Hilfe, Rechner ist ganz langsam!

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Helltripper, 12.11.2005.

  1. #1 Helltripper, 12.11.2005
    Helltripper

    Helltripper Guest

    hallo zusammen ich habe ein problem, mein pc ist langsamer geworden und wenn ich bei google eine page klicke, kommt manchmal was ganz fremdes.
    habe xp antispy drauf, und Adaware & Hijackthis.

    hier mein logfile von hijackthis:

    was soll ich löschen und was nicht???' danke !!

    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 20:02:42, on 12.11.2005
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\PROGRAMME\AVPERSONAL\AVGUARD.EXE
    C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE
    C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
    C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
    C:\Monitor.exe
    C:\WINDOWS\System32\alg.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
    C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpohmr08.exe
    C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpotdd01.exe
    C:\Programme\Cablecom Assistant\bin\cablecom_assistant.exe
    C:\Programme\WinZip\WZQKPICK.EXE
    C:\Programme\Cablecom Assistant\bin\mpbtn.exe
    C:\PROGRA~1\Motive\ASSTCO~1\MOTIVE~1.EXE
    C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\bin\hpoevm08.exe
    C:\Programme\Hewlett-Packard\Digital Imaging\Bin\hpoSTS08.exe
    C:\PROGRA~1\CABLEC~1\SMARTB~1\MotiveSB.exe
    C:\Dokumente und Einstellungen\Helltripper.CHRISSIFOREVER\Desktop\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.ch/
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = 127.0.0.1
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] "C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE" /min
    O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\SPF\smc.exe -startgui
    O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
    O4 - HKLM\..\Run: [Ulead AutoDetector] C:\Monitor.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [Motive SmartBridge] C:\PROGRA~1\CABLEC~1\SMARTB~1\DExec.exe 180000 C:\PROGRA~1\CABLEC~1\SMARTB~1\MotiveSB.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
    O4 - Global Startup: Adobe Reader Speed Launch.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
    O4 - Global Startup: cablecom assistant.lnk = C:\Programme\Cablecom Assistant\bin\matcli.exe
    O4 - Global Startup: hp psc 1000 series.lnk = ?
    O4 - Global Startup: hpoddt01.exe.lnk = ?
    O4 - Global Startup: WinZip Quick Pick.lnk = C:\Programme\WinZip\WZQKPICK.EXE
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
    O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{6222AC0B-4D68-4253-B7A8-4CA8B51819AF}: NameServer = 85.255.114.90,85.255.112.98
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{AB0D0D88-7BB1-4C49-8D48-5FB72A796A31}: NameServer = 85.255.114.90,85.255.112.98
    O23 - Service: AntiVir Service (AntiVirService) - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\PROGRAMME\AVPERSONAL\AVGUARD.EXE
    O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
    O23 - Service: iPod Service (iPodService) - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
    O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
    O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe

    danke nochmals im vorraus!!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Hein-Rüdiger, 13.11.2005
    Hein-Rüdiger

    Hein-Rüdiger Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    aus den laufenden Prozessen etwas zu beenden kann zu unerwünschten Nebenwirkungen führen. Zumal nicht immer klar ist welche Datei mit welchem Programm zusammen arbeitet.

    Besser ist die Autostart - Einträge zu überprüfen und sich mal Gedanken zu machen ob es wirklich nötig ist die eingetragenen Programme und Treiber "vorzuladen".
    z.B. Brennerprogramm; Musik/Videoplayer; Drucker; Office etc.

    In den Autostart gehören:
    ggf. Grafik (ATI)
    Antivirusprogramm
    Firewall

    alles andere läßt sich auch bequem von Hand starten wenn man's braucht und wieder beeenden. Gerade unnötig im Hintergrund laufende Anwendungen schlucken den Speed und Arbeitsspeicher.

    Dann solltest du mal den PC gründlich von von temporären Datein befreien. Sowas bremst auch aus. Und wenn du kannst bereinige mal Deine Registrierung. Neben Mülleinträgen kann die auch fragmentiert sein und das kostet auch Zeit.

    Damit ist nicht der IE erklärt, der andere Seiten öffnet. Das liegt an irgendwelchen Scripten im Browser Cache. Einfach mal richtig leeren, neue Größe wählen (für die meisten reicht 5 MB) und dem IE in Zukunft nicht alles erlauben.
     
  4. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Aber das sind ja nicht alle Programme, die Du "drauf" hast. Warum nennst Du ausgerechnet diese drei?

    Du hast ein Antivirenprogramm, das ständig im Hintergrund aktiv ist, ebenso eine PFW. Und das ist auch in Ordnung so.

    Die drei o.g. Programme bieten Dir aber keinerlei Schutz beim Surfen in den Weiten des WorldWideWeb.

    Es ist ein Trugschluß, wenn man sich darauf verläßt. So macht Hijackthis ja nichts anderes, als eine Momentaufnahme Deines Systems und der laufenden Prozesse zu machen, in dem Moment, wenn Du es startest, es hindert aber keinen einzigen Trojaner daran, es sich auf Deiner Platte gemütlich zu machen.

    @Hein-Rüdiger

    Ich bin selbst ATI-User. Nach jedem Update des Catalyst-Treibers installieren sich zwei Dienste neu und ein Eintrag im Systemstart. Die werden sofort nach Neustart von mir ausgeschaltet, weil sie überhaupt nicht von Nöten sind.

    Gruß Mike
     
  5. Holger

    Holger Guest

    Wo wir grad bei autostart sind!! Die programme wo ich nichtmer will das sie autostarten einfach aus dem autostart ordner löschen??
     
  6. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Nein, da sind die allermeisten nicht zu sehen. Über <Start> <Ausführen> msconfig <OK> das Systemkonfigurationsprogramm starten. Speziell ist hier der Reiter <Systemstart> zu "entrümpeln.

    Auch bei <Dienste> mal nachschauen, aber hier dann das Flag setzen "Alle Microsoft-Dienste ausblenden".

    Gruß Mike
     
  7. #6 Stella-Max, 17.11.2005
    Stella-Max

    Stella-Max Guest

    Hallo

    Hast du mal den Datenmüll beseitigt?

    Versuch mal XPClean oder CCLeaner, wobei das Tool XPClean die bessere Wahl ist da man gleich auch nach Spam und Troja.

    Wenn du das gemacht hast kannst du den freien Plattenspeicher noch Optim. unter dem Tool XPClean.

    MfG Frank

    www.stella-max.de
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Hilfe, Rechner ist ganz langsam!

Die Seite wird geladen...

Hilfe, Rechner ist ganz langsam! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...
  3. Wird ein PC wirklich langsamer?

    Wird ein PC wirklich langsamer?: Moin Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich immer wieder eine bestimmte Frage: Wird ein PC mit der Zeit wirklich langsamer, oder bilden wir...
  4. Alles öffnet extrem langsam oder gar nicht

    Alles öffnet extrem langsam oder gar nicht: Hallo allerseits, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Habt Nachsicht mit mir, das Notebook und ich leben in einer Kooperative, soll...
  5. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...