Hilfe für Xp Pro

Diskutiere Hilfe für Xp Pro im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Folgendes Problem. Habe in meinem unendlichen Leichtsinn SP3 und IE8 installiert. Seitdem war nichts mehr wie es früher war. Der Rechner spielte...

  1. #1 Vickerl, 19.02.2010
    Vickerl

    Vickerl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes Problem. Habe in meinem unendlichen Leichtsinn SP3 und IE8 installiert. Seitdem war nichts mehr wie es früher war. Der Rechner spielte verrückt. Konnte dies auch nicht mehr deinstallieren. Nach einiger Zeit Googlen fand ich ein Programm (Revo uninstaller pro) wo dies möglich war. Legte dann die cd ein und bootete von ihr. Überraschung! Links oben stand Setup. Sonst alles nur blau.... Ok, dachte ich und bootete nicht von der von der CD aus. Legte diese dann ein und wollte Windows neu installieren. Kam die Meldung geht nicht, da eine neuere Version installiert sei. ich soll von der CD aus booten. Geht aber nicht siehe oben. Es funktionieren zwar einige Programme, aber nur halbherzig. Was kann ich tun?
    Danke im voraus für eure Hilfe.
    mfg. Vickerl
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    20
    Dein Text ist zwar schwer verdaulich, aber am einfachsten ist es, du installierst XP neu.
     
  4. #3 Leonixx, 19.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Oder Systemwiederherstellung versuchen.
     
  5. #4 Vickerl, 21.02.2010
    Vickerl

    Vickerl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe.
    Bringt mach aber leider nicht weiter. da sich c: nicht formatieren lässt. ist mir eigentlich klar. Und die cd funktioniert ja nicht auf meinem Rechner. Auf anderen schon.
    Vickerl
     
  6. #5 Leonixx, 21.02.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ist das die OriginalCD? Sprechen wir hier von einem Desktop PC oder Notebook? Systemwiederherstellung geht nicht? Bootreihenfolge im Bios umgestellt?
     
  7. #6 Vickerl, 22.02.2010
    Vickerl

    Vickerl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Desk PC. Systemwiederherstellung funkt nicht. Bios ist nicht umgestellt. Warum soll ich Bios umstellen? Wenn ich von der cd aus boote sagt er mir sowieso Xbeliebige Taste drücken. Dann kommt eben nur der blaue Schirm mit links oben in weisser Schrift Setup und das wars dann. Sonst alles normal.....:mad:
    Vickerl
     
  8. #7 CyberCSX, 22.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Ich frage mich Immerwieder wie kommt es das Ihr mit den SP3 so fiele Problemen habt? :eek: :rolleyes:

    Wenman den SP3 runterläd und Installiert, XP Legt sich ein art BackUp (System wiederherstelung) ordner an. Mit den dot befindlichen daten kann man das kompette system zurück setzen in fahl der fälle.

    Abgesehen davon, wen man Updates Installiert dan Bitte nicht Automatisch mit instalation beim Herunter fahren sondern Benützerdefinierte installation. Dann werden alle Updates angezeigt, man kann auswählen was man auf der platte haben will und was nicht.

    @ Vickerl

    Wen der SETUP in XP Leuft, Oben der SETUP Angezeigt wird, was passiert in den UNTEREN BEREICH , im WEISSEN BALKEN?
    Hier musst du sehen wie daten eingelesen werden von der CD zweck installation vorbereitung und der CD-ROM Laufwerk leuft auf Hochtouren.
    Diese Aktion kann bedingt vom CD-ROm LW bis zu 5 Minuten.

    Was BIOS Betrifft, Warum solst den nicht Atualisieren bzw. Umstellen?
    Was Spricht dagegen?

    Warum Läst sich C:\ nicht Formatieren?
    Versuche es doch mit PARTITION MAGIC o.ä. und du wirst sehen wie schnell die platte sauber ist und alles ist weg.

    Warum Funktioniert die CD nicht auf dein Rechner?
    1 - Crack XP?
    2 - Verdreckte, versiffte CD
    3 - CD-ROM Laufwerk platt oder Verdreckte / Verstaubte Leserlinze?
     
  9. #8 PRo GaMeR JoNaS, 22.02.2010
    PRo GaMeR JoNaS

    PRo GaMeR JoNaS Lt. Commander

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königslutter
    Du solltest mal warten wenn du die XP CD drinne hast.
    Danach müsste eig nochwas kommen mit dem installieren und kurz vorm installieren kommst du in ein Menü womit du C dann formatieren kannst.
    Falls das nicht geht hast du ieine andere bootfähige DVD von vllt anderem Windows xp oder vista oder reparatur DVD.
    Gruß Jonas
     
  10. #9 CyberCSX, 22.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Nicht nur dass aber nach der SetUp Vobereitung muss man auch noch die AGB's / EULA was auch imme mit F8 Bestätigen und erst danach geht es weiter.
     
  11. #10 xandros, 22.02.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.166
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Damit bist du nicht alleine.... allerdings gibt es durchaus einen Haufen Systeme, auf denen das SP3 zu Problemen führt, weil sich die darauf verwendeten Treiber mit den MS-Updates zum Teil nicht vertragen. (Treiber- und Softwareupdate vor der SP3-Installation kann da schon mal weiterhelfen, muss aber nicht....)
    ....zumindest dann, wenn man den Rechner noch irgendwie gestartet bekommt. Das SP3 lässt sich in der Systemsteuerung - Software nicht immer entfernen. Vorgesehen ist diese Möglichkeit aber. Und die Systemwiederherstellung wird von verschiedenen Usern auch deaktiviert, weshalb man darauf dann auch nicht zurückgreifen kann. (Sofern es nicht deaktiviert wurde, ist es zumindest auch ein Versuch wert...)

    hmmm. Für Leute, die wissen, welches Update wofür gut ist, sicher richtig. Der Grossteil der User hat davon aber keine Ahnung und wäre mit der benutzerdefinierten Installation quasi überfordert - ausser der Anzeige, welche Updates da eingespielt werden wollen, können viele daraus gar nichts entnehmen und würden darüber nur zusätzliche Mausklicks benötigen.
    Sein Rechner bootet doch schon automatisch von CD, was spricht denn da noch FÜR eine BIOS-Umstellung?
    -> Das ist doch bereits korrekt eingestellt.....
     
