Hilfe bei PC kauf

Diskutiere Hilfe bei PC kauf im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Mein Freund hat sich vor kurzer Zeit einen Pc zusammengebaut. Da ich in nächster Zeit auch einen neuen brauche hab ich mir gedacht, ich...

  1. #1 gameboy, 14.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
    gameboy

    gameboy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mein Freund hat sich vor kurzer Zeit einen Pc zusammengebaut. Da ich in nächster Zeit auch einen neuen brauche hab ich mir gedacht, ich nehme den selben wie er
    Nur wäre jetzt meine Frage ob dieser PC auch fit für Spiele in 3-4 Jahren ist (Student = wenig Geld ^^).

    Hier mal seine Zusammenstellung:

    Mainboard: ASRock*Z68 Pro3
    CPU: Intel® Core™ i5-2500K
    CPU Lüfter: Scythe Mugen 3
    RAM: G.Skill*DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit CL9
    GPU: Gainward*GTX560 Ti PHANTOM
    Laufwerk: Sony Optiarc AD-7260S-0B
    Gehäuselüfter: 2x Arctic-Cooling*F12 Pro PWM*
    HDD: Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II
    Netzteil: OCZ ModXStream Pro 600W

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    von ASRock würde ich abraten, ich bevorzuge ASUS. RAM anhand der QVL auswählen und nicht nach Geschmack..

    Also in 4 Jahren ist er sicher nicht mehr fit, da kannst du heute verbauen was du willst...
     
  4. #3 gameboy, 14.09.2011
    gameboy

    gameboy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wiso kein ASRock und RAM steht auf der QVL.

    Ich meine er muss nicht fit sein aber zumindest die neuen Spiele sollte spielbar sein >30fps
     
  5. #4 Leonixx, 14.09.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn dann nimm lieber ein qualitativ besseres Board vom Mutterkonzern Asus. Asrock ist so ein bisschen die preiswertere Variante, was man teilweise auch an der Lebensdauer der Boards sieht. Ich hatte ein Asrockboard das nach zwei Jahren einfach komplett den Dienst verweigert hat. Seit dem nie wie Asrock.
     
  6. #5 gameboy, 14.09.2011
    gameboy

    gameboy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok gut überzeugt...

    Was haltet ihr von einem ASUS P8P67 LE Rev 3.0. oder sollte ich lieber die PRO Variante nehmen???
     
  7. #6 xandros, 14.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Boardserie mit dem Chipsatz ist schon ok. Welches Modell aus der Serie du verwenden willst, bleibt letztendlich dir ueberlassen.
    Memory-QVL = Liste der vom Mainboardhersteller getesteten und empfohlenen Speichermodule.
    Zu finden bei Asus, wenn du die Produktbeschreibungen fuer das P8P67 bzw. P8P67 Pro aufrufst. Dort wirst du eine PDF-Datei als Download angeboten bekommen.
    Alle in dieser Liste aufgefuehrten RAM-Module werden auf dem Board funktionieren. Bei anderen Modulen hast du diese Garantie nicht, was sich im schlimmsten Fall mit seltsamen Bluescreens bemerkbar macht.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit Corsair DDR3 PC1333 C9 Classic (4x2GB) funktioniert auf jeden Fall auf dem Board.
     
  8. #7 gameboy, 14.09.2011
    gameboy

    gameboy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Würdest du ein anderes Mainboard nehmen??? Ok ist ja nicht suppper ^^
     
  9. #8 xandros, 14.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Unter Supper verstehen wir hier das Abendessen.....

    Ob jetzt P67, H67 oder Z68 spielt keine Rolle. Das sind die aktuellsten Chipsaetze, die fuer Intel i-Prozessoren zu bekommen sind. Besser geht derzeit nicht.
    Z68 oder H67 finde ich persoenlich in dem Fall weniger passend, weshalb du mit dem P67 schon richtig liegst.
     
  10. #9 gameboy, 14.09.2011
    gameboy

    gameboy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    UPS Tippfehler :D

    Danke für eure schnellen Antworten ihr habt mir sehr geholfe echt super.


    mfg
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 xandros, 14.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist bei mir nicht mal als Tippfehler, sondern als Slangausdruck angekommen.....
    Und dann die Aehnlichkeit mit dem im nordamerikanischen Raum verwendeten Wort - sonst haette ich das gar nicht erwaehnt.
     
  13. #11 gameboy, 15.09.2011
    gameboy

    gameboy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Achso is das...

    Du wohnst ja nicht in Deutschland, dann ist das klar...


    mfg
     
Thema:

Hilfe bei PC kauf

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei PC kauf - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Hilfe für das Elektronikgeschäft

    Hilfe für das Elektronikgeschäft: Hallo Zusammen, ich würde mich gerne ein wenig über SEO informieren.. das was mir die suchmaschine bis jetzt ausgespucht hat war mir viel zu...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...