Hilfe!!! PC ruckelt beim Online spielen

Diskutiere Hilfe!!! PC ruckelt beim Online spielen im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, folgendes Problem: Seit einiger Zeit ruckelt (laggt) es beim Online spielen. Ich kann einfach nicht verstehen warum?! Hab schon...

  1. #1 Fischermann, 12.09.2011
    Fischermann

    Fischermann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    folgendes Problem: Seit einiger Zeit ruckelt (laggt) es beim Online spielen.
    Ich kann einfach nicht verstehen warum?! Hab schon eineiges in verschiedenen Foren gelesen und einiges ausprobiert.

    Erst dachte ich, es liegt an meinem Betriebsystem (da ich nie so richtig Lust hatte es neu aufzuspielen stellt sich mir jetzt diese Frage) aber nach einer Neuinstallation (WinXP SP3 und Win7 Ultimate 64bit) ist es leider nicht besser geworden.

    Dann habe ich einen Leistungscheck durchgeführt (Win7 1 - 7,9): Gesamtergebnis: 5,0 (Festplatte 5,0 alles andere 7,x)
    Leistungscheck 3DMark06: ca. 12500 Punkte
    Pingtest (Modem und Router) : 19-21ms
    Pingtest (Modem direkt) : 19-21ms

    Ich meine das Gefühl zu haben wenn ich mich direkt am Modem anschließe (ohne Router dazwischen) läuft es besser?!
    Firewall, Antivir usw. alles ausgeschaltet (war früher (ca. 1 Monat) aber auch eingeschaltet und hatte nie Probleme mit ruckeln)

    Mein System:

    CPU : AMD PhenomII X4 945
    Grafikkarte: ATI Radeon HD 48er Serie mit 1024MB
    Mainboard : MB Gigabyte GA-MA770T-UD3
    RAM : 2 x 2GB DDR3 1333

    DSL : 6000 Mbit

    Für jede Hilfe oder Tipp bin ich dankbar. Falls ich irgendwas an Infos vergessen habe, bitte schreiben.

    MfG

    Frank
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Es kann viele Gründe haben, warum die von dir beschriebenen Probleme auftauchen:
    -Die Online Server sind überlastet
    -Updates von den Spiele Plattformen (hauptsächlich bei Steam gibt es hin und wieder Probleme nach Updates)
    -DSL Leitung liefert nicht konstante Datenpakete (wir hatten damals bei einer 6000er Leitung einen sogenannten "Fastpath" bei der Telekom für 1 Euro/Monat dazu bestellt. Danach waren die Laggs weg und der Ping konstant bei 12.
    -Der Ping ist nicht berauschend! Kann auch an der Leitung liegen. Bei Onlinespielen wäre ein Ping unter 15 besser.
    -Du hast zu viele Programme installiert, die sich im Systemstart einnisten und dauernd nach Updates suchen.
    -Du hast zu viel nebenher laufen.
    -Bei vielen Spielen kann man eine sog. Userconfig einrichten, die auf die persönlichen und leitungsbedingeten Umstände angepasst werden kann. Dazu gehören auch die "Net-Settings", die das Hin- und Herschieben von Datenpaketen regeln.
     
  4. #3 LSD LOLLI, 13.09.2011
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, ich hab 170er Ping bei Battlefield Bad Company 2.....
    (Dank an die "hervoragende" Richtfunkverbindung:mad:)

    MFG
    LSD LOLLI
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das ist dann unspielbar :confused:
    Wohnt ihr denn so weit weg von den DSL Kanbeln, dass Ihr mit Funk ins Netz gehen müsst?
     
