Hilfe mit Gehäuse

Diskutiere Hilfe mit Gehäuse im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ihr alle! Ich bin hier seit kurzem ein neues Mitglied und finde dieses Forum echt toll, ich habe sogar gleich eine Frage von der ich...

  1. Froz

    Froz Ich mache keine Fehelr.

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle!

    Ich bin hier seit kurzem ein neues Mitglied und finde dieses Forum echt toll, ich habe sogar gleich eine Frage von der ich hoffe das mir jemand mit ihr weiterhelfen kann.

    Seit mehreren Tagen suche ich Teile für einen neuen Rechner, habe jedoch ein Problem mit dem Gehäuse; ich weiß nicht genau welches Gehäuse sich für die Teile eignen würde.

    Hier die Teile die ich für den Computer haben möchte:

    CPU: Intel Core i5-2500k
    GPU: EVGA NVIDIA GeForce GTX550 TI
    HDD: Western Digital Caviar Blue 500GB
    CPU Kühler: Cooler Master Hyper 212 Plus
    Netzteil: Corsair CMPSU-750TXV2EU 750W
    Motherboard: ASUS P8H61-M LE

    (Monitor: ASUS VH242H 59,9cm (23,6 Zoll) mit für mich wichtigem HDMI)

    Das Gehäuse auf das Ich zurzeit einen Blick werfe, heißt HAF 912 Plus. Würde sich dieses Gehäuse eignen? Gibt es vielleicht andere Gehäuse die nicht die Grenze von 70€ überschreiten und sich hierfür eignen?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Vielen Dank,
    -Dennis
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 13.04.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hi,
    ein Gehäuse sollte einfach nur DIR gefallen und die Features bieten (Festplatteneinschub / Lüftersteuerung / USB 3.0 / ...) die du brauchst. Wenn es keine sind, nimm ein Gehüse für 20,30€, is auch ok, der Rest ist größtenteils Optik und spielerei, die wenigsten teureren Gehaüse sin Airflowtechnisch groß besser.

    Also ich würde das HAF auch nehmen, mir gefällt's. (Aber die Auswahl ist ja groß^^ Gehäuse - ATX)
     
  4. Froz

    Froz Ich mache keine Fehelr.

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort, ich werd' weiterhin noch nach ein paar Exemplaren suchen. :)
     
  5. #4 Froz, 13.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012
    Froz

    Froz Ich mache keine Fehelr.

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das HAF 912 Plus Gehäuse hat 2x USB 2.0, würde das Auswirkungen auf die Computerteile haben oder ist USB 3.0 nur in der Erkennung und im Datentransfer schneller?
     
  6. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    USB 3.0 brauchst du nur, wenn du auch Geräte hast mit USB 3.0, beispielsweise externe Festplatte etc.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst USB 2 Geräte an einem USB 3 Anschluss betreiben, andersherum würden (3 an 2) diese ausgebremst werden. Der Anschluss an dem Gehäuse ist in der Regel nicht der einzige, du könntest auch den Anschluss hinten am Board (sofern vorhanden) nutzen.
     
  9. #7 Desert Rose, 14.04.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe du hast bewusst ein mikroBoard mit veraltetem Chipsatz ausgewählt. Weiters macht hier der 2500K nur wenig Sinn, da der Chipsatz die Übertaktung der CPU nicht erlaubt. Also entweder den 2500 in Verbindung mit dem h67-Chipsatz oder den 2500K mit p67- oder z68-Chipsatz verwenden.
     
Thema: Hilfe mit Gehäuse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gehäuse an asus p8h61 anschließen

Die Seite wird geladen...

Hilfe mit Gehäuse - Ähnliche Themen

  1. Server & Ports Hilfe

    Server & Ports Hilfe: Hey Leute ich suche nach jemanden der sich in der Welt der Programmierung gut auskennt. Ich hätte gern jemanden mit dem ich ein wenig Fachwissen...
  2. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  3. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...