Homepage gehackt

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von speedy.05, 04.01.2010.

  1. #1 speedy.05, 04.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2010
    speedy.05

    speedy.05 Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe für einen Bekannten eine Homepage mit Joomla und Virtuemart installiert. Die aktuellsten Versionen waren installiert.
    Nun ist die Seite seit einigen Tagen nicht mehr erreichbar, auf Nachfrage beim Anbieter wurde mir mitgeteilt, dass mein Bekannter bereits davon in Kenntniss gesetzt wurde, dass der Account aufgrund eines Hacks gesperrt wurde. Leider hatte mein Bekannter die Mail im Spamordner und dann ungelesen gelöscht...
    Naja, nun wollte ich mich ranmachen und das Problem beheben. Der Hoster hat mir nun zumindest den Zugang per FTP freigeschaltet. Dort hab ich die Dateien überprüft, ob dort in letzter Zeit Dateien verändert wurden - negativ. Nun weiß ich allerdings nicht, wie ich überprüfen konnte, was (und wie) gehackt wurde. Laut Aussage meines Hostern war dieses auf den ersten Blick nicht zu erkennen und würde knapp 20€ pro Viertelstunde Aufwand kosten. Dieses find ich verdammt viel Geld, weswegen ich das versuchen möchte selbst zu lösen.
    Nur wie kann ich da vorgehen?
    edit: Zugriff auf die mysql Datenbanken mittels phpmyadmin habe ich auch! Kann man da iwie die letzten Änderungen anzeigen lassen?

    Bin euch für jede Hilfe dankbar!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Psycot-X, 04.01.2010
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Ohne dir da jetzt helfen können möchte ich sagen, dass das ziemlich mieser Support ist.
    Für einen Anbieter für Webspace sollte ein bisschen Eigenaufwand dann schon dabei sein.
     
  4. #3 Overlocker, 04.01.2010
    Overlocker

    Overlocker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Was kommt denn für eine Fehlermeldung o.ä.?
    Ich denke das einfach nur das Joomla zerschossen wurde.

    Gruß
     
  5. #4 speedy.05, 04.01.2010
    speedy.05

    speedy.05 Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Das ist es ja! Ich hab nicht gesehen, dass dort was gehackt wurde. Als ich zuletzt auf der Seite war funktionierte sie richtig und nun wird, da der Account gesperrt wurde, nur Fehler 403
    Forbidden

    You don't have permission to access / on this server. angezeigt.
    Deswegen kann ich auch nicht sagen, ob es an Joomla, Virtuemart oder einer anderen Software liegt. Hatte dort noch ein paar andere Shops zum testen installiert und diese noch nicht wieder gelöscht.
    Also um das nochmal ausdrücklich zu sagen, ich habe momentan keine Möglichkeit mir die Seite online anzusehen!
     
  6. #5 Overlocker, 04.01.2010
    Overlocker

    Overlocker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Gehackt wurde da sicherlich nichts.
    Entweder du hast die .htacess verändert, suchmaschinenfreundliche URL's (was bei Joomla auch zum Absturz führen kann) oder sonstiges aktiviert. Lade das ganze am besten noch einmal hoch oder setze alle Änderungen wieder zurück.


    Gruß
     
  7. #6 speedy.05, 04.01.2010
    speedy.05

    speedy.05 Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich wohl nicht deutlich genug ausgedrückt.
    Ich hab auf meine Anfrage per Email an meinen Hoster folgendes als Rückantwort bekommen:
    Also wurde definitiv was gemacht! Deswegen wurde der Account gesperrt und es wird keine Seite mehr angezeigt. Doch nun möchte ich die Ursache dafür finden, was gehackt wurde und das möglichst ohne 20€ für jede Arbeitsviertelstunde zu zahlen!
     
  8. #7 Z4NZ1B4R, 04.01.2010
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Anbieter hast du denn?

    Soll ja Dienstleister geben, die etwas defekt erscheinen lassen, um selber dadran verdienen zu können :)

    -----
    Auf Virtuemarkt würde ich an deiner Stelle aber auch nicht setzen.
    XTcommerce/Oscommerce oder Vshop sind wohl bessere Begleiter :)
     
  9. #8 speedy.05, 04.01.2010
    speedy.05

    speedy.05 Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Overlocker, 04.01.2010
    Overlocker

    Overlocker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach, wenn er gesperrt wurde kannst du nichts dagegen tun.

