HILFEEE !!! Verdammt Wichtig

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von carra, 21.08.2010.

  1. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Ich habe ein Mahnschreiben über Youtube gekriegt ( komisch )

    Guten Tag,


    laut Untersuchungen Ihrer IP Logs, hat unserer Mandant "Universal Music" festgestellt, dass Sie häufig urheberrechtlich geschütztes Material in Form von Musik heruntergeladen haben.

    Da dies gegen das Urheberrecht Verstößt fordern Wir Sie auf eine Mahngebühr in Höhe von 50€ an uns zu zahlen.

    Wenn Sie diese Gebühr bezahlen, entgehen Sie einem Mahnverfahren und einem Gerichtsprozess, (Urheberrechts Verletzungen sind kein Kavaliersdelikt).

    Sollten Sie den ausstehenden Betrag jedoch nicht begleichen, sind wir gezwungen ein Mahnverfahren gegen Sie zu eröffnen.

    Durch dieses kommen Anwaltskosten sowie Gerichtskosten auf Sie zu. Zudem haben Sie dann eine hohe Geldstrafe oder sogar eine Gefängnisstrafe zu erwarten.

    Mit welcher Strafe Sie zu rechnen haben, hängt davon ab, ob Sie bereits vorbestraft sind.

    Wir fordern Sie auf binnen 5 Tagen eine Mail mit folgendem Inhalt an die folgende E-Mail Adresse zu senden:

    Inkasso@public-files.de

    - 50€ in Form von einer Paysafecard (diese ist an jeder deutschen Tankstelle erhältlich nähere Infos dazu auf : Verkaufsstellen : paysafecard.com

    (Dieses Bezahlverfahren verwenden wir, damit Sie sicher stellen können, dass wir keine weiteren persönlichen Daten von Ihnen sichern um diese gegen Sie zu verwenden.
    Sobald die Zahlung eingetroffen ist erhalten Sie natürlich binnen 24 Stunden eine Bestätigung, dass keine weiteren rechtlichen Schritte, gegen Sie unternommen werden.)

    In dieser Email sollte ausschließlich der 16 stellige Code aufgeführt sein.

    Als Betreff geben Sie folgendes ein: Verstoß Urheberrechtsverletzung HL/432/54-AZ


    Die von Ihnen zu zahlende Gesamtforderung setzt sich wie folgt zusammen:

    Grundforderung unseres Mandanten: 24,79 Euro
    vorgerichtliche Inkassogebühren: 21,00 Euro
    vorgerichtliche Inkassoauslagen: 04,21 Euro
    ------------------------------------------------------------------------------------------
    noch offener Gesamtbetrag (Stand: 21.08.2010): 50,00 Euro


    Der geltend gemachte Betrag in Höhe von 50,00 Euro ist bis spätestens den 26.08.2010 unter Angabe des Aktenzeichens HL/432/54 an uns per Email zu zahlen.

    Nach Ablauf dieser Frist werden wir uns die Forderung abtreten lassen und ein gerichtliches Mahnverfahren gemäß §§ 688 ff. ZPO gegen Sie einleiten, wodurch erhebliche Kosten für Gericht und Anwalt, nötigenfalls auch Vollstreckungskosten für den Gerichtsvollzieher, entstehen.

    Zudem riskieren Sie bei Durchführung eines gerichtlichen Vollstreckungsverfahrens auch den Verlust Ihrer Kreditwürdigkeit durch Eintragung in das amtliche Schuldnerverzeichnis, was für Sie zu erheblichen Schwierigkeiten führen kann, z.B. bei der Bestellung von Waren oder dem Abschluss eines neuen Mobilfunkvertrages. Zahlen Sie deshalb in Ihrem eigenen Interesse innerhalb der gesetzten Frist.


