i5 2500k, aber welches Mainboard??

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von ruckzucki2009, 30.12.2011.

  1. #1 ruckzucki2009, 30.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
    ruckzucki2009

    ruckzucki2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin zur Zeit dabei einen neuen PC zusammen zu stellen. Habe mich für einen i5 2500k Prozessor entschieden. Bin aber seit Tagen auf der suche nach einem Mainboard. Bin einige Hersteller durchgegangen, Asrock,Asus,Intel,Gigabyte usw...

    Naja ich bin bei einem Hersteller und bei einem Mainboard hängen geblieben. Asus P8P67. Aber es gibt so viele ausführungen von denen,es bringt mich total durcheinander. Also werfe ich mal ein Mainboard in den Raum und wollte euch fragen ob die okay sind,um auch ordentlich zu Gamen.

    http://www.csv-direct.de/artinfo.ph...4zBAhRQO439Qf0JSlNKF3j7U+ThuALay545uMaJtaPyk=

    Falls ihr dieses nicht gut findet,dann schlagt mir bitte etwas besseres vor. Ich möchte so 90-max.130 € dafür ausgeben.

    Naja ein 600W Netzteil habe ich schon,den Arbeitsspeicher kaufe ich dann gleich nach wenn ich das Mainboard habe.

    Danke im voraus für die Antworten.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Erazor

    Erazor Elite

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    ASUS P8Z68-V ist sehr gut, habe ich selber ;)
     
  4. #3 ruckzucki2009, 30.12.2011
    ruckzucki2009

    ruckzucki2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ASUS P8Z68-V würdest du mir empfehlen,statt dem ASUS P8P67?

    Aber dein Mainboard gibt es doch mit verschiedenen endungen also z.b.
    ASUS P8Z68-V LE usw. Das irritiert mich.
     
  5. Erazor

    Erazor Elite

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
  6. #5 domdom-88, 30.12.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Kommt drauf an, was du für ne Ausstattung haben willst.
    Das P8P67 ist eigentlich schon ein sehr gutes Board, dass so alles bietet, was man normalerweise braucht.

    Du musst dir halt zuerst einmal klar werden, welche Chipsatz du möchtest.

    H67 = OnBoard Grafik
    P67 = übertakten möglich
    Z68 = OnBoard Grafik und übertakten möglich

    Da du ja den 2500K haben willst, kommen eigentlich nur P67 und Z68 in Frage.
    Andere Sachen, die du dir überlegen solltest, sind dann USB3.0 über Header, SATA und eSATA, Buetooth, unterstützter Ram, PCI-E-Plätze (falls man Wert auf mehrere Grafikkarten legt), etc...

    Wie gesagt, ich finde, das P8P67 hat schon ne sehr ordentliche Ausstattung für den allgemeinen Einsatz...
     
  7. #6 ruckzucki2009, 30.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2011
    ruckzucki2009

    ruckzucki2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich denke mal das ich mir ein Mainboard mit P67 Chip kaufen werde.

    Ich benötige nur einen Steckplatz für die Grafikkarte,das langt mir.

    SATA und eSATA? USB 3.0....
    mir ist halt nur wichtig das ich die SATA Festplatten anschließen kann.

    Ist garnicht so einfach für mich,ich kenn mich halt nicht sooo gut aus. Bin nicht ganz in der Materie drin.

    Wie findet ihr dieses? Hab das grad zufällig gefunden:


    Asus P8P67 Rev.3.0 Mainboard Sockel 1155 Intel P67 DDR3: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  8. #7 Gainwardfan, 30.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
    Gainwardfan

    Gainwardfan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 ruckzucki2009, 31.12.2011
    ruckzucki2009

    ruckzucki2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Gainwardfan, 31.12.2011
    Gainwardfan

    Gainwardfan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Asrock Boards kaufe ich zwar nicht mehr, da schon 2 ziehmlich schnell kaputt gegangen sind, aber es sollen mittlerweile ganz gute Mainboards sein ...
     
  12. #10 Leonixx, 31.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wieso ein Board vom Tochterunternehmen kaufen, wenn der Mutterkonzern Asus gute und zuverlässige Boards anbietet?
     
Thema: i5 2500k, aber welches Mainboard??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches mainboard für i5 2500k

    ,
  2. welches mainboard für i5

    ,
  3. welches motherboard für i5 2500k

    ,
  4. mainboard für i5 2500k,
  5. i5 2500k mit bord,
  6. welches mainboard i5 2500k,
  7. gutes asrock mainboard i5 2500k,
  8. welches mainboard für i 5 2500k,
  9. welches board für i5-2500k asrock mittlerweile besser als asus,
  10. bord für i5 2500k,
  11. mainboard chipsset fü i5-2500k,
  12. asus mainboard für i5 2500k,
  13. board für i5 2500K,
  14. suche mainboard zum übertackten i5 2500k,
  15. welxhes board 2500k,
  16. asus mainboard endungen,
  17. welches mainboard für i5 2500,
  18. board zum übertakten i5,
  19. asrock board für i5 2500k,
  20. welcher mainboard chipsatz für i5 2500k,
  21. Asus Mainboard QVL,
  22. i5 2500k mainboard asus,
  23. welches mainboard für i5 2500k zum übertakten,
  24. i5-2500k mainboard,
  25. mainboard endungen v
Die Seite wird geladen...

i5 2500k, aber welches Mainboard?? - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  3. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...
  4. Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt

    Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt: Hallo zusammen, Hab mir eine gebrauchtes Gigabyte GA-K8NSC Socket 939 von Ebay ersteigert da das MB von einer alten Mühle (Asus A8V Deluxe) den...
  5. i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht

    i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht: Hello zusammen, ich bin für nenn Kollegen auf der Suche nach ner neuen CPU + MB und wahrscheinlich zwangsläufig RAM. Ausgeschaut haben wir uns...