i5 2500k vcore senken

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von jeens, 02.01.2012.

  1. jeens

    jeens Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hey leute,
    hab heute versucht meinen i5 von vcore 1,25v auf 1,2 volt zu stellen, aber jedoch startet der danach nicht mehr,also er geht an für ca 2 sec und geht weider aus und dann wieder an usw., nachdem das MB die spannung auf 1,25v hochgestellt hat funktioniert es wieder.

    Meine Frage: Wieso funktioniert es nicht?:D


    Win 7 64bit
    2x ddr3 corsair vengeance 1333 2gb
    Corsair HX 450 W
    Gigabyte ga-z68x-ud3h-b3, neustes BIOS
    Suptertalent 64GB ssd als systemplatte
    samsung als daten platte
    HD 4670 Sapphire mit 850mhz
    i5-2500k nur vcore geändert gewesen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 02.01.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    was sollte die Aktion den bringen?
     
  4. jeens

    jeens Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    wollte testen wie viel strom ich dadurch spar und um wie viel grad der cpu kühler wird.

    Zurück zur Frage wieso macht der pc das nicht mit?
     
  5. #4 Leonixx, 02.01.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Nichts. Das runtertakten von Prozessoren kann die gleichen Probleme mit instabilen System verusachen wie das übertakten.

    Welche Temperatur wird hier angezeigt?
     
  6. #5 xandros, 02.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Weil deine CPU zum Starten und initialisieren der damit verbundenen Geraet eben mehr braucht und somit nicht unmittelbar beim Starten in den Schlafmodus geht?

    Ehrlich gesagt stellt sich doch eher die Frage, warum du der CPU eine niedrigere Spannung vorschreiben willst, wenn sie bereits von sich aus in der Lage ist im Idle die Spannung selbst nach Bedarf herunterzusetzen - Wobei dann aber auch Teile der CPU abgeschaltet und die interne Taktfrequenz reduziert wird! (BTW: Die CPU selbst schaltet bereits im Betrieb nach Bedarf auf Spannungen von 1.039-0.980 Volt herunter, abhaengig von den noch aktiven Komponenten!)
    Modifizierst du die Spannung manuell, nimmst du der CPU schon ihre Moeglichkeiten. Und das ganz ohne Anpassung der Taktfrequenzen und abschalten der integrierten Funktionen.

    Edit: Temperaturen im Idle werden sich dadurch nicht veraendern. Unter "Last" sind das bei verschiedenen (unbestaetigten und inoffiziellen privaten) Tests 1-3 Grad weniger. Dabei ist "Last" genauso reduziert zu betrachten wie die Spannung.....
     
  7. jeens

    jeens Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ah ok wusste ich nicht.
    Dann hat sich die Sache wohl erledigt :p
     
  8. #7 jeens, 02.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2012
    jeens

    jeens Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hab noch eine Frage zum Thema. Wäre es nicht sinnvoll die Prozessor Spannung runterzustellen, da ich momentan die Reference Clock von 100,3 auf 102 MHz gestellt hab und die Turbo Boost Multipliers auf 40/39/38/37 gesetzt hab. Gab zwar keine große Steigerung, aber wenn ich die Spannung auf auto hab ist sie doch höher als normal und würde ja heißen dass wenn ich die MHz weiter erhöh die Lebensdauer des Cpu abnimmt?
    Müsste ich dann die RAM spannung auch verändern?
    LOhnt es sich die timings manuell einzustellen?

    Edit: Noch eine Frage mien RAm läuft Momentan mit multiplier 16 und normalen timings 9 9 9 24 mit memory speed 1632 MHz bei 1,5v sind 2x ddr3 corsair vengeance 1333 2gb und hat in WIN 7 nur ne bewertung von 5,9? Wieso??

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Jens
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Leonixx, 02.01.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hätte noch einen Tipp für dich. Stelle das Bios in deinem eigenen Interesse lieber wieder auf Default. Du wirst es noch schaffen, den Prozessor zu killen. ;)
     
  11. jeens

    jeens Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ok xD ist wahrscheinlich wirklich besser :D
     
Thema: i5 2500k vcore senken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. i2500k vcore

    ,
  2. 2500k vcore

    ,
  3. vcore i5 2500k

    ,
  4. i5 2500k vcore,
  5. cpu spannung verringern i5,
  6. spannung bei i5 2500k,
  7. i5-2500k untertakten,
  8. core i5 2500k standard vcore,
  9. 2500k 4ghz vcore,
  10. i2500k vcore voltage,
  11. i5 2500k Standard vCore,
  12. vcore geht nicht unter 1 25,
  13. i5-2500k,
  14. cpu spannung senken oc,
  15. 2500k untertakten,
  16. i2500k untertakten,
  17. core i5 2500k default vcore,
  18. 2500k vcore 1 25,
  19. spannung für 2500k default,
  20. leistungsaufnahme i5 verringern,
  21. i5 2500k default voltage,
  22. i5 2500k cpu temperatur senken,
  23. vcore voltage senken i5,
  24. 2500k vcore last standardtakt,
  25. wie hoch sollte die vcore bei einem i5 2500k bei 3 3ghz sein
Die Seite wird geladen...

i5 2500k vcore senken - Ähnliche Themen

  1. i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht

    i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht: Hello zusammen, ich bin für nenn Kollegen auf der Suche nach ner neuen CPU + MB und wahrscheinlich zwangsläufig RAM. Ausgeschaut haben wir uns...
  2. CPU, i5, i7, Haswell, usw.

    CPU, i5, i7, Haswell, usw.: Hey Leute, ich habe den Überblick komplett verloren. Ich wollte mir ein neues Mainboard und eine neue CPU zulegen. Mein Plan war dieser:...
  3. Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K

    Aufrüsten oder komplett neu? i7 920 vs i5 4690K/i7 4790K: Hey Leute! Mein Ziel ist es eine bessere Gaming Perfomance zu erreichen und 4K Auflösung zu nutzen. Ich spiele nicht unbedingt die...
  4. Aufrüsten, i5 zu i7, mehr als 8GB RAM oder warten?

    Aufrüsten, i5 zu i7, mehr als 8GB RAM oder warten?: Grüße miteinander, bin am überlegen ob ich meinen PC nochmals aufrüste oder doch lieber warte und später auch den Socket wechsle. Allerdings sind...
  5. i5 4670k lässt sich nicht übertakten

    i5 4670k lässt sich nicht übertakten: Hallo Ich kann meinen i5 4670k nicht mehr übertakten.Das Bios/UEFI sagt das er auf 3,8 laufen soll aber CPUZ und das Intel Extreme Tuning...