Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Sela, 12.10.2013.

  1. Sela

    Sela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin alles andere als ein Experte und drücke mich deshalb vielleicht etwas umständlich aus.
    Folgendes Problem: Der Speicherplatz auf meinem C- Laufwerk wird immer schneller werdend immer kleiner, ohne das erkennbar wird, warum das so ist. Als Beispiel: Heute Nachmittag den Computer runtergefahren mit noch 1,28 GB auf Laufwerk C; vor 15 Minuten gestartet mit nur noch 1,12 GB. Also ist die Differenz praktisch bei ausgeschaltetem Rechner verloren gegangen.
    Ein paar Daten dazu: Windows XP; Gesamtgröße C- Laufwerk: 20 GB; WINXP braucht 80%, "Programme" 20% des Speichers.
    Diese Geschichte geht seit etwa 2 Wochen und hat bei einem freien Speicher von etwa 10 GB angefangen.
    Unverständlich auch folgendes: (Anklicken "C- Laufwerk", Anklicken "Dokumente und Einstellungen"- dann erscheinen die Dateien "Sela" und "All Users")- Beim Setzen des Cursors auf "All Users" wird mir die Datenmenge von 3,96 GB angezeigt, die darin zu finden sein sollen. Die 4 Unterdateien in "All Users" sind aber zusammen nur ~ 750 kB stark!
    Virenprüfung schon 5 oder 6x in den letzten 2 Wochen- ohne Befund.
    Ich weiß nicht mehr weiter!
    ... und bin für jeden Tipp dankbar!

    Sela
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 12.10.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Hallo und willkommen,

    hast Du die Festplatte denn schon mal defragmentiert und aufgeräumt z. B. mit Ccleaner?
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Ein Bayer würde jetzt sagen: so ein Schmarrn :D
    Beim Start werden Logdateien geschrieben, eventuell Systemwiederherstellungspunkte angelegt u.ä. Das braucht natürlich Speicherplatz.
    Das ist ziemlich knapp.
    aber nur, wenn man die versteckten sowie die Systemdateien ausgeblendet hat. ;)
    Mach eine Datenträgerbereinigung und aktiviere auch, die Systemwiederherstellungspunkte zu löschen bis auf den letzten. Dann erfreu dich des Lebens. :)
     
  5. #4 Sela, 12.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2013
    Sela

    Sela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Hallo

    Natürlich habe ich vergessen,es zu erwähnen: Seit dem Bemerken des Problems "räume" ich den Rechner immer wieder auf, also "alte Wiederherstellungspunkte" werden gelöscht und es wird auch defragmentiert. Eine Defragmentierung bringt aber keinen zusätzlichen Speicherplatz, wie ich festgestellt habe.
    Ich hatte den Rechner jetzt rund 5 Stunden aus und bin jetzt bei 1,03 GB= wieder was weg.
    Mein Verständnisproblem ist die die "Plötzlichkeit" dieses Phänomens. Zwei Jahre lang hat das Laufwerk C eine relativ normale Abnahme gezeigt- wahrscheinlich durch Updates. Und jetzt verschwinden innerhalb von Stunden, in denen ich das Gerät abgeschalten habe, auf einmal 0,1 GB? Das kann nicht normal sein.
    20 GB Speicherplatz ist nicht viel, aber das sollte doch für ein Betriebssystem plus den paar installierten Programmen reichen. Dazu muß ich noch sagen, daß ich nur die absolut nötigsten Programme auf der Platte habe und schon fast zwanghaft jedes Programm lösche, welches mir von "TuneUp" wegen fehlender Notwendigkeit empfohlen wird. Sprich: Der Computer ist nicht zugemüllt.
    Überschlägig betrachtet, bin ich in spätestens in einer Woche am Ende mit dem C- Laufwerk. Was passiert dann?

    Danke für alle Antworten
    Sela

    Wie geht eine "Datenträgerbereinigung"? Das ist zumindest vom Namen her genau das, was ich brauche.
     
  6. #5 gamer97, 12.10.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Lass dir doch mal von Tuneup anzeigen, welche Dateien so groß sind.
    Ich hatte mal vor einigen Jahren so ein merkwürdiges Phänomen, dass sich eine riesige Datei in meinen Eigenen Dateien eingenistet hat. Als ich dann etwas auf die Platte kopiert habe hat mir XP gesagt, die Platte sei voll (war damals bei 250GB nicht dran zu denken), daraufhin habe ich die Datei erstmal bemerkt. Man konnte sie aber ganz einfach löschen, damit war das Problem gelöst.

