HOW-TO: Rund um Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von PcFrEaK, 22.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 PcFrEaK, 22.01.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Eine Grafikkarte ist wie ihr Name schon sagt da um das Bild auf dem Monitor zu projezieren.

    Bei moderneren Spielen ist dies sehr wichtig. Mit einer Guten, neuen, schnellen Grafikkarte läuft das bild bei einer Hohen auflösung und vielen Details ruckelfrei. Eine Ältere Grafikkarte bietet hier nur eine Geringere Auflösung und senkt den Spielspaß.


    Tipps zum Grafikkartenkauf

    Im Rechner gibt es 3 Verschiedene Arten von Slots (Steckplätzen) für die Grafikkarte. Um zu sehen welche in Ihrem Rechner verbaut ist nehmen sie die Gehäusewand ab und schauen was über ihrem Steckplatz steht. Einfacher geht dies auch mit Einem Diagnosetool wie z.B. EVEREST.


    - PCIe X16 - Die Neuste und zur Zeit beste Slot für ihre Grafikkarte.

    - AGP 8x/4x/2x/1x - Die Ältere Variante. Zum Teil werden Grafikkarten dafür kaum noch produziert. Neuere sowieso nicht mehr.

    - PCI - Nicht zu verwechseln mit PCIe ist PCI der älteste und schlechteste Steckplatz für eine Grafikkarte. Nur Uralt-Grafikkarten finden hier noch ihren Platz. Andere Karten wie Soundkarte/TvKarte,... sind hier auch vorhanden.


    Generell empfehle ich:

    Desktop PC - Rein für Internet und Textbearbeitung - Onboard Grafikkarte/langsame PCIe wie z.B die 7300gs von Nvidia/x1300von ATI

    Multimedia PC - Bildbearbeitung, Internet, Videoschnitt - x800von ATI/6800von NVIDIA

    Spiele PC - Rein fürs Spielen gedacht - x1950xtx von ATI/7950gx² bzw. 8800gts/gtx von NVIDIA.


    TREIBER

    Damit die Grafikkarte betrieben werden kann brauch sie wie der Name schon sagt einen TREIBER. Generell gilt hier: Der Neuste ist der Beste. Nur mit dem neusten Treiber kann die Grafikkarte ihre volle Leistung entfalten.


    TREIBER ATI: KLICK MICH

    TREIBER NVIDIA: KLICK MICH

    _________

    FAZIT:

    Überlegen sie sich VOR dem Kauf ihrer neuen Grafikkarte welche ansprüche Sie an die Karte stellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind fragen sie Bitte in unserem Forum nach. Wir helfen ihnen gerne bei Ihren Problemen.




    (C) By PcFrEaK - Hiermit verweigere ich das Kopieren dieses beitrages ohne meine Einwilligung


    Gruß PcFrEaK
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

HOW-TO: Rund um Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

HOW-TO: Rund um Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.