  6. #5 LSD LOLLI, 13.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2011
    LSD LOLLI

    LSD LOLLI Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    @Sigi08: Volltreffer!
    Ich habe Richtfunk, angeblich 2000er DSL, aber der Ping schwankt von 130-170 (die Pingzeit hab ich vom Spiel selbst)...
    Games for Windows Live, wo ich für Dawn of War 2 + ADD-ON Chaos Rising brauche, hatt alle 10-15 Minuten disconect, also nichtspielbar im COOP Modus.
    Nächstes Jahr soll ein Richtiger Funkturm gebaut werden, der dann das DSL ins Festnetz einspeist, imo hab ich eine Richtfunk-Antenne auf dem Dach.
    (Das beste: ein Freund hatte bis Juli diesen Jahres ne 16000er Leitung und wurde auf 50000er Leitung aufgestockt...)
     
  7. #6 domdom-88, 13.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Naja, mit nem Ping von 50 oder etwas höher kann man auch noch akzeptabel Shooter spielen. Ist natürlich suboptimal wegen Reaktionszeit, aber wer hat schon Augen, die ne 20stel Sekunde wahrnehmen^^
    Natürlich ist ein Ping unter 15 besser, aber mal im Ernst... Da bewegen wir uns schon im Bereich, wo man eher vermutet als merkt... Lieber erstmal die FPS in die Höhe bekommen, dann um den Ping kümmern :p
    Ein Ping von 19-21 reicht völlig für ordentliches Online-Gamen.


    Zum Thema: Geh mal über Start-Ausführen in "msconfig.exe" und dort auf Systemstart. Da könntest du mal so ziemlich alles ausstellen, bis auf AntiVir. Es gibt etliche Programme, die automatisch nach Updates suchen und im Hintergrund laufen. Diese würden dann nicht mehr automatisch gestartet beim Hochfahren.

    Wenn du z.B. Windows Update manuell ausführst, dann funkt dir das nicht dazwischen, wenn du mal zockst.
    Steam sollte nicht am updaten sein, während du zockst :D

    Da du über den Router reingehst, kanns am WLAN(?)-Modul liegen, schlechte Funkverbindung, vielleicht Ram-Probleme?
    Deine Grafikkarte ist aber auch einfach nicht mehr die neuste, also könnte es auch sein, dass deine Hardware schlichtweg zu schwach ist...

    Wenn du z.B. in Steam CSS zockst, könntest du mal "net_graph 1" in die Console im Spiel eingeben.
    Dort werden dir Ping, FPS, etc unten in der Ecke angezeigt. Die Werte könntest du hier mal posten...
     
  8. #7 Fischermann, 13.09.2011
    Fischermann

    Fischermann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Sigi08 für die ganzen Hinweise, aber:

    Dann müsste ein Kumpel mit dem ich oft zusammen zocke auch laggs haben?! (Hat er aber nicht)
    -Ich benutze kein Steam, das Spiel (Combat Arms EU) hat eine eigene Automatische-Update-Funktion und dann müsste mein Kumpel das Problem auch haben.
    Wie kann ich prüfen ob meine Datenpakete Konstant sind? Ich habe bestimmt 10mal einen Pingtest gemacht (auch wärend das Spiel im Hintergrund läuft) und er lag immer um die 19-21ms (ich habe gelesen bis 70ms ist es Perfekt?!?).
    Wie ich oben beschrieben habe, habe ich mein System neu installiert (keine Programme ausser das Spiel) und Windows Firewall und Auto.-Update (sonst dürfte nichts laufen?!) ausgeschaltet. Habe früher (ca. 1-2 Monate) auch keine Probleme mit laggen gehabt obwohl ich viele Programme installiert hatte und auch nebenbei Teamspeak lief.
    Ich wüsste nicht das es sowas in dem Spiel gibt und wenn habe ich da nie was verstellt.

    nochmal vielen Dank für die ganzen Hinweise.

    Werde heute meinen PC ausseinander nehmen und alles (CPU, Grafikkarte usw.) entstauben/reinigen/säubern und neue Wärmeleitpaste auftragen, dann nochmal einen 3DMark06 durchführen und schauen ob sich was getan hat. Dann bin ich mit meinem Latein am Ende. Könnte höchstens bei NetCologne (Provider) wegen "Fastpath" mal nachfragen.

