Hilfe! Mein Pc treibt mich in den Wahnsinn!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von xdr, 29.08.2012.

  1. #1 xdr, 29.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2012
    xdr

    xdr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kein Bild! Was mache ich falsch?

    Bin mit den Nerven am Ende, folgendes Problem:

    Mein potenzielles Setup:

    NT - bequiet! E5 550W
    MB - Asus P5B Deluxe
    CPU - Intel Core 2 Duo E8400 @ 3,00 GHz
    Graka - Sapphire Radeon HD 5770
    RAM - 4x 1GB GeiL DDR2 @ 800 MHz
    HDD - Seagate Barracuda 7200.11 @ 1,5 TB
    - das ganze wassergekühlt

    Zur Fehleranalyse verwendete Hardware:

    MB - Asus P5N-D
    CPU - Intel Core 2 Duo E6600 @ 2,4 GHz
    Graka - MSI NX8800GTS
    RAM - 2x 2GB Samsung DDR2 @ 800 MHz

    Als ich das System zusammengeschraubt hatte und den Pc zum ersten Mal starten wollte, drehten sich alle Lüfter, die HDD lief etc. aber der Speaker gab keinen Pieps von sich und der Bildschirm lieferte nur die Meldung: Kein Signal.
    Man muss dazu sagen, dass ein paar Tage zuvor, als ich das ganze schon mal in Angriff nahm, die WaKü nicht dicht war und vor allem meine Grafikkarte überschwemmte.
    Also habe ich:
    - den Slot der Graka gewechselt - Gleiches Problem
    - die Graka getauscht - Gleiches Problem
    - alle Kabel kontrolliert - Gleiches Problem
    - 3 RAM-Riegel ausgebaut - Gleiches Problem
    - Ram ausgetauscht - Gleiches Problem
    - die Verschraubung des CPU-Kühlers gelockert - Gleiches Problem
    - ich glaube sogar noch ohne Erfolg die CPU getauscht

    Da alles nichts helfen wollte, baute ich das komplette System wieder auseinander, legte das Mainboard vor mich auf den Tisch und beschloss jetzt ganz langsam und gründlich vorzugehen um den Fehler zu finden. Anstatt der Wasserkühlung installierte ich wieder die Luftkühlung und baute das MB nicht in's Gehäuse ein sondern beließ es beim Tischrechner.

    Dann habe ich:
    - CPU und Speaker angeschlossen und gestartet - Speakersignal: 1x lang, 2x kurz
    - CPU, Speaker, Graka angeschlossen - Speakersignal: 1x lang, 2x kurz ; Bildschirmsignal: Kein Signal
    - CPU, Speaker, Graka, RAM angeschlossen - Speakersignal: Kein Signal ; Bildschirmsignal: Kein Signal
    - CPU, Speaker, RAM angeschlossen - Speakersignal: Kein Signal

    Dann habe ich angefangen zu tauschen: die Graka, die/den RAM-Riegel, die CPU, jedoch zeigte der Bildschirm immer nur an: Kein Signal und der Speaker piepste nur wenn kein RAM installiert war.

    Also habe ich das Board getauscht:
    Auch diesmal zeigte der Bildschirm bloß: Kein Signal und auch diesmal piepste der Speaker 1x lang und 2x kurz wenn kein RAM installiert war. Aber er piepste auch wenn der/die Riegel angeschlossen waren, dann jedoch: 1x lang, 3x kurz, 1x kurz ; dabei war es völlig egal welcher RAM, welche CPU und/oder welche Graka am Board hing.

    ...um 5 Uhr morgens gab ich entnervt auf.