    Mit freundlichen Grüßen
    Herr Haussen, Abteilung Mahnbescheid

    Haussen AG

    Registriert und zugelassen
    vom Präsidenten des Amtsgerichts Duisburg
    nach § 10 Abs. 1 Nr. 1 RDG

    ----------------------------------------------------------

    Claubergstr. 41
    47051 Duisburg
    Telefon: +49-1805-88204486 (0,14 EUR/min) *
    (Montag bis Freitag / 10.00 - 18.00 Uhr)
    * aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis 0,42 EUR/min

    Vorstand: Herr Ulrich Haussen (Vorsitzender),

    Aufsichtsrat: Katrin Seilbach (Vositzender)


    Ist das Real ?
    Konto ist nicht verfügbar, also wenn ich auf das Youtubekonto gehe von dem Sender,steht da das dies nicht verfügbar ist...
    Können die sowas über die IP überhaupt herausfinden..
    Paysafecard ?! Sehr unseriös...
    Was soll ich tun ?
     
  2. #2 BloodEX, 21.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2010
    BloodEX

    BloodEX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du das per PN auf YouTube bekommen hast, kann der Typ dich mal getrost am Allerwertesten.
    Vom Videoamt gibts auf YouTube nen nettes Video dazu.

    Edit: Außerdem, Universal Music und IP? Paysafe für Gebühren? Dann noch ein solcher Betrag? *vogel zeig* Jaa klar, hier ne. Wie bereits geschrieben, bei den vorliegenden Informationen können die einem mal am Allerwertesten.
     
  3. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    haha, ich Lach mich schlapp, danke...
    Hab nachdem Post hier erstma gegoogelt, und direckt dazu was gefunden...
     
  4. #4 Mr.Blade, 21.08.2010
    Mr.Blade

    Mr.Blade Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Holla!
    Von YouTube mit Sicherheit nicht. Niemand kann feststellen, was du lokal und abrufbar auf deinem PC von YouTube gedownloadet hast. Wenn du ein Video startest, lädt sich schrittweise ein Teil des Videos automatisch auf die Festplatte. Nichts anderes machen diese "YouTube-Downloader", nur wird das gespeicherte Video nach beenden des Browsers nicht gelöscht und ggf. konvertiert!

    Grüße
     
  5. #5 Leonixx, 21.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Und selbst wenn, dann bekommst du einen Brief und keine PN. Es gibt aber genügend Blöde die darauf reinfallen.
     
  6. #6 FixedHDD, 21.08.2010
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Wie schön das wäre.... 50 Euro für illegales Musik herunterladen. Ich würde so das ständig machen. Normalerweile kannste da noch ein paar Nullen ranhängen.
     
  7. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Ja, danke leute....
    Dachte ich mir auch schon....
    Ich guck ja auch manchma Nachichten und so, und wenn man Downloaded, dann muss man schonma 1000€ und mehr latzen ^^

    Nur ich hab das flüchtig gelesen, und dann einfach en bisschen schiss gekriegt, ich bin ja noch en Kind, und bin nicht so weise wir ihr...

    Padawan Carragos ;D
     
  8. #8 commander_5000, 22.08.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    den namend des absenders unbedingt bei youtube melden ;)
     
Thema:

HILFEEE !!! Verdammt Wichtig

Die Seite wird geladen...

HILFEEE !!! Verdammt Wichtig - Ähnliche Themen

  1. Hilfeee

    Hilfeee: Erstmal sorry falls mein Beitrag hier nicht rein passt .... Folgendes Problem : am Freitag hab ich mein Sohn abgeholt da dieser am Freitag...
  2. trojanaer auf meinem ihrem PC? Konfus aber wichtig.

    trojanaer auf meinem ihrem PC? Konfus aber wichtig.: hallo, ich habe ein riesen Problem. Seit einiger Zeit lieg ich im clinch mit meiner Nochfrau. und wir verkehren eigentlich nur über Email....
  3. Technische frage !! wichtig

    Technische frage !! wichtig: Ich habe heute eine Abmahnung wegen unerlaubter Verwertung geschützter werke bekommen darum geht es aber nicht primär (falls ihr was...
  4. Ist das Programm argsmdel wichtig?

    Ist das Programm argsmdel wichtig?: Liebe Leute, ich habe auf meinem PC, Betriebssystem Window xp, folgendes Programm gefunden: argsmdel, Firma LSI Corporation, Dateiversion...
  5. Wichtig: Gratis-Office plus Spende bis 24.12.

    Wichtig: Gratis-Office plus Spende bis 24.12.: Bis Heiligabend verschenkt SoftMaker mit FreeOffice an jeden ein komplettes Office-Paket für Windows oder Linux, mit Textverarbeitung,...