    MFG Frank
     
  9. #8 domdom-88, 13.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, mich würden mal die FPS während dem Spiel interessieren ;)
     
  10. #9 Fischermann, 14.09.2011
    Fischermann

    Fischermann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ...das meine Hardware zu schwach ist glaube ich nicht. Habe nochmal genau geguckt was ich für eine Grafikkarte habe: HIS Radeon HD 4890 iCooler x4 1GB GDDR5 Directx:10.1 (ist in der Rankliste auf Platz 29, würde sogar für Battlefield 3 reichen).

    Aber ich werde mal heute wegen der Framerate schauen.

    Mfg Frank
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Die Hardware ist OK. Allerdings könnte der Treiber fehlerhaft sein. Das ist immer das Problem bei ATI. Es ja fast für jede Karte einen eigenen Treiber (was bei Nvidia nicht der Fall ist). Versuche mal, alles von ATI zu deinstallieren, auch den Catalyst.
    Suche zuerst auf der HP von HIS einen 64bit Treiber für die Karte und installiere den.
    Das Problem sehe ich natürlich darin, dass Du 2 Betriebssysteme unterschiedlicher Bit-Versionen installiert hast. Für XP brauchtest Du 32bit-Treiber, für W7 eben einen 64bit-Treiber. Ich weiß ehrlich nicht, wie das zusammen funktioniert. Vielleicht verzichtest Du auf das XP?
    Sollte W7 nach der Deinstallation des Treibers nach dem Hochfahren von alleine wieder den alten Treiber installieren, muss Du W7 verbieten.
    So:
    --
    Start anklicken, gib ins Suchfeld "Treiber" ein

    -unter den Ergebnissen findest du einen Eintrag namens
    "Geräteinstallationseinstellungen ändern"

    -den klickst du an und wählst "nein, zu installierende Software selbst auswählen.

    --

     
  12. #11 domdom-88, 14.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Äh... Deine Bedenken mit den Treibern verstehe ich nicht so ganz. Jedes System lädt doch seine eigenen Treiber beim Start. Treiber werden ja auf der Systempartition installiert und von dieser aus startet das jeweilige Windows und lädt auch seine eigenen Treiber und nicht die von einer benachbarten Partition... :confused:

    Natürlich braucht jede Windowsinstallation ihre eigenen spezifischen Treiber, das ist klar. Aber untereinander machen die sich doch keinen Ärger...
     
  13. 4FX

    4FX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    nuja, wenn das Game auf dem Rechner flüssig läuft....
    alle Funknetz-anbindungen unterliegen meist höheren Fehlerkorrekturwerten, Wettereinflüssen und nicht zuletzt "Nutzeranzahl-Abhängigkeiten" wie Bandbreitenverteilung und Reaktionsumsetzung des Anbieters bei den Sendetürmen.

    Dass am anfang alles top lief, könnte mit der Wetterlage zu tun haben, genauso (und sehr realistisch) damit, dass jetzt mehrere Kunden in deinem Umfeld ebenfalls diese Funktechnik nutzen. Zeitweise sind auch neujustierungen der Sendeeinheiten erforderlich. GGF mal bei deinem Anbieter ein Fehlerticket aufmachen lassen.
     
  14. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ich weiß es ja auch nicht, weil ich nie mehrere Betriebssysteme installiert habe. Aber wäre es nicht so, dass man ein BS startet (nehmen wir jetzt W7 64 bit) und installieren dafür einen 64 bit Grafiktreiber. Beim nächsten Mal starten wir dann Xp 32 bit. Das kann doch jetzt mit dem 64bit Treiber von W7 nichts anfangen. Müsste dann nicht auch für XP ein eigener Grafiktreiber installiert werden? Für ich wäre das eigentlich logisch.
    Vielleicht beantwortet ja jemand die Frage. Ich bin echt ratlos, wie und ob das funktionieren soll/kann.
     
  15. #14 domdom-88, 14.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, du hast gerade eine kleine Denkblockade...