    Dann, heute morgen, versuchte ich das System erneut zu starten: Oh Wunder, immer noch alles beim alten. Dies war der Zeitpunkt, wo ich ursprünglich hier posten wollte, doch dann entschied ich mich noch ein einziges Mal die CPU zu tauschen, denn für mich war bis dato klar: das Board und/oder die CPU müssen Schrott sein.
    Und dann das Unfassbare: E6600 rein und es lief! (Seit da an frage ich mich, ob ich zuvor wirklich beide CPU auf beiden Boards getestet hatte, sicher bin ich mir jetzt nicht mehr, für so blöd es nicht getan zu haben halte ich mich aber eigentlich auch nicht.)
    Ich brach in Freudentaumel aus, zog los, kaufte GW2, kam wieder nach Hause und startete (das System immer noch als Tischrechner) die Windows-Installation. Alles lief glatt bis 99% der Daten kopiert waren. Dann kam die Meldung, eine bestimmte Datei konnte nicht richtig kopiert werden. Ich nahm die Option wahr, das Kopieren dieser Datei zu wiederholen und der Rechner startete bei 93% von Neuem. Doch dann, nach kurzer Zeit: schwarzer Bildschirm. Ich wartete ca. 1/2h, doch nichts geschah. Als ich den Rechner daraufhin neustartete, bekam ich wieder nur einen schwarzen Bildschirm zu sehen. Also nahm ich die Installations-CD aus dem Laufwerk, schaltete den PC wieder aus, wieder an, und dann zeigt mir der Bildschirm doch tatsächlich an: KEIN SIGNAL!

    Das hat sich bis jetzt nicht geändert, wenn ich den PC jedoch starte piepst der Speaker einmal kurz, das war's, egal was ich mache, das Scheißteil gibt mir einfach kein Bild und verdammt: ICH WILL ZOCKEN! :mad:

    Hoffe, ich habe nichts vergessen. Bitte, bitte, bitte helft mir!

    xdr
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 29.08.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Award BIOS: Fehlerhafter/falscher/inkompatibler Speicher
    Phoenix BIOS: Memory Refresh failure/bad memory = Fehlerhafter/falscher/inkompatibler Speicher.

    Dieser hat auch einen Aufkleber, auf dem du die Modulnummern findest. Selbige Modulnummer sollte vom Mainboardhersteller fuer das verwendete Board empfohlen und in der zugehoerigen Liste der empfohlenen Speicherbausteine aufgefuehrt sein.
    Ist dies nicht der Fall, muss der Speicher nicht zwangslaeufig mit dem verwendeten Mainboard funktionieren. Mechanisch passend heist nicht gleich auch, dass die Speicherriegel kompatibel sind....

    Dass der Rechner zwischendurch damit doch mal gestartet ist, schiebe ich eher auf den Ausnahmeeffekt. Stabil funktioniert der Rechner damit offensichtlich nicht....

    Besser mal durchpruefen (lassen)! Diese alten Serien waren mehr als unzuverlaessig.
    (Auch wenn die E5-Serie schon von Fortron Source fuer Listan gefertigt wurde und dort nur noch das BeQuiet-Label aufgeklebt bekommen hat!)
    Ist durchaus moeglich, dass dein Netzteil den Geist aufgibt und nicht mehr ausreichend Leistung bringt.
    Hatte kuerzlich ein aehnliches Netzteil in der Hand, welches von jetzt auf sofort lediglich noch die 5V- und 3.3V-Schienen betrieben hatte - 12V war schlagartig tot.)
     
  4. xdr

    xdr Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe das Netzteil getauscht: Dann ging es, jedoch zeigte mir der Bildschirm an: NTLDR fehlt
    Daraufhin habe ich die Windows-CD aus der Lade genommen, neu gestartet und seit daher zeigt mir der eine Bildschirm "Out of Range" und der 2. wieder mal: "Kein Signal" an.

    xdr
     
Thema: Hilfe! Mein Pc treibt mich in den Wahnsinn!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kein bild cpu getauscht netzteil getauscht

    ,
  2. pc signal 1x lang 2x kurz

    ,
  3. pc arbeitsspeicher getauscht langsam

    ,
  4. mein pc gibt nur noch ein rb signal,
  5. 1 mal lang 2 mal kurz asus P5N-D,
  6. kein signal am monitor ram getauscht,
  7. core 2 duo 3 3v fehler,
  8. p5n-d 1 x lang 3 x kurz,
  9. mein rechner fährt nicht mehr richtig hoch
Die Seite wird geladen...

Hilfe! Mein Pc treibt mich in den Wahnsinn! - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...