  12. #11 CyberCSX, 22.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Wen ich SP3 auf der Platte Haue, habe ich zu erst ale Programe was icch einsetzte u. Treibern Fehlerferei auf der Platte.

    Was die Benützerdefinierte updates Installation Betrifft, im Fenster wird eigenlich jedes Udate Erklärt wozu es da ist, egal ob Net Framework, browser oder was auch immer.
    Ich denke da kann jeder LESEN was drinn steht und wen er trotzdemnicht weis wozu das gut ist, paralel browser aufrufen und auf der MS Updates Internet Seite die dazugehörigen Details lesen. So kompliziert ist das auch wieder nicht. Hab selber so gemacht weil ich hab auch keine ahnung was da alles MS alls Updates am rechner ballert.

    Bei eine XP Pro mit SP2, nach der installation des system + treibern, nach der autoupdate aktivierung, kommt erstmahls 2 updates was dazu dienen das, Das Update sistem genau erkennen kann was am rechner eigentlich benötigt.
    Der Nächste Update Schub, beinhaltet gut 68 updates, dazu gehört auch IE 7 + dieser Echtheitprüfung system software von MS was ich nie auf der platte haue.
    im Driten schub kommt das Aktuelle Netframe Work + IE 8 + Irgend ein tool zum Entfernen bösartige Software. IE 8 und der Tool ist Quatsch. Netframework ist OK besonders wen man software transfers von Mobilfunk Geräte zum PC hat.
    Im Fierten schub, kommt SP3, Genehmigt man die installation, paralel öffnet ein RESTORE BACKUP DATA fenster und bevor Irgendeine installation startet wird das BackUp Pachet zusammen Geschnurt. Das dauert bis gut 8 minuten. Ers danach das Fertig ist, startet die eigentliche SP3 Instalation.

    So ist es bei mir am jeden Fahl.

    Was mich Betifft, sind diese 4 Pakete auf der Platte, wird das Autoupdate angeschaltet und in den Wirewall alles weg Geklickt so wie auch im "msconfig" im bereich Autostart alles weg Geklickt.

    Ist das Durch beim botten brauch die kiste Höchstens 10 sekunden und der rechner ist Arbeitsbereit.

    Genau so wundere ich mich auch wen einige Jammern das der Rechner unheimlich lange Braucht bis er Bootet , grund warumder auch übernacht im StandBy (Sllep Modus) Bleibt.

    Bei Ein Bootvorgang von 10 Sekunden ist ein Sleep Modus Sinlos.
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 Vickerl, 23.02.2010
    Vickerl

    Vickerl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe. werde einiges ausprobieren. ich kann mir aber nicht vorstellen, dass irgend ein Tool welches unter Wind. läuft (zb. Partion Macic) da helfen kann. Es sägt sich doch Xp den Ast nicht ab auf dem es sitzt. Ergo kann man nur über die CD. formatieren. Oder nicht?
    Vickerl
     
  15. #13 CyberCSX, 23.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.02.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Ich weis nicht welche Partition Magic du gefunden hast.
    Meine stammt von DATA BECKER Gekauft vor einige Jahre und diese Leuft OHNE XP.
    Es ist ein Bootfähige CD und sobald ich den First Boot in BIOS auf CD-ROM Gestelt habe, die Disk im ROM LW drinn und den Rechner Hoch fahre, startet diese CD Automatisch mit so eine Art....... DOS Oberfläche jedoch Bunt und Greift direkt auf der HDD ein, kümmert sich Überhauptnicht was auf der HDD Drauf ist, Formatiet u. Partitioniert nach lust und laune.

    Damit Partitioniere ich sogar ein USB Stik was Mehr alls 4 GB hat.

    Ich habs mal probiert, den CD ROM in Fist Boot Eingestellt, im Rechner den SATA Stecker von der Festplatte Abgezogen so wie wen diese Überhaupt nicht existieren wurde, ein 8 GB Stik (CRUZER) an der Front im USB Anschluss Angestopselt und den Rechner hochgefahren.

    Die CD Startete (die Soft) der USB Stik Wurde Gefunden und Ich hab den in 2 x 4 GB Partitioniert und NTFS Formatiert :D

    War echt lustig damit herum zu Spielen.

    Wen ich z.B. eine Externe USB Festplatte Kaufe mache ich das Gleiche Spiel damit um mir diese nach Bedarf zu Partitionieren.

    Davon kann Ich nicht mal Print Screens machen ausser das ich mit der Digicam den Bildschirm Abfotografiere.
     
Thema:

Hilfe für Xp Pro

Die Seite wird geladen...

Hilfe für Xp Pro - Ähnliche Themen

  1. Server & Ports Hilfe

    Server & Ports Hilfe: Hey Leute ich suche nach jemanden der sich in der Welt der Programmierung gut auskennt. Ich hätte gern jemanden mit dem ich ein wenig Fachwissen...
  2. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  3. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  4. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  5. Pro und Contra für Gemeinschaftskonto??

    Pro und Contra für Gemeinschaftskonto??: Hello ihr alle, ich bin gerade mit meiner Freundin (mit der ich auch ein Kind (3) habe) am Überlegen, ob wir nicht vielleicht ein gemeinsames...