    Jetzt wirst du sicher hören, dass es von Tuneup kommt, aber das bezweifle ich einfach mal, denn hier im Forum ist Tuneup nicht gerade beliebt (weil es bei vielen Leuten Probleme verursacht), aber ich war immer damit zufrieden. Allerdings brauche ich das jetzt wegen SSD nicht mehr.

    Hast du wirklich nur eine 20GB Festplatte oder ist die Partition nur so groß?
    Wenn gar nichts hilft musst du den Rechner neu aufsetzen. Dabei je nach PC evtl. auf ein neueres Windows umsteigen, weil XP ja nicht mehr lange supportet wird.
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Doch ;)

    Datenträgerbereinigung: Rechtsklick auf das Laufwerk und "Bereinigen"
     
  8. #7 Sela, 13.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2013
    Sela

    Sela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Hallo

    Datenträgerbereinigung habe ich gemacht, dabei kamen aber nur 228 kB rum.
    Das C- Laufwerk hat tatsächlich nur 20 GB, daß D- Laufwerk 50 GB- es ist halt ein alter Rechner.
    Ich bin jetzt nach einem neuen Update von Windows auf 856 MB runter. (Habe den Funker angewiesen, S.O.S zu funken.)

    Sela

    Mir ist noch was aufgefallen: Wenn ich mich durch die Dateien in C klicke, steht da immer wieder z.B. "4 Objekte, 2 versteckt". Was sind "versteckte Objekte", wie kann man diese "enttarnen"?
     
  9. #8 julchri, 13.10.2013
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 13.10.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Hier ist es nicht beliebt, weil gut 90% der Anwender nicht wissen was das Tool genau macht und dabei der Prozentsatz der irreparablen Systemaenderungen mindestens genauso hoch ist. Gerade wenn diese ominoesen 1-Klick-Wartungen verwendet werden, bei denen solche Tool "versprechen" voellig eigenstaendig die besten Einstellungen vornehmen zu wollen und dabei Systemeinstellungen veraendern, die so von der jeweiligen Software in der Registry nicht erwartet und gebraucht werden.
    Es sind schlicht leere Versprechungen, die das Programm da gibt und teilweise mit genau den gegensaetzlichen Ergebnissen. Als Anwender muss man also genau wissen, was man mit welchem Klick in diesen Tools wo im System anstellt. Und wenn man das weiss, braucht man solche Tools nicht mehr, sondern kann dies bereits durch die im OS vorhandenen Moeglichkeiten durchfuehren und sich so auch noch den Speicherplatz fuer dieses Tool sparen.

    Die Dateien sind Ordner.
    Versteckte Objekte sind in der Regel Systemdateien und -ordner. Diese sind mit Absicht versteckt, damit ein normaler User nicht versehentlich etwas loescht, was das Betriebssystem benoetigt.
    Sichtbar macht man dies im Windows-Explorer ueber die Ordnereinstellungen. Darin ist standardmaessig die Option "versteckte Ordner/Dateien ausblenden" aktiviert. Ebenso werden auch "Systemdateien" nicht angezeigt. Wenn man diese beiden Optionen in den Einstellungen entsprechend setzt, werden die Dateien und Ordner angezeigt, jedoch farblich blasser als normale Ordner. Man muss dann aber als Anwender aufpassen, dass man nicht irrtuemlich darin ungewollte Aenderungen oder Loeschungen vornimmt. Das Betriebssystem quittiert das meist mit merkwuerdigen Verhaltensweisen oder verweigert gar den naechsten Start.
     
  12. Sela

    Sela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!

    Hallo

    Ich bedanke mich ersteinmal für die bisherigen Antworten.

    Ich habe 2 konkrete Fragen (ich bin jetzt bei 773 MB):
    Nur zum besseren Verständnis: Sind 20 GB tatsächlich zu wenig für ein Betriebssystem (WindowsXP) + ein paar Programme?
    Was wird passieren, wenn das C- Laufwerk mit dem Speicherplatz auf "0" herunter ist und dann noch irgendwas (Updates, Wiederherstellungspunkte etc.) dazukommt?

    ...fragt sich besorgt Sela
     
Thema: Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 8.1 etwas frisst meinen speicherplatz

    ,
  2. was frisst bei mir speicherplatz

    ,
  3. was frisst meinen speicherplatz pc

    ,
  4. was frisst mir den speicher vom laufwerk c auf,
  5. frisst windows 10 speicherplatz,
  6. was frisst speicherplatz,
  7. welches programm frisst speicherplatz,
  8. Windows 8 Laufwerk C frisst Speicherplatz
Die Seite wird geladen...

Hilfe- mein PC "frißt" Speicherplatz! - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...