HILFE - Neuer PC spinnt total!

Diskutiere HILFE - Neuer PC spinnt total! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo erstmal: ich habe letzten Samstag einen neuen PC in einzelteilen bekommen. Ich bau meine PCs schon immer selbst zusammen darum dachte ich...

  1. #1 AtTheAbyss, 21.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal:

    ich habe letzten Samstag einen neuen PC in einzelteilen bekommen. Ich bau meine PCs schon immer selbst zusammen darum dachte ich nicht das ich mal solche Probleme bekommen würde.

    Erstmal das System:

    - Intel Core 2 Duo e6750 (@2666)
    - Asus P5n E SLI 680i
    - Club 3d GeForce 8800 GTS
    - 2x Kingston HyperX 1024 MB DDR2 (1066mhz)
    - Creative Soundblaster Audigy SE
    - Seagate 500 GB festplatte (IDE)
    - Thermaltake Thoughpower 700W Netzteil

    Das Betriebssystem:

    - Windows XP Home
    - Service pack 2
    - Alle Updates
    - Alle Treiber sind Aktuell (Mainboard, GraKa, Soundkarte, DX9.0c November 07)

    Und jetzt zu meinem RIESEN Problem:

    Ich habe also wie geschrieben letzten Samstag meine Teile bekommen und sofort den rechner zusammengebaut. Habe aber nicht gleich XP drauf gepackt sondern zuerst Windows Vista. Als ich aber dann festgestellt habe das Vista Den DX10 Treiber standardmäßig mit draufpackt hat mir das nciht sonderlich gefallen weil einfach alles was ich gemacht habe langsam war. Und außerdem hatte ich bereits unter Vista einen Absturz während ich gespielt habe... kurzer Grafikfehler und dann ab ins Betriebssystem gestürzt.

    Daraufhin habe ich Vista runtergehaun weil ich dachte es liegt an Vista. Habe dann XP installiert bei der installation von xp wurden mir nur 131GB von 500 angezeigt was ja normal ist ohne SP2 wie ich schon gelesen habe.
    Auf jedenfall habe ich jetzt mein ganzes system fertig aufgespielt Treiber, Updates, SP2, Dx 9.0c usw.

    Und jetzt habe ich unter Spielen folgende Probleme:

    - Bei Armed Assault habe ich nach einiger Zeit ( 5 - 30 minuten immer unterschiedlich) einen BlueScreen mit folgender Message: Page_fault_in_non_paged_Area

    - Bei Need For Speed Pro Street geht nach kurzer Zeit einfach der Ton aus das Spiel läuft aber normal weiter

    - Bei RainbowSix Vegas fliege ich nach einiger Zeit auf den Desktop mit dem Fehler von Windows: Musste beendet werden (fehlerbericht senden / nicht senden) hab mir den mal genauer angeschaut da steht was von fehler in der Rainbowsixvegas.exe Mod: Physxcore.dll ... usw.

    Mit wondows habe ich keine Probleme nur in den Anwendungen also Spielen. Und ich bin am verzweifeln. Hab mal die spannungsversorgung des Ram geprüft weil die Kingston RAM ja 2.0 V brauchen hab das eingestellt und trotzdem kein ergebnis. Hab mein Bios geupdated und hab schon den online support von Atelco geben lassen aber der kann mir auch nciht helfen. Jetzt frag ich euch ob ihr ne idee habt.

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stella-max, 21.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    das kann an vielem liegen mit dem "Page_fault_in_non_paged_Area"

    - Speicher
    - Taktung FSB nicht korrekt
    - Festplatte nicht Korrekt Partitioniert
    - Festplatte defekt?
    - Treiber VGA und Sondkarte welche hast du genommen die von den CDs?
    oder aus dem Web ?

