschen kennen.

    Liebe Grüße und vielen Dank.
     
  18. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Sport ist meinstens das beste. Dies lenkt wirklich von all seinen Problemen meistens ab. Schade ist es eben nur, wenn die Trainings ausfallen. Habe da auch so meine Erfahrung gemacht. Ich denke, Grundlegen war, dass Ihr nur Gedanken über ICQ ausgetauscht haben. Ob beide Seiten damals wohl das richtige geschrieben haben, ist nur zu erahnen. Solche Kontakte sind immer Gefährlich, und führen nicht immer zum Erfolg. Vielleicht wäre es besser gewesen, Ihr hättet euch früher getroffen. Nun, ich wünsche dir viel Glück und viel Erfolg auf der Suche nach deinem Glück. Ich bin mir sicher, dass du es früher oder später finden wirst.
     
  19. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ja da hast du recht, wir haben zu viel über ICQ "unternommen".

    Ich hätte noch eine kurze Frage, und zwar, ob ihr es als sinnvoll seht, wenn ich sie ein bisschen versuche eifersüchtig zu machen?
    Sie meinte, ich wäre immernoch der wichtigste Mensch und das zeigt sie mir auch etwas.

    Wenn ihr es als sinnvoll sehr (was ich nicht glaube), hättet ihr eine Idee, wie ich sie dieses Gefühl von Eifersucht geben kann, ohne dass sie merkt, dass ich es ihr gebe?
    Ich will nicht, dass sie es merkt, wie ich sie versuche Eifersüchtig zu machen & das ist eben die Kunst. Ich glaube aber kaum, dass ihr diese Idee als gut anseht, weil sie einfach total bescheuert ist ;p.
    Aber dadurch sehr ihr, wie sehr ich an ihr hänge. Ich führe auch nicht jeden daher gesagten Satz aus sondern überlege vorher gründlich welche Folgen das mit sich bringen könnte und letztendlich kann ich es ja eh nur alleine entscheiden, ob ich etwas zu unternehmen versuche oder eben nicht. Denn wie sie auf bestimmte Sachen reagiert weiß nur ich.

    Liebe Grüße
     
  20. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Spiele nicht mit den Gefühlen von anderen. das ist sehr gefährlich, und wenns draus kommt, kannst du im schwubs einige deiner dicksten Freunde verlieren. Mach so etwas nicht. Ich glaube eher (kann ich jedoch nicht mit sicherheit berurteilen), dass du Ihr wichtigster Freund bist, oder sogar Ihr "grosser Bruder", der Ihr bei alltäglichen Problemen hilft.
     
Thema: Ich weiß nichts mehr :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleine spassübung zu zweit

Die Seite wird geladen...

Ich weiß nichts mehr :( - Ähnliche Themen

  1. weiß jmd wie Biet-O-Matic funktioniert

    weiß jmd wie Biet-O-Matic funktioniert: hi, weiß jmd wie Biet-O-Matic funzt?
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke