HILFE KEIN TON MEHR !

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von pk-dragon, 29.08.2006.

  1. #1 pk-dragon, 29.08.2006
    pk-dragon

    pk-dragon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    hab ein Problem. Unzwar hab gestern ein PC angemacht. Und auf einmal ging der Sound nicht mehr...(Onboard karte)
    Hab treiber neu Installiert. Hat nichts gebracht.. Auch Update hat nicht geholfen.
    Hab auch eine neue Sountkarte eingebaut und installiert..doch da ist das Problem..man hört nur Flüstern =( obwohl ich alles hochgestellt habe und boxen auf Voll gefreht habe.
    Kann mir wer helfen =( ?

    MFG eugen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 29.08.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Welches Audiosystem hast Du.
    Wenn es Realtek ist, dann hast Du unten rechts ein blaues Emblem mit gelben Halbkreisen. Geh da mal auf Soundmanager, da kannst Du Deine Lautsprecher testen und noch einiges mehr.
     
  4. #3 pk-dragon, 29.08.2006
    pk-dragon

    pk-dragon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ESS ES1946_1938 MPU-401

    ESS Technology ES1938/ES1941/ES1946 Solo-1(E) AudioDrive PCI

    das ist die, die ich eingebaut habe!

    die andere ist onboard NVidia
    gruß eugen
     
  5. #4 julchri, 29.08.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Versteh ich das jetzt richtig, Du hast jetzt 2x Sound?
    Deine Soundkarte sagt mir leider nichts, weshalb ich Dir da nicht weiterhelfen kann. Aber soviel ich weiß, ist NVidia eine Graka.
    Kannst Du einen Soundmanager aufmachen, dann schick mal ein Screenshot.
     
  6. #5 pk-dragon, 29.08.2006
    pk-dragon

    pk-dragon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    also hab eine onboard karte und eine eingesteckt pci karte ^^
    die onboard karte gibt kein ton her daher hab ich sie deinstalliert und im bios deaktivert ^^ dafür die neue sountkarte aktiviert es kommt ein ton aber nur ganz leise obwohl ich alles voll aufgedreht habe ^^
    gruß eugen
     
  7. #6 gitterrost4, 29.08.2006
    gitterrost4

    gitterrost4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    NVidia stellt auch Motherboards her. Hast du schon mal andere Lautsprecher versucht/ die lautsprecher an ein anderes Gerät angeschlossen?

    MfG gitterrost4
     
  8. #7 pk-dragon, 29.08.2006
    pk-dragon

    pk-dragon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    jo die boxen gehen perfekt ^^ gingen ja vorher auch ^^ nur seit gestern lief kein ton mehr
    gruß eugen

    P.S. hab ein K7N2 Delta-L das is ein Nvidia Board =) ^^
    bzw ein MSI mit nVidia Chip^^

    P.S.S.
    hab ein Fehler gefunden die Soundkarte zum Einbauen war Defekt...
    kann mir jemand sagen wie ich prüfen kann ob nur die software oder die Onboard Sountkarte defekt ist.
     
  9. #8 julchri, 30.08.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Vielleicht hast Du beim deinstallieren der Onboard Karte und beim deaktivieren im Bios ein wichtiges Detail, das die PCI Karte auch braucht, gelöscht.
    Manchmal teilen sich verschiedene Programme einen Treiber oder Daten (z.B.).
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 pk-dragon, 30.08.2006
    pk-dragon

    pk-dragon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ich hab den Bios gebootet ^^
    und vor paar tagen ging das onboard ja noch taddellos ^^
    nur vorgestern gings einfahc net mehr
    gruß eugen
     
  12. #10 julchri, 30.08.2006
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hast Du mal im Gerätemanager nachgeschaut, ob da ein gelbes Ausrufezeichen ist? (Bei Audio)
    Wenn nicht, dann liegt es wahrscheinlich an den Einstellungen.
     
Thema:

HILFE KEIN TON MEHR !

Die Seite wird geladen...

HILFE KEIN TON MEHR ! - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  4. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke