Hilfe-Athlon64 X2 Übertaktet-welche Temps?

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von Jaulemann, 11.03.2008.

  1. #1 Jaulemann, 11.03.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Hallo!
    habe mein system mal en wenig übertaktet, muss dazu sagen dass ich mich schon ein bischen belesen hab und auch mit ram timings einstellen usw. kenne ich mich ein kleinwenig aus. jedoch was übertakten angeht bin ich absoluter neuling. Habe n ASUS m3a32-mvp deluxe board, (weiteres unten im link), FSB hab ich auf 225, multiplikator von 10,5 auf 10 runtergesetzt, die kiste läuft jetz scheinbar stabil (prime2004 läuft grad durch)

    nun meine eigentlich frage, nach deren antwort ich schon seit einiger zeit erfolglos googele: welche temperatur ist ausschlaggebend, die einzeltemperaturen der kerne (temp.1&2) oder die gesamttemperatur?(temp.3) ?

    maximalwerte bei speedfan während prime2004:
    temp1: 47°
    temp2: 36°
    temp3: 76° (zwischendurch auch mal kurz auf 80° hochgeschossen)

    bin jetz schon mal pauschal für jede antwort dankbar!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Philipp_Vista, 11.03.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    speedfan spuckt manchmal mist aus, am besten du schaust im Bios da sind sie am genauesten. Die Option müsste HW-Monitor heissen....

    Du kannst es auch dann mal mit Everest versuchen unter Computer>Sensoren!
     
  4. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    everest stimmt meistens.....
    die 76° sind eindeutig zu hoch
     
  5. #4 Jaulemann, 12.03.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    naja aber meiner meinung nach kan das echt nur n fehler sein-denn zwischenzeitlich ist die temp3 auch mal auf 84° hochgeschossen-da hätte sich doch jedes system abgeschaltet oder? everest zeigt di selben werte (hab einfach mal speedfan und verest nebeneinander laufen lassen..........
    mal was anderes:habe als nächsten schritt den fsb auf 230mhz gestellt-bekomme dann aber am ende des windoof startvorgangs n bluescreen- is das die schwelle wo ich anfangen muss die cpu-spannung zu erhöhen?
     
  6. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    84° könnte schon passieren, und das wäre seeehr gefährlich für die cpu
     
  7. #6 PatrickStar, 12.03.2008
    PatrickStar

    PatrickStar Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es wenn du den Bios einfach mal resetest? Sprich du nimmst die Übertaktung raus und lässt ihn dann nochmal hochfahren. und schaust dann nach deinen temperaturen.
    Hast du den Prozessor boxed gekauft? Also den Herstellerkühler vorhanden? Oder einen 0815 gekauft?


    Gruß
    Patte
     
  8. #7 Jaulemann, 12.03.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    nee, die spassbremse hab ich schon lang ausgemustert! hab n Arctic cooling freezer 64 pro drauf! (nix überragendes aber schon n ganz taugliches teil) temperaturen im standard-Takt waren so zwischen 12 und 17 grad im idle (unter last weiss ich grad nich)-die Temp3 (die die als so hoch angezeigt wird) war immer so bei 39-42°während des normalen gebrauchs.....
    is mein erster selbstgebauter rechner, werd demnächst mal schauen ob ich mit der wärmeleitpaste (ceramic-arctic silver) nich n bischen zu spendabel war....
     
  9. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ^hast du gehäuselüfter drin?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Jaulemann, 12.03.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    ja, hab ich! (link unten in meiner signatur, da sieht mans auch)
    zwei 80er coolinks, die sitzen direkt hinter dem kühlkörper an der gehäuserückwand und n 120er coolink der vorne luft reinschaufelt

    hab mir grad n neuen cpu-kühler bestellt, und zwar den hier! in der vollkupfer variante!der freezer64 den ich jetz hab soll nich so der hit sein zum übertakten.....
    denke mal damit bin ich auf der sicheren seite-
    werd mir eh ende des jahres n phenom holen(dann muss ich ja nich mehr übertakten-hoff ich), werd dann den lüfter an dem ding weglassen und passiv nutzen
     
  12. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ya der neue kühler ist echt gut^^
    ich würd den nicht unbedingt ohne lüfter laufen lassen....wenigstens auf der niedrigsten drehzahl, wobei der lüfter noch läuft
     
Thema: Hilfe-Athlon64 X2 Übertaktet-welche Temps?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus m3a32-mvp deluxe temp3

Die Seite wird geladen...

Hilfe-Athlon64 X2 Übertaktet-welche Temps? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...