HILFE - WINDOWS STARTET NICHT MEHR (kniffelig!!)

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von simful, 14.06.2006.

  1. simful

    simful Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    vor einem monat habe ich meinem asus noteboook einen leichten stoss verpasst worauf der blaue windowsbildschirm kam und sich windows nicht mehr starten ließ. daraufhin habe ich von einem kollegen eine neue festplatte bestellt und diese eingebaut:
    die installation von windows verlief tadellos, auch die ersten minuten passierte nichts als ich begonnen habe meine daten auf die neue festplatte draufzukopieren...
    ...bis nach ca. 25 min plötzlich am bildschirm wieder die blaue windowsanzeige von wegen hardware, software, abgesicherter modus...für eine sekunde und dann hat er sich neu gestartet. seitdem ist es immer das gleiche spiel:
    windows installieren
    dann 15-30min am pc arbeiten und plötzlich kommt der fehler wieder

    formatieren, windows reparieren, windows neu drüberspielen, windows neu installieren...nix hilft
    ich bin am ende, ausserdem muss ich prüfungen machen und brauch mein notebook mit internetzugang dringendst

    hat noch jemand eine IDEE?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Michael2, 14.06.2006
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Also wie "stark" war dieser Stoß?
    nur so angetischt? oder doch eher heftiger?

    MFG
    Michael
     
  4. #3 VistaPunk, 14.06.2006
    VistaPunk

    VistaPunk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, am Schnelsten würds wohl gehn, wenn du dir ein neues Notebook kaufst. In der letzten Ausgabe von Pc Professional wurden Notebooks getestet, also nur günstige ab 600 bis 750€. Testsieger is das HP Compaq nx6125 für 735€. Preis Leistugssieger und 2.Platziert ist das Dell Inspiron 1300, was ich allerdings nicht nehmen würde, da du ja das Teil für Prüfungen brauchst und dell nur auf Versand liefert. Aba das hilft dir sicher auch nicht weiter, da du nicht genügend geld hast, oder?
     
  5. #4 Yannick, 14.06.2006
    Yannick

    Yannick Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    0
    deswegen muss man doch nicht sofort nen neues Notebook kaufen!
     
  6. #5 Michael2, 14.06.2006
    Michael2

    Michael2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    0
    Würd ich auch sagen.
    Stimme PCMan über ein, es gibt bestimmt eine andere Lösung.
     
  7. #6 simpson-fan, 14.06.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    es wäre hilfreich wenn du die genaue fehlermeldung des bluescreens reinschreiben könntest.
     
  8. simful

    simful Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also:

    der blaue bildschirm kommt nur sehr kurz, aber inzwischen kommt sowas wie:

    error 0000013 oder so was, schwerwiegender fehler,

    oder:

    win/system/config/
    und dann steht sowas wie: die datei fehlt oder ist beschädigt


    neuen laptop kann ich mir momentan nicht leisten

    ein paar mal ließ er sich im abgesicherten modus starten wo ich dan den scandisk beim nächsten systemstart aktiviert hab...bringt aber auch nichts..
    wäre es möglich dass es am service pack 2 von windows liegt?

    oder überhaupt am betriebssystem?

    oder könnte es sein dass er überhitzt (aber windows kann man ganz normal installieren, ohne dass es eine fehler meldung gibt)

    der stoss den ich dem laptop verpasst habe sieht so aus:
    laptop am bett kopfhöhrer aufgesetzt gehabt, musik gehört und dann mit kopfhöhrer aufgestanden, das kabel der kopfhöhrer hat sich gespannt und den laptop 5-7cm einseitig hochgehoben, dann sind mir die kopfhöhrer weggerutscht und der laptop ist diese 5-7cm auf das bett zurückgefallen/gekippt
     
  9. simful

    simful Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die bisherigen antworten und hoffentlich für die kommenden
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 secretofw, 14.06.2006
    secretofw

    secretofw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Da das Betriebssystem schon neu installiert wurde würde ich mal dort den defekt ausschliessen.

    Ich würd mir mal ein paar Diagnose-Tools aus dem Netz saugen und die Hardware überprüfen lassen.
    Vielleicht ein kleiner defekter Sektor auf der Platte (z.B. im Bereich der Auslagerungsdatei). Den könnte man dann ausklammern und zumindest vorerst weiter arbeiten.
    Bei einem Festplatten-Defekt würde ich aber sehen so schnell wie möglich die Platte tauschen bevor wichtige Daten flöten gehen.

    Bei anderen defekten ist zu prüfen ob noch Garantie auf dem Ding ist.
    Wenn nein wird sich eine Reparatur wohl nicht lohnen, da du damit nah an den Neuwert bzw. über den Neuwert kommst.
     
  12. simful

    simful Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    habe schon eine neue festplatte gekauft und ausgetauscht also daran kann es auch nicht liegen. außer die neue ist wieder bescädigt und das glaub ich kaum. kaputt kann er nicht sein dann würde er auch keine 15 min durchstehen es mus an etwas anderem lieegen. ´garantie hab ich keine mehr nachdem ich ihn aufgeschraubt hab!bitte melden falls ihr etwas wisst und ich melde mich wenn ich auf das problem stoße!
     
Thema:

HILFE - WINDOWS STARTET NICHT MEHR (kniffelig!!)

Die Seite wird geladen...

HILFE - WINDOWS STARTET NICHT MEHR (kniffelig!!) - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. GTA V startet nicht ?!

    GTA V startet nicht ?!: hallo zusammen, ich habe die steam version von GTA V, aber sie lässt sich nicht starten. nach einigen google suchaktionen, habe ich rausgefunden...
  5. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...