    Mal ein Beispiel:

    C:\ Windows 7 64bit
    D:\ Windows XP 32 bit

    So, auf C installiert man den Win7 64bit Treiber, auf D installiert man den WinXP 32bit Treiber.

    Man macht ja den PC an. Dann kommt das Boot-Menü, in dem man auswählt, welches System man starten möchte, so schön schwarz-weiß.

    Wählt man Windows 7, so lädt der PC Win7 von der C-Partition mit den darauf liegenden Treibern. Im Falle WinXP entsprechend D. Die Systeme sind quasi komplett voneinander abgeschottet, da kommt sich nix in die Quere...



    Zum eigentlichen Thema:
    Ich glaube, 4FX hats gut auf den Punkt gebracht, das wird nämlich das Wahrscheinlichste sein...
     
  16. #15 4FX, 14.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
    4FX

    4FX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    und wenn es keine Funkverbindung ist, dann eben trotzdem beim Internet-Anbieter ein Fehlerticket aufmachen lassen. Bei Festleitungen können auch variable Profile geschaltet werden. Z.B. bei Alice auch auf Kundenwunsch, andere Anbieter machen das eher im Hintergrund. Wenn keiner Meckert, gehts ja.. ;) War schon bei Tkom so, bei TOnline sowiso, da hat man bei 1&1 ect gut abgeschaut.. auch wenn das heute alles anders heisst, bleibt die Technik und die Anbietermethoden doch immer irgendwie gleich.. Ob nun über die Crossconnection, DSLAM´s, Router/Dämpfungsfaktoren oder über variable Profilverwaltungen der eNB´s ist immer das gleiche Spiel..

    Mir haben aber auch schon viele Update´s von Programmen die Performance versaut. (!)
    Reinige die Kiste und check die Kontakte, das ist gut. Programme / Kompatibilitäten checken, insbesondere auch Updates (wo viel nachgebessert wird, gibts irgendwann eine Bastel-Landschaft). Ansonsten mal mit CCLeaner und RegCleaner ordentlich ausmisten (freier MTF-Speicher schreddern ect) und die Rechteverwaltung durchgehen, was welches Programm darf und nicht.
     
  17. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Nein nein!
    Genauso wie Du das verstanden hast, habe ich es gemeint. Für mein Dafürhalten müssen beide Betriebssysteme eigene Treiber haben (ich war mir eben nicht sicher). Aber hat der TE das auch gemacht? Oder hat er zuerst W7 mit den Treibern installiert und dann XP ohne Treiber? Das wollte ich wissen.
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 domdom-88, 15.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Ok ;)

    Ja, was man auch nicht machen sollte, wäre unter Windows 7 Programme/Treiber auf D zu installieren, auf Systempartitionen gehören immer nur system-spezifische Daten, das ist zumindest meine Meinung...
     
  20. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Na jut,
    dann warten wir mal ab was der TE antwortet. Wenn er noch Lust hat.
     
Thema: Hilfe!!! PC ruckelt beim Online spielen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. online spiele ruckeln

    ,
  2. online spiel ruckelt

    ,
  3. online spiel laggt was tun

    ,
  4. internet ruckelt beim spielen,
  5. ruckeln bei online spielen,
  6. onlinespiele ruckeln,
  7. internet spiele ruckeln,
  8. online spiel laggt,
  9. onlinespiel ruckelt,
  10. online spiel hakt,
  11. ruckeln beim online spielen,
  12. online game ruckelt ,
  13. online spiel stockt ,
  14. online spiele stocken,
  15. warum ruckeln online spiele,
  16. spiele ruckeln online,
  17. online spiele hängen immer,
  18. internet laggt beim spielen,
  19. online spiel hackt,
  20. internet spiel ruckelt,
  21. spiele im internet ruckeln,
  22. onlinespiele stocken,
  23. online spiele laggen ,
  24. pc online spiel ruckelt,
  25. spiel laggt online
Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! PC ruckelt beim Online spielen - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...