hilfe! willkommen und dann schluss

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von guido007, 04.07.2007.

  1. #1 guido007, 04.07.2007
    guido007

    guido007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    tach zusammen.

    bis vor 10 min ging alles ohne probleme. dann kam plötzlich die meldung "no signal" und mein pc startete neu.

    beim neu starten kommt er dann bis zum blauen fenster "willkommen" die windows melodie ertönt und dann kommt wieder "no signal" und der pc fährt wieder neu hoch.

    habe auch schon versucht im abgesicherten modus zu starten. er kommt immer bis zu diesem blauen bildschirm und startet dann wieder neu.

    habe null ahnung, was ich machen könnte bzw. was kaputt ist (hoffe nichts) :rolleyes:

    HILFE.

    thx

    hier mal infos über meinen pc:

    sata 1600 gb samsung hd 160jj
    amd athlon 3000+ so 939 1,8 ghz winchester kern
    asus s939 a8n-sli nforce4
    128 mb leadtek 6600 gt-tdh
    corsair dimm kit 512 pc 3200 ddr

    denke aber leider nicht, dass es euch weiterhelfen kann ;(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 04.07.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    versuche zuerst mal eine Systemwiederherstellung. Wenn das nichts bringt, sehen wir weiter.

    Das ist natürlich Käse, er kommt ja gar nicht in`s System. Das habe ich aber schon per PN klargestellt. julchri
     
  4. #3 guido007, 04.07.2007
    guido007

    guido007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    geht ja nicht ;(

    habe nichts installiert oder gerade ein update gemacht.

    lasse ihn gerade komplett aus, netzteil auf "0" und warte ab.

    wann müßte denn der pc spinnen, wenn es das netzteil wäre?
    und wann wenn es:

    - cpu
    - arbeistspeicher
    - grafikkarte

    wäre?
     
  5. #4 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey guido007,

    Je nach Größe des Defektes schon mal unterschiedlich. Da ist die ganze Pallette von Totalausfall (Netzteil, CPU) bis zu der Symptomatik, das es esrt zu Abstürzen bei größeren Ansprüchen kommt.(das schaffen aber auch alle Deine Kandidaten).

    Bei Dir bieten sich wirklich viele an. Da Du aber im abgesicherten Modus gestartet bist und es zum gleichen Phänomen kam, tippe ich im engeren Kreis auf CPU/Board, Netzteil, RAM.
    Grafikkarte würde ich als Erstes vernachlässigen, da Du ja zuerst ein Bild bekommst und dann der Monitor erst aussteigt.
    Was passiert, wenn Du den RAM entfernst? Bekommst Du den üblichen BIOS-Alarm? Hast Du zwei Riegel? Dann starte mal nur mit einem. Bleibt alles beim alten, dann starte mit dem anderen.
     
  6. #5 guido007, 04.07.2007
    guido007

    guido007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    na super ;(

    cpu, bord, netzteil, ram

    hoffe mal, dass es nichts teueres ist.

    habe 2 ram, wenn ich einen von denen entferne, bekomme ich einen piepton und der bildschirm bleibt schwarz. es lädt dann nichts.

    wie gesagt. so etwas hatte ich noch nie. :O
     
  7. #6 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Und der Andere?

    Das Blöde an solchen Sachen ist, das sie immer irgendwann zumerstenmal passieren. ;)
     
  8. #7 guido007, 04.07.2007
    guido007

    guido007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    sry. meinte, wenn ich erst den einen und dann den anderen ersetze.

    egal, sobald nur einer drin ist, piepst es.
     
  9. #8 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also Dein Rechner tut nichts mit einem RAM-Riegel, egal welcher drin ist. Er fährt nicht einmal so weit wie vorher, sondern piepst. Soweit richtig?

    Dann sollte Dein Netzteil schon mal gesund sein, da ja weniger Komponenten auch weniger Strom brauchen. Und dann sollte das Problem nicht mehr bestehen.

    Dein Borad nehm ich jetzt auch mal (noch) in Schutz. Das Dein BIOS eine Meldung abgibt, dürfte da auch kein Fehler bestehen.

    Das aber beide RAM-Riegel das gleiche Ergebnis bringen, das ist etwas irritierend.

    Wie ist der Piepston?
    Hast Du die Möglichkeit den RAM in einem anderen Rechner oder in Deinem einen anderen RAM zu testen?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 guido007, 04.07.2007
    guido007

    guido007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ja, richtig. mit einem ram-riegel piepst er. der ton ist ein dauerhafter langer ton

    mir hat jetzt einer gesagt, dass die festplatte defekt ist. kann das sein?
     
  12. #10 wolfheart, 04.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Je nach BIOS ist die Diagnose eine andere. Welches hast DU? Bei einem Dauerton sind hier für mich jetzt mal das AWARD am wahrscheinlichsten. Und wenn das stimmt, dann sind entweder Dein RAM dfekt oder nicht richtig im Sockel eingesetzt gewesen.

    Das sind aktuell meine Favoriten, aber erst einmal wäre interessant welches BIOS Du hast.
     
Thema:

hilfe! willkommen und dann schluss

Die Seite wird geladen...

hilfe! willkommen und dann schluss - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...