HOhe Cpu auslastung

Diskutiere HOhe Cpu auslastung im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; hallöle, hab in letzter zeit ziehmlich hohe cpu auslastung obwohl in taskmgr. keine anwendungen sind habe ich 23-30 prozent cpu auslastung ????

  1. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hallöle,
    hab in letzter zeit ziehmlich hohe cpu auslastung
    obwohl in taskmgr. keine anwendungen sind habe ich 23-30 prozent cpu auslastung ????
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 14.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie viele Dienste und Prozesse laufen ? schon komplett auf Viren gescannt ? alle aktuellen Treiber vorhanden ? poste uns mal deine System-Temperaturen.
     
  4. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    also ..
    1 rainbow six is echt der hammer und rult wirklich ^^
    2.40-43 prozesse
    3.k.A wie hoch die temp is wo kann ich das nachschaun??
     
  5. #4 ReinMan, 14.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    1. Danke danke bekomm Vegas bald auf 360 zum Geburtstag ;)

    2. Es sollten normalerweise um die 37 laufen ich denke da lässt sich was machen. Lade dir mal XP-Antispy runter (falls XP etc) als Betriebssystem. Damit kann man unnötige Dienste,Prozesse,Anwendungen entfernen. Damit du weißt ob du diese Eigenschaft benötigst kriegst du eine kleine Erklärung zum jeweiligen Dienst etc.

    http://www.chip.de/downloads/XPAntiSpy_13002949.html

    3. Lade dir Everest geh auf "Computer>Sensoren" und poste uns die Temps aller Komponenten.http://www.chip.de/downloads/EVEREST-Home-Edition-2.20_13012871.html

    Alle Updates und komplett auf Viren gescannt ?
     
  6. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    oke danke wer das mal machn
     
  7. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    HIer mal die temps.
    Mobo 43
    cpu43
    aux 38
    graka.1. 58
    graka.2. 55
    festpltte d/ 27
    festpltte c`/ 38
    scheint mir alles zihmlich normal aba kenn mich da nich so gut aus
     
  8. #7 ReinMan, 14.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Okay die Temps sind in Ordnung. Hast du mit dem Tool einige Sachen ausschalten können ? STRG ALT ENTF drücken nachschauen wie viele Prozesse jetzt laufen.

    Start>ausführen>msconfig eintippen>Dienste>alle Microsoft Dienste ausblenden machst du ein Haken>dann siehst du welche Dienste bei dir laufen. Dort stellst du alle unnötigen aus. Wenn du nicht weißt welche dass sind postest du uns deine Dienste als Screenshot ins Forum über "Dateianhänge".

    Teste mal deinen RAM mit Memtest lass ihn 2-4 Stunden laufen. Wenn Memtest Fehler findet tausche den RAM aus.

    http://www.chip.de/downloads/MemTest-3.6_13007829.html

    Poste uns auch mal ein Hijackthislogfile ins Forum damit wir grob Schädlinge ausschließen können(falls welche vorhanden).

    Do a system scan and save a Logfile das LF postest du uns hier rein.

    http://www.chip.de/downloads/HijackThis-2.0.2-Beta_24575647.html
     
  9. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    RAm is es nicht hab den test gemacht keine fehler
    und bei dem xp antispy kenn ich mich irgendwie nicht aus
    k.A was ich da schliesen soll ohne das er mia abkratzt
     
  10. #9 ReinMan, 18.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du lädst dir XP-Antispy, dann werden dir sämtliche Einstellungen gezeigt wie nervige Balloon-Tips ausschalten,Fehlerberichte abstellen die an MS geschickt werden usw usw. Dazu findest du unter dieser Einstellung eine kleine Erklärung damit du weißt ob du dieses benötigst oder nicht.

    Dann poste uns mal ein Logfile damit wir eine Übersicht über deinen Rechner haben und eventuell sagen können ob sich Schädlinge drauf befinden.
     
  11. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    oke ich hab jetz ein paar sachen beendet aber cpu auslastung noch immer so hoch glaub nicht das mein computer viren odre ad-aware oder sonst irgendwas hat---hab viele programme die sowas erkennen und vernichten
     
  12. #11 ReinMan, 18.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Poste uns trotzdem mal ein Logfile kann ja nicht schaden ;) und bennene die Exe.Datei um in "hsdb.exe". ;) auch wenn manche Scanner sagen sie haben alles bereinigt können die nie 100% sicher sein. Eventuell verbirgt sich noch was anderes auf deinem PC.

    Hast du auch mal deine CPU getestet ?
     
  13. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also......
    gefunden: potentiell gefährliche Software Trojan.generic Prozess: I:\Bin\ASUSInstAll\InstAll.exe
    gefunden: potentiell gefährliche Software Trojan.generic Prozess:
    C:\Dokumente und Einstellungen\Wolfgang.WESA-2154D2DCF3\Lokale Einstellungen\Temp\SymLCSVC.EXE
    gefunden: trojanisches Programm Trojan.JS.Redirector.f Skript: http://images.google.at/imgres?imgu...prev=/images?q=rachel+bilson+nude&gbv=2&hl=de[4]
    gefunden: potentiell gefährliche Software Trojan.generic Prozess: C:\Dokumente und Einstellungen\Sepi.WESA-2154D2DCF3\Lokale Einstellungen\Temp\is-CSLDB.tmp\is-JN0PF.tmp
    gefunden: potentiell gefährliche Software Trojan.generic Prozess: C:\Dokumente und Einstellungen\Sepi.WESA-2154D2DCF3\Lokale Einstellungen\Temp\is-PG8R2.tmp\is-N6AG0.tmp
    __________sorry das so unübersichtlich also das sagt mir kaspersky ---
     
  14. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    VORSICHT --- nicht auf link gehn hab grad nachgeschat was das is und trojaner bekommen
     
  15. #14 ReinMan, 18.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Okay dann lade dir mal den CCleaner und reinige damit dein System. "Cleaner">Analysieren>Starte CCleaner. Davor klickst du alles an ausser im Bereich "Erweiter".

    Dann im Reiter "Registry" alles anklicken und "Fehler suchen">Fehler beheben. Alles behebst du was gefunden wird deutet auf bereits deinstalliert hin etc.

    Dann postest du uns ein komplettes Logfile und keinen Auszug aus Kaspersky.

    Hast du mit Spybot und Adaware schon gearbeitet ?

    Teste mal deine CPU mit CPU-Stability. Sollte sie während des Tests crashen läuft sie instabil und muss ausgetauscht werden. Läuft sie stabil ohne abzustürzen können wir die CPU erstmal ausschließen.

    http://www.chip.de/downloads/CPU-Stability-Test-6.0_12990261.html
     
  16. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    cpu hab ich getestet läuft ohne probleme
    und ja ich arbeite mit ad-aware
     
  17. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hab den cleaner drüberlaufen lassen und alles entfernt
    hab noch ne frage könnte es sein das beim cpu ein kern durchgebrannt is weil ich hab intel core 2dou oder währe er dann ganz kaputt
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 ReinMan, 18.03.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Core-Duo Prozessor besteht aus 2 Kernen. Wenn 1 Kern kaputt/defekt/durchgebrannt wäre würde ein Teil deiner CPU wenn nicht sogar alles schlecht laufen bzw gar nicht laufen. Denn ein Core2 setzt 2 Kerne vorraus um mit beiden zu arbeiten und so die Arbeit bequemlicher rüberzubringen als ein Celeron oder Athlon.

    Tauchen im Kaspersky-Scan noch diverse Files auf sprich Temp etc die du uns gepostet hast ?

    poste uns mal ein komplettes Logfile von Hijackthis
     
  20. Sepi

    Sepi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\brsvc01a.exe
    C:\WINDOWS\system32\brss01a.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
    C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 6.0\avp.exe
    C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
    C:\WINDOWS\system32\ASWLSVC.exe
    C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 6.0\avp.exe
    C:\WINDOWS\eHome\ehRecvr.exe
    C:\WINDOWS\eHome\ehSched.exe
    C:\Programme\NovaStor\NovaBACKUP\NMSAccess.exe
    C:\Programme\NovaStor\NovaBACKUP\NSENGINE.exe
    C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
    C:\WINDOWS\system32\tcpsvcs.exe
    C:\WINDOWS\System32\snmp.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\dllhost.exe
    C:\Programme\Asus\WLAN Card Utilities\Center.exe
    C:\Programme\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe
    C:\Programme\Windows Live\Messenger\usnsvc.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
    C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
    C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_04\bin\ssv.dll
    O2 - BHO: (no name) - {7E853D72-626A-48EC-A868-BA8D5E23E045} - (no file)
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
    O4 - HKLM\..\Run: [High Definition Audio Property Page Shortcut] HDAShCut.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
    O4 - HKLM\..\Run: [kis] "C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 6.0\avp.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_04\bin\jusched.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
    O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [msnmsgr] "C:\Programme\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe" /background
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Kaspersky Anti-Banner - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 6.0\\ie_banner_deny.htm
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: Web-Anti-Virus - {1F460357-8A94-4D71-9CA3-AA4ACF32ED8E} - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 6.0\scieplugin.dll
    O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/win...ls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1203112013208
    O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/mic...ls/en/x86/client/muweb_site.cab?1203255779312
    O16 - DPF: {74DBCB52-F298-4110-951D-AD2FF67BC8AB} (NVIDIA Smart Scan) - http://www.nvidia.com/content/DriverDownload/nforce/NvidiaSmartScan.cab
    O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1.0\adialhk.dll
    O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
    O23 - Service: ASWLSVC - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ASWLSVC.exe
    O23 - Service: Kaspersky Internet Security 6.0 (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Internet Security 6.0\avp.exe
    O23 - Service: BrSplService (Brother XP spl Service) - brother Industries Ltd - C:\WINDOWS\system32\brsvc01a.exe
    O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
    O23 - Service: NMSAccess - Unknown owner - C:\Programme\NovaStor\NovaBACKUP\NMSAccess.exe
    O23 - Service: NsEngine - NovaStor Corporation - C:\Programme\NovaStor\NovaBACKUP\NSENGINE.exe
    O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
     
Thema: HOhe Cpu auslastung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp hohe pc auslastung

    ,
  2. novabackup cpu auslastung

    ,
  3. hohe cpu-auslastung xp

    ,
  4. sehr hohe cpu auslastung xp,
  5. hohe cpu last xp update,
  6. hohe cpu auslastung xp
Die Seite wird geladen...

HOhe Cpu auslastung - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  2. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...
  3. RAM ist schneller als CPU?

    RAM ist schneller als CPU?: Guten Tag, ich hatte vor längerer Zeit etwas darüber gelesen, finde es aber nicht mehr. Wenn ich mich richtig erinnere hieß es, dass der RAM sich...
  4. Welche CPU für meine Konfiguration?

    Welche CPU für meine Konfiguration?: Hi, Ich würde mir gerne meinen ersten Pc zusammenstellen, habe nur wenig Erfahrung (bin IMac Nutzer), deshalb frage ich euch. Mein Kollege...
  5. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...