Hochwertiger Monitor gesucht

Diskutiere Hochwertiger Monitor gesucht im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi ihr Mitboardler, und zwar suche ich, wie man aus dem Titel entnehmen kann, einen hochwertigeren Monitor als meinen jetzigen. Momentan...

  1. #1 EliteSoldier2010, 23.07.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Hi ihr Mitboardler,

    und zwar suche ich, wie man aus dem Titel entnehmen kann, einen hochwertigeren Monitor als meinen jetzigen.

    Momentan benutze ich einen Samsung SyncMaster P2450H mit TN-Panel. Jedoch möchte ich auch gerne mal in den Genuss eines hochwertigeren Bildes kommen. Darum dachte ich daran, mir einen neuen Monitor zu kaufen.

    Gedachte hatte ich da an ein Panel Richtung IPS, MVA, PVA. Wobei ersteres wohl besser sein soll. Grundsätzlich wäre es so ja kein Problem, dahingehend einen Monitor zu finden. Jedoch möchte ich darauf auch spielen können, was es doch erheblich einschränkt. Desweiteren sollte er min. LED Backlight haben. Als größere Favorisiere ich 23", weil mir 24" irgendwie zu groß erscheint. Preislich dachte ich so an, 250€ max. 300 €.

    Ich hatte selber schon mal ein bisschen rumgeguckt, und bin auf die folgenden Geräte gestoßen.

    Dell U2412M
    HP ZR2440w
    (Größe bei denen nicht beachten)

    Ich hoffe mir kann hier jemand Empfehlungen/Kritik aussprechen, und freue mich auf Antworten.

    MfG.
    Elite
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
  4. #3 EliteSoldier2010, 23.07.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Hallo Sigi,

    Vielen dank für deine Antwort. Es ist An sich bestimmt ein guter Monitor. Allerdings finde ich das direkt ein Eizo zuviel des guten ist. Vielleicht gibt es ja welche mit gleicher Leistung zum günstigeren Preis :?

    MfG.
    Elite
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Also ich selbst habe den hier (seit 2 Jahren) und bin sehr zufrieden. Bei älteren Spielen kann man mit zwei "Touches" auf die Sensoren des Monitors klicken, um 4:3 einzustellen, damit die CS-Jungs nicht so platt gedrückt aussehen. Der LG ist ein formschöner Monitor mit - für mich - einwandfreiem Bild. Ist aber nur 22''

    LG Electronics W2286L 55,9 cm TFT-Monitor schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  6. #5 Jaulemann, 23.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Guck dir mal die Dell-Ultrasharp Reihe an.
    Habe mir einen solchen in 23" zugelegt- wurde in vielen Grafiker- und Fotoforen als günstiger Einsteiger-Geheimtip gehandelt:

    http://www.amazon.de/Dell-UltraShar...1_6?s=computers&ie=UTF8&qid=1343062995&sr=1-6
    Hat ~260 € neu gekostet.

    Ich habe zwar seitdem ich diesen Moni habe kaum mehr gezockt, da mir die Zeit fehlt, aber beim antesten einiger gängiger Shooter konnte ich von der Reaktionsgeschwindigkeit keine Einbußen zu meinem LG mit 2ms entdecken.
    Liegt vielleicht an den verschiedenen Meßmethoden um Reaktionszeit anzugeben.
     
  7. #6 EliteSoldier2010, 23.07.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
  8. #7 Jaulemann, 23.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
  9. #8 EliteSoldier2010, 23.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Per Google konnte ich auf die schnelle das finden.

    Ich werde mir deinen genannten gleich mal angucken.

    Edit:

    Der von dir genannte hat ebenfalls ein eIPS-Panel

     
  10. #9 EliteSoldier2010, 24.07.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Hätte sonst noch jemand Vorschläge?

    Ich hatte ja den "Dell U2312HM" genannt.
    Jauleman hatte diesen genannt "Dell UltraSharp U2311H".
    Sigi hatte diesen "LG Electronics W2286L", leider hat dieser ein TN-Panel sowie den "Eizo FS2331-BK" genannt. Wobei ich diesen für zuviel des guten halte.

    Für weitere Vorschläge wäre ich dankbar.

    MfG.
    Elite
     
  11. #10 Rosigatton, 24.07.2012
    Rosigatton

    Rosigatton Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wieso "leider"?

    Lies mal:
    Hier kommt ein so genannter Verzögerungsfilm, daher auch der Name TN + Film, ins Spiel, der die diffuse Brechung des Lichtes kompensiert und somit Kontrast wie Blickwinkel verbessert. Aber gegenüber MVA-, PVA-, IPS-Panels sowie den Super-Varianten S-PVA und S-IPS können Kontrast und Blickwinkel von TN-Panels nicht mithalten. TN-Panels haben aber von allen Panels prinzipiell den günstigsten Stromverbrauch.
    Quelle: TecChannel.de | Sicherheit, Netzwerk, Speicher, Server, Windows, Linux, CPU, Email, Storage

    Die "Super-Varianten" gibt es nicht für kleines oder mittleres Geld...
     
  13. #12 Jaulemann, 24.07.2012
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Naja, ich sage mal "zuviel des guten" gibts bei Monitoren garnicht.
    Schliesslich ist er das Medium welches zwischen Digital (Grafikkarte) und Analog (Menschliches Auge) adaptiert.

    Ich frage mich immer warum horrende Summen für Grafikkarten ausgegeben werden aber beim qualitätsentscheidenden Bindeglied gerade mal minimalinvestition getätigt wird.
    Zumal die technologiesprünge eine Grafikkarte wesentlich schneller "unbrauchbar" machen als einen guten Bildschirm.

    nur mal als kleiner Denkanstoss
     
  14. #13 EliteSoldier2010, 24.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Stimmt auch wieder, nur wenn ich die Teste auf Prad richtig interpretiere sind die beiden Monitore gleichwertig. Also wieso einen Monitor kaufen, der fast gleich zum anderen ist, aber fast 100% mehr kostet?

    Edit:

    Ansonsten bleibt ja immer noch das Fernabsatzgesetz. Er wird dann einfach umgetauscht wenn er mir nicht gefällt.
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Jaulemann, 25.07.2012
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    @elitesoldier2010:

    Das war ja garnicht als Kritik gedacht, oder gar als Wink in Richtung EIZO.

    Ich finde aber immer bemerkenswert das in vielen Kaufberatungsthreads Unsummen für GPU etc budgetiert werden, aber dann ein Augenkrebsgenerator für 150eur den teuer errechneten Pixelzauber an den "mann" bzw an das Auge bringen soll.
     
  17. #15 EliteSoldier2010, 25.07.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Dann habe ich es lediglich falsch aufgeschnappt. Dann entschuldige ich mich dafür.
     
Thema: Hochwertiger Monitor gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hochwertiger monitor

    ,
  2. kottich dell

    ,
  3. eizo fs2331 oder dell u2312hm

Die Seite wird geladen...

Hochwertiger Monitor gesucht - Ähnliche Themen

  1. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  2. Predator XB1 monitor: nur 60hz ?

    Predator XB1 monitor: nur 60hz ?: hallo , habe den acecr Predator XB1 mit eig. 144hz doch in der info beim einstlelungsmenü steht max. 60 hz und ich sehe bei der fps anzeige auch...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Bürostuhl gesucht

    Bürostuhl gesucht: Ich suche einen neuen Bürostuhl für den heimischen Schreibtisch. Er sollte schon was aushalten können und lange halten. Also eher was qualitativ...
  5. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...