[Hilfe] Lüfter sehr laut - neuen kaufen?

Diskutiere [Hilfe] Lüfter sehr laut - neuen kaufen? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe ein Problem und hoffe dass mir hier jemand helfen kann. Der Lüfter an meinem PC ist sehr laut. Beim hochfahren und auch wenn...

  1. #1 LisaK82, 07.03.2008
    LisaK82

    LisaK82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem und hoffe dass mir hier jemand helfen kann.

    Der Lüfter an meinem PC ist sehr laut. Beim hochfahren und auch wenn der Rechner viel zu tun hat, pustet er ohne Ende. Ich bin Grafik Designerin und da kommt es schon vor dass der Rechner ein paar große Dokumente verarbeiten muss und auch Programme wie Photoshop und Indesign mal gleichzeitig offen sind und da geht der Lüfter dann halt ab wie nix. Wenn ich dann das Fenster ein paar Minuten aufmache geht es meist wieder, aber jetzt da der Sommer kommt wird das ja sicher fürchterlich, da johlt der ja wahrscheinlich die ganze Zeit. Ich arbeite zwar täglich mit dem Computer aber was Hardware und das Innenleben angeht, da kenn ich mich nicht wirklich aus. Kann mir da jemand helfen?

    Also es ist dieser Lüfter gleich wenn man den seitlichen Deckel wegschiebt, müsste der CPU-Lüfter sein, richtig? Was kann ich tun? Kann man da einfach einen neuen kaufen? Auf was muss ich dabei achten, welche Angaben berücksichtigen? Was kostet sowas ungefähr? Hat jemand vielleicht direkt einen Link zu einem guten leisen Lüfter in einem Shop?

    Bin über jede Hilfe dankbar! =)


    PS: Mein PC ist ein HP Pavillion 3200+ mit 2 GB Arbeitsspeicher wenn ihr die Angaben braucht.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PC-Gerry, 07.03.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi Lisa,

    lade dir mal Everest Home Edition runter und poste dein System hier.

    Ich denke auch es wird der CPU Lüfter sein. Eig. musst du uns nur deinen Prozessor sagen ;)

    MfG Gerry
     
  4. #3 lukaslg3, 07.03.2008
    lukaslg3

    lukaslg3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 LisaK82, 07.03.2008
    LisaK82

    LisaK82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gerry,

    da steht AMD Athlon 64 3200+ Prozessor.

    Hilft dir/mir diese Angabe weiter? :)
     
  6. #5 PC-Gerry, 07.03.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
  7. #6 LisaK82, 07.03.2008
    LisaK82

    LisaK82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    OK vielen Dank, werd ich mal bestellen.

    Der Einbau dürfte kein Problem sein oder? Ach ja nochwas, auf meinem jetzigen Lüfter ist obendrauf noch so eine Art Röhre die zu den Luftlöchern der Seitenwand geht. Die kann man aber einfach wegschrauben. Kann ich die in dem Fall dann einfach weglassen?
     
  8. #7 PC-Gerry, 07.03.2008
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hi,

    Einbau ist nicht schwer.

    Ehm ich versteh nicht genau?^^
     
  9. kevi-n

    kevi-n Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    bei diesem Lüfter musst du sie sogar weglassen bzw. abschrauben ist ein relativ großer Lüfter.
    Aber das musst du beu den meisten weil die nict die geichen Maße haben.
     
  10. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    bis du dir sicher dass es nicht der lüfter vom netzteil ist. wir haben hier im büro auch dieses problem dass der lüfter manchmal hochdreht und unmöglich laut wird... ist eben ein billignetzteil
     
  11. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    diese "röhre" muss entfernt werden, da der lüfter sonst nicht reinpasst....
    würde dir dazu aber noch 1-2 gehäuselüfter empfehlen
     
  12. #11 LisaK82, 17.03.2008
    LisaK82

    LisaK82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So, dieser Arctic Freezer 64 ist jetzt da und ich wollte ihn einbauen, aber es funktioniert nicht. Unten müsste eine Art Platte oder Vorichtung sein um ihn einzuhängen (laut Bedienungsanleitung) aber das ist nicht vorhanden. Ausserdem würde der Ventilator ja nicht zur Seite zeigen wo die Luftlöcher im Gehäuse sind? Und ausserdem ist das Ding ja riesig, bin mir gar nicht sicher dass das Teil da rein passt?! Kann ich nicht einfach einen leiseren "Ventilator-Aufsatz" kaufen? Geht das? Kann das helfen? Ist das sowas wie aus dem Link von lukaslg3?


    @Que: Ist nicht der Netzteillüfter. Hab den CPU Lüfter mal kurz mit'm Finger angehalten und dann war's leise.

    @xxx: Wie meinst du 1-2 Gehäuselüfter? Wo baut man die dann ein?
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  14. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    die idee im link is schon geil....muss ich auch mal machen, da die größten geräusche von meinem lüfter wahrscheinlich von der luft kommen^^
     
  15. #14 LisaK82, 18.03.2008
    LisaK82

    LisaK82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich kann doch nicht an meinem Rechner rumsägen?! Ich will doch nur dass dieser Lüfter nicht mehr so laut pustet! Was kann ich denn dagegen machen? :(
     
  16. #15 PC13187, 18.03.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    einfach einen neuen kaufen oder per lüfterregelung runterregeln. Dann wird jedoch auch die kühlleistung gesenkt, deshalb empfiehlt sich wohl ersteres.

    Edit: Und doch du kannst im Rechner rumsägen
     
  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. #16 LisaK82, 18.03.2008
    LisaK82

    LisaK82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du dass ein neuer Ventilator-Aufsatz für diesen "silbernen geriffelten Block" nicht helfen würde? Das ist doch das Teil das so laut ist!?
     
  19. #17 Der Andere, 18.03.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    nein der Lüfter ist so laut nicht dieser Aufsatz;) aber probier doch eifnach mal ob ohne diesen Aufsatz der Lüfter leiser ist!
     
Thema:

[Hilfe] Lüfter sehr laut - neuen kaufen?

Die Seite wird geladen...

[Hilfe] Lüfter sehr laut - neuen kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?

    Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?: Hallo! Seit längerer Zeit nutze ich auf meinem Rechner OpenOffice als Büroanwendung. Damit bin ich aber nicht mehr ganz zufrieden, weil es öfters...
  5. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...