    MfG Frank
     
  4. #3 Candyman07, 21.12.2007
    Candyman07

    Candyman07 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 AtTheAbyss, 21.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Die treiber sind ausm WEB alle. Also die neusten. aber keine beta treiber ich versuch jetzt mal das mit dem RAM hab auch schon gegoogelt gehabt... aber naja also ich schau mal nach
     
  6. #5 stella-max, 21.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich denke das es weniger an dem Speicher liegt sondern das der vom Mainboard nicht angenommen wird zu 100%. Hatte das erst mit einem Asus Mainboard, das wollte keine beidseitig bestückten RAMs und brachte auch das Bluescreen und noch einiges mehr. Fällt mir gerade mal wieder ein ;)

    MfG Frank

    Wenn nicht Checke mal mit Memtest86
     
  7. #6 AtTheAbyss, 21.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also mit je einem Riegel bekomm ich immernoch nnen Bluescreen. Und du meinst ich soll mal mit memtest86 die ram testen?
    Meinst du jetzt ich sollte RAM kaufen die vom Mainboard aufgelistet sind also in meinem Fall 800 mhz RAM...? oder was soll ich jetzt machen... also ich denk auch nicht das die Riegel hier kaputt sind wenn dann hat das MB n problem damit oder so ich mach jettzt mal den mem test
     
  8. #7 Delicious_H, 21.12.2007
    Delicious_H

    Delicious_H Guest

    webcam???

    hiii,

    Ich hab eher ein lächerliches Problem... also ich hab ein Fujitsu Siemens Amilo Xi 2428 und ich weiß einfach nicht wie/wo ich die Webcam anmache. Ich find es einfach nicht. Allgemein die Einstellung usw... HILFFEEE.

    danke im Vorraus

    ciaousen
     
  9. #8 AtTheAbyss, 21.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    wie oft soll ich denn den memtest laufen lassen bzw wie lange... also ich hatte jetzt schon einmal oben bei pass 100% fängt der jetzt einfach wieder an oder hört der irgendwann von selbst auf? noch hab ich keine errors
     
  10. #9 Pan-Nix, 21.12.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Lass den Memtest mindestens 2-3 h laufen auch wenn er 100% voll hat,
    so kannst du sicher sein ob es wirklich nicht am ram liegt,

    Greetz
     
  11. #10 AtTheAbyss, 22.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sooo... also ich habe jetzt den Test so circe 7 stunden bzw 12 mal am stück "rennen" lassen. Ergebnis: 0 ERRORS.
    Also ich würde sagen damit liegt es nicht am RAM.
    ICh weiß nur nicht ob ich mich jetzt freuen soll...

    Bluescreens bei nem neuen rechner sind nicht grad was man sich unter 1000 euro + vorstellt...
     
  12. #11 AtTheAbyss, 22.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Noch ne frage... Nur weil MemTest keine Fehler gefunden hat heisst es nicht das es nicht trotzdem am Mainboard liegt oder? Also die kommunikation zwischen MB und RAM ... ich wüsste nicht was es noch sein sollte.
     
  13. #12 stella-max, 22.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    genau! Das der RAM i.O. ist hat mit der Kompatibilität zum Mainboard wenig zu tun. Vieleicht ist es auch das Mainboard was hier einen defekt hat ich würde zum Händler mit der Kiste gehen und dort anderen RAM Checken sollte der auch nicht laufen so würde ich sagen MB wechseln aber vorher mal die Platten auf fehler Prüfen !

    Auf der Ultimate Boot CD die es im Netz gibt sind einige Tools zum Testen drauf, auch um den Prozessor mal zu Prüfen.

    Oder lass mal die Zusatz PCI Karten raus oder steck sie um!

    MfG Frank
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 AtTheAbyss, 22.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Soo... also mir hats heute gereicht... ich vermute das es am MB liegt und habe deswegen jetzt ein neues bestellt. und zwar: ASUS Striker Extreme

    Das hat zwar auch keine aktive PC2 8500 unterstützung aber das macht laut berichten keine probleme mit eben diesen. Und ich hab im Netz noch mehrere probleme mit dem p5ne sli gefunden.

    Aber wenn noch jemand eine zündende idee hat dann nur raus damit :)
     
  16. #14 AtTheAbyss, 24.12.2007
    AtTheAbyss

    AtTheAbyss Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst!

    Habe mir Passende RAM gekauft. also vom MB Hersteller empfohlene und siehe da ... ES geht. Das neue Mainboard werde ich wohl trotzdem behalten und das was ich momentan eingebaut hab schicke ich zurück.

    Aber wie gesagt das P5nE SLI hat probleme beim runtertakten vom 1066 RAM auf 800 ...

    Wünsch euch n frohes Fest und das ganze Zeug ;)
     
Thema: HILFE - Neuer PC spinnt total!
Die Seite wird geladen...

HILFE - Neuer PC spinnt total! - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...