    Siehe auch AGB Hoster.


    Gruß
     
  12. #10 Blaxxun, 05.01.2010
    Blaxxun

    Blaxxun aka Noisy

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    6.171
    Zustimmungen:
    0
    Sag ihnen sie mögen dir bitte erneut eine eMail zukommen lassen mit einer genauen Beschreibung. Irgendwie muss sich der "Hack" für den Anbieter bemerkbar gemacht haben.
    Was verlangen sie den von dir, damit das Web wieder freigeschaltet wird?

    Ich nehme mal an du hast keinen Zugriff auf die Logs? Oder die Trafficstatistik, das wären schon mal Daten, die du nach Auffälligkeiten durchsuchen kannst.

    Der Hoster sperrt "geHackte" Seiten in der Regel nur dann, wenn er selbst negativ davon betroffen ist und direkte/indirekte Folgen zu spüren bekommt.
    Sollte also nur jemand oder besser etwas sein Unwesen mit Joomla getrieben haben so ist das eigentlich kein Grund für eine Sperrung des Webs.
    Einen Server kriegst du ja anscheinend dort nicht geboten, daher kann dir dahingehend auch kein Administrationsfehler oder mangelhafte Sicherheit vorgeworfen werden.

    Was ich mir vorstellen kann ist, dass der FTP Acc. gebrutet wurde von einem Programm und das Web als Fileserver zu missbrauchen. Viel mehr Unsinn kann man ohne entsprechende Rechte (root) nicht anstellen.
     
Thema: Homepage gehackt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bei tophoster fehler forbidden

    ,
  2. tophoster .htacess

    ,
  3. tophoster hacker

    ,
  4. tophoster seite gehackt,
  5. joomla seiite wird nicht angezeigt hack,
  6. joomla 403,
  7. joomla gehackt you dont have permission to access / on this server.,
  8. top hoster joomla gehackt,
  9. tophoster.de grafikdateien werden nicht angezeigt,
  10. joomla seite gehackt 403 forbidden,
  11. tophoster website hack,
  12. joomla bei top hoster,
  13. 403 forbidden fehler joomla tophoster,
  14. website forbidden hacken,
  15. eigene website gehackt forbidden,
  16. joomla virtuemart gehackt,
  17. webseite bei tophoster gehackt,
  18. forbidden you dont have permission to access on this server hack,
  19. internetseite gehackt you dont have permission,
  20. tophoster.de joomla seite wird nicht angezeigt,
  21. 403 forbidden hacken,
  22. homepage gehackt wer bekommt meine e mail
Die Seite wird geladen...

Homepage gehackt - Ähnliche Themen

  1. Spam mail identifizieren? Account gehackt?

    Spam mail identifizieren? Account gehackt?: Hallo! ich bin in puncto PC nicht sonderlich versiert, daher meine laienhafte Frage: Habe eine Mail erhalten von einem guten Kumpel. Ich war so...
  2. Teamspeak-Community.net hat eine neue Homepage!

    Teamspeak-Community.net hat eine neue Homepage!: Sehr geehrte Damen und Herren. Kollegen,EX Kollegen und Community Mitglieder. An meine lieben Teammitglieder diesen Samstag findet eine sehr...
  3. Homepage erstellen.

    Homepage erstellen.: Hallo. Welchen Homepage baukasten empfehlt ihr mir? Gibst da was gutes, was auch seriös ist?
  4. Computer gehackt, neu Aufsetzen und IP neu

    Computer gehackt, neu Aufsetzen und IP neu: Hallo Mein alter Computer wurde von einem "Freund" aus Spass gehackt (Er findet es lustig, mich nervt es brutal weil es meine Privatsphäre...
  5. Wurde gehackt oder so.

    Wurde gehackt oder so.: Hab ein Problem und zwar wurde ich vor 4 monaten in League of legends gehackt hab mir vor par tagen den Account wieder geholt durch Support und...