HILLLLFEEEEE

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von schnecki87, 01.05.2008.

  1. #1 schnecki87, 01.05.2008
    schnecki87

    schnecki87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,
    ich habe ein problem was mich echt zum verzweifeln bringt *heul*
    meine druckersoftware lässt sich nicht mehr installieren.
    ich habe einen HP deskjet3940 drucker.
    betreibssystem: windows vista
    bis vor kurzen ging er einwandfrei. doch dann habe ich neue patronen eingesetzt, was ja an sich kein thema ist und seitdem schreikt er.
    dann habe ich ihn neu instalieren wollen.
    sprich....deinstalliert und wollte normal die software von neuem starten.
    anfangs fehlte irgendwie "install consumer experience setup und er brach die installation ab....mittlerweile habe ich über 169ecken versucht in irgendwie zum installieren zu bewegen und dann sagt er mir, dass er aufgrund bestimmter programme (bsp. slbcsp.dll) nich instalieren könne, die würden angeblich nicht vorhanden sein!?
    dann habe ich sie mir runtergeladen und erneut versucht. dasselbe spiel...er hat die datein nicht gefunden bzw. hatte ich nicht mal n button um die auszuwählen:(
    ich habe die gesamte hp-webside durchforstet...mir bescheibungen durchgelesen....tipps bei fehlern ausprobiert....ne software runtergeladen...alles...bloß es passiert nicht:(
    am drucker leigt es auf jeden fall nicht, denn bei nem anderen pc läufts auch, nur eben bei mir nicht:(

    bitte bitte helf mir...ich brauche meinen liebsten drucker dringend!!!

    vielen dank im vorraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 01.05.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    lade dir das printing diagnostic utility von hier herunter--->klick
    wenn er fehler erkennt und sie behebt, könnte das vista wieder mit dem drucker kommunizieren.

    wenn nicht, ziehe den drucker vom pc ab, deinstalliere erst dann den treiber.
    pc neu starten.

    was sagt denn der gerätemanager und drucker dazu?
    wurde zb eine kopie vom drucker erstellt?

    mach auch mal folgendes:
    start----perfmon eingeben und enter drücken.
    dann eventuell nochmal bestätigen.
    jetzt kannst du in die zuverlässigkeitsüberwachung klicken.
    die roten kreuze sagen aus, was in deinem system schief läuft.
     
  4. #3 schnecki87, 01.05.2008
    schnecki87

    schnecki87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die sehr schnelle antwort.
    den ersten link...das habe ich bereits geladen...es funktioniert aber nur wenn der drucker bereits installiert ist....:(
    sonst habe ich nur leere felder.

    beim letzten tipp ist auch alles in ordnung...da sind erst gar keine roten kreuze.

    eine kopie hat es am anfang automatisch erstellt als ich den drucker angesteckt habe.
    über die..wie auch übers original lässt sich aber nichts drucken.
    in der warteschleife stehen die dokumente aber mehr passiert nicht:(

    ich habe den drucker auch schon mehrere male deinstalliert und vom pc getrennt genauso wie den pc neugestartet...ich sitze mittlerweile knapp3tage an dem problem und überlege.....:(:(:(:(

    komischerweise nimmt er auch die farbpatrone nicht an...sobalt sich diese im drucker befindet blinkt dieser unaufhörlich:(
     
Thema:

HILLLLFEEEEE