Hilft günstiger Ökostrom?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von FolkerS, 01.11.2013.

  1. #1 FolkerS, 01.11.2013
    FolkerS

    FolkerS Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2013
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Ökostrom häufig günstiger als normaler Strom ist, kann das der Umwelt überhaupt helfen? Müssen die nicht mehr verlangen, um weitere grüne Produktionsanlagen ausbauen zu können?
     
  2. #2 Leonixx, 02.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hier geht es doch eher darum, den Verbrauchern den Ökostrom schmackhaft zu machen. Im Prinzip bekommst du ja als Verbraucher aus deiner Steckdose keinen direkten Ökostrom. Strom wird eben unterschiedlich eingespeist und du bezahlst eben für die Einspeisung der erneuerbaren Energien parallel ins Stromnetz. Es wird zumindest in den nächsten Jahren aber keine komplette Umstellung nur auf erneuerbaren Energien geben können, da der Grundbedarf damit nicht gedeckt werden kann. Zu zahlst ja im Prinzip auch für den Bau z.B. neuer Wind-Wasserkraftwerke für erneuerbaren Energien.
     
  3. #3 Paulus76, 19.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2013
    Paulus76

    Paulus76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also so viel ich weißt muss bei jedem Strompaket ein Anteil an Ökostrom dabei sein. Auf http://www.guenstigeroekostrom.net konnte ich fündig werden....
     
  4. #4 Mannis2, 27.07.2015
    Mannis2

    Mannis2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Nein, muss er nicht. Der Strom kann auch vollkommen aus Atomkraft und Kohle gewonnen werden. Das ist Entscheidung des Stromanbieters. Was allerdings der Fall ist: im bundesdeutschen Strom-Mix muss es einen Ökostromanteil geben. Je höher dieser ist (momentan liegt er bei 26 %), desto näher kommt die Energiewende, weil konventionelle Stromarten verdrängt werden. Dass Ökostrom nun beliebter denn je ist, verdanken wir der Tatsache, dass er günstiger geworden ist.

    Du kannst dir weitere Informationen zu Ökostrom hier durchlesen: was ist Ökostrom

    Dort findest du auch Informationen zum Stromanbieterwechsel.

    Ich habe den Ökostrom von naturstrom und zahle 40 € im Monat (manchmal mehr, manchmal weniger). Das ist günstiger als der Basistarif meines Grundversorgers, der 55 € im Monat kostet.

    LG

    Mannis
     
Thema:

Hilft günstiger Ökostrom?

Die Seite wird geladen...

Hilft günstiger Ökostrom? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?

    Kaufberatung: Tablet PC günstig, aber gut?: Hi Ich möchte mir gerne ein Tablet PC zulegen. Bisher hat mich aber immmer abgeschreckt, dass man für viel Geld immer so wenig Leistung bekommt....
  2. Günstiger 4k Monitor 27 zoll gesucht

    Günstiger 4k Monitor 27 zoll gesucht: Hallo Ich suche einen günstigen 4k Monitor mit ca. 27 zoll. (Mehr oder etwas weniger ist auch ok) Da ich Bildbearbeitungsprogramme nutze, sollte...
  3. Günstiger Office-PC

    Günstiger Office-PC: Moin Leute, ich wurde soeben beauftragt einen neuen Office-PC zu konfigurieren und tue mich da im Low-Price Segment echt schwer, da ich gerade...
  4. Günstiger nachfüllbarer Drucker gesucht

    Günstiger nachfüllbarer Drucker gesucht: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Farbdrucker, und zwar so einen, wo man die Patronen immer wieder nachfüllen kann. Am besten wäre,...
  5. Günstiges Notebook gesucht

    Günstiges Notebook gesucht: Hi, mein vater sucht momentan ein notebook für seine wirklich wenig umfangreichen PC-tätigkeiten. er ist ein absoluter legasteniker was die...