HOWTO: Razr V3 unter Linux

Dieses Thema im Forum "Motorola razr v3 Forum" wurde erstellt von maeh, 21.12.2005.

  1. maeh

    maeh Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    da ich keinen bock hab, nur wegen dem mobile phone windows zu booten, hab ich gestern mal bissel rumgebastelt.

    fuer linux gibt es mit moto4lin ein tool aehnlich dem p2kmanager, mit welchem man das telefon verwalten und konfigurieren kann. datei up- und download sind genauso implementiert wie ein seem editor.

    folgendes setup wurde verwendet:

    acer travelmate 382tmi
    motorola razr v3 (an usb)
    ubuntu linux (hoary 5.04)

    als erstes brauch man den p2k treiber (p2kmoto) und natuerlich das moto4lin paket. beides gibt's als source hier http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=132142

    runterladen, entpacken und auf geht's.

    damit es beim compilieren keine probleme gibt, mussten folgende pakete nachinstalliert werden:

    libusb-x.x.x
    libusb-dev
    qt3-dev-tools
    libqt3-mt-dev

    dann konnte es ans compilieren gehen.

    im p2kmoto verzeichnis:

    ./configure
    make
    make install
    make clean

    (make install ggf. als root ausfuehren)

    dann muessen noch folgende symlinks gesetzt werden:

    cd /usr/lib &&\
    ln -s /usr/local/lib/libp2kmoto.0.0.0 libp2kmoto &&\
    ln -s /usr/local/lib/libp2kmoto.0.0.0 libp2kmoto.0 &&\
    ln -s /usr/local/lib/libp2kmoto.0.0.0 libp2kmoto.0.0.0 &&\
    ln -s /usr/local/lib/libp2kmoto.a libp2kmoto.a &&\
    ln -s /usr/local/lib/libp2kmoto.la libp2kmoto.la

    der treiber sollte jetzt funzen. jetzt razr ueber das usb kabel anschliessen
    und /usr/local/bin/p2ktest ausfuehren (ggf. als root).

    hat alles geklappt kann nun moto4lin installiert werden.

    im moto4lin verzeichnis:

    qmake
    make
    make install
    make clean

    wobei make install ggf. wieder als root ausgefuehrt werden muss.
    hat alles geklappt kann moto4lin jetzt als root mit /usr/bin/moto4lin/moto4lin
    gestartet werden.

    fertisch!


    viel spass,
    maeh
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. kottan

    kottan Guest

    Hallo maeh,

    ich habe das ganze mal mit SuSE 10.0, Dell Inspiron 510m und Razor V3 über USB probiert. Bei SuSE 10.0 muiss man allerdings den Pfad zu "qmake" (/usr/lib/qt3/bin) erst zur Umgebungsvariable "PATH" hinzufügen. Danach hat es sofort gefunzt.

    Vielen Dank.

    kottan
     
  4. #3 RedDark, 07.06.2006
    RedDark

    RedDark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir haut das nicht hin.

    Hab Suse 10.0 Amd64bit.

    Laut p2ktest klappt alles:

    P2k Test
    Device list:
    0000:0000: [Linux 2.6.13-15.10-default ehci_hcd] [EHCI Host Controller]
    1267:0201: [] [PS/2+USB Mouse]
    0000:0000: [Linux 2.6.13-15.10-default ohci_hcd] [OHCI Host Controller]
    22b8:4902: [Motorola Inc.] [Motorola Phone (V3r)]
    057c:1900: [AVM Berlin] [FRITZ!Card USB v2.1]
    0000:0000: [Linux 2.6.13-15.10-default ohci_hcd] [OHCI Host Controller]
    Switching to P2K...
    P2k Phone found

    Phone Model: V3r
    Drive: /a/c
    Free space: 1050859 bytes
    File count: 335 bytes

    Wenn ich aber moto4lin starte, kommt:

    [info] Phone pluged as AT
    [info] Phone is unpluged
    Try to connect
    [error] Unable to connect


    tail -f /var/log/messages meldet:

    Jun 7 19:37:32 linux kernel: usb 1-1: new full speed USB device using ohci_hcd and address 23
    Jun 7 19:37:32 linux kernel: usb 1-1: configuration #1 chosen from 2 choices
    Jun 7 19:37:32 linux kernel: cdc_acm 1-1:1.0: ttyACM0: USB ACM device

    moto4lin meldet in der konsole:

    Form1
    PhoneMan
    doActConnect
    doActConnect
    P2kProc::doConnect()
    (E_drv_connect: no phone)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  5. #4 drmotte, 10.09.2006
    drmotte

    drmotte Guest

    Moin zusammen,

    standardmässig ist als Device Pfad /dev/usb/acm/0 eingestellt. Bei Dir liegt das Device auf /dev/ttyACM0. Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten :

    1. in der Version 0.3 von moto4lin gibt es den Punkt "Preferences", wenn Du dort drauk klickst gibt es einen Punkt ACM Device, dort gibst Du dann /dev/ttyACM0 an.

    oder

    2. Du machst einen Symlink von /dev/usb/acm/0 auf /dev/ttyACM0.

    Dann sollte es gehen (nur nicht beides machen, sonst geht wieder nix ;-) )

    Viel Spass

    drmotte
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: HOWTO: Razr V3 unter Linux
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorola razr v3 linux

    ,
  2. razr v3 linux

    ,
  3. motorola razr v3 linux software

    ,
  4. motorola razr v3 linux driver,
  5. linux motorola razr v3,
  6. usb treiber für motorola razr suse linux,
  7. motorola razr v3 ubuntu,
  8. ubuntu motorola v3,
  9. motorola V3re linux,
  10. motorola razr opensuse linux ,
  11. motorola razr v3 ubuntu linux,
  12. motorola razr linux driver,
  13. linux motorola razr beamer,
  14. tool motorola v3 linux,
  15. motorola v3 linux,
  16. f,
  17. ubuntu motorola razr v3 tools,
  18. motorola razr linux,
  19. motorola v3 linux driver,
  20. Razr i linux,
  21. v3xx linux,
  22. linux motorola razr v3i,
  23. motorola v3xx linux,
  24. motorola razor v3 linux,
  25. motorla razor v3 linuc
Die Seite wird geladen...

HOWTO: Razr V3 unter Linux - Ähnliche Themen

  1. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...
  2. Linux Heimserver für Remote zugriff

    Linux Heimserver für Remote zugriff: Hallo, da ich auf der Uni viele verschiedene Linux Distributionen benutzen muss, habe ich mir überlegt dass es sehr hilfreich wäre wenn ich die...
  3. OpenVPN Verbindungsproblem unter Linux Mint

    OpenVPN Verbindungsproblem unter Linux Mint: Guten Morgen Leute =) Ich habe folgendes Problem. Ich bin dabei OpenVPN auf meinem Laptop einzurichten. Ich habe auch schon die ganzen Zertifikate...
  4. Ordnerbilder ändern (Linux&Windows)

    Ordnerbilder ändern (Linux&Windows): Hi Leute, ich hab ein selbst gebautes NAS hier welches mit Linux betrieben wird. Wenn ich über meinen Windows 8.1 Rechner darauf zugreife...
  5. Installationsprobleme unter Linux

    Installationsprobleme unter Linux: Hallo, ich habe mir ein neues Notebook gekauft, wo Linpus Linux schon vorinstalliert ist. Jetzt wollte ich Windows 8 installieren, aber er erkennt...