HighEnd PC (Eigenkreation)

Diskutiere HighEnd PC (Eigenkreation) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Community. Ich habe ebend bei Hardwareversand nen PC zusammengestellt....

  1. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community.
    Ich habe ebend bei Hardwareversand nen PC zusammengestellt.

    http://www3.hardwareversand.de/8VxltFyTgxNoA0/2/pcconfiguratorprint.jsp

    Ist das ein PC mit dem ich noch lange Spaß haben werde oder wird er bald überholt (aufgerüstet werden)?!

    Ich habe zuhause ne normale Widows XP Version.
    Muss Vista sein oder kann ich es weglassen?
    Wie sieht es mit dem Ram aus?
    Habe bisher 2GB Ram bei mir drinne.
    Soll ich evtl. meine 2Gb nehmen und somit knappe 100€ sparen?
    Habe ne 160GB Festplatte (läuft einwandfrei).
    Brauch ich noch ne extra Festplatte oder kann ich theoretisch einfach meine in das System reinknallen?

    PS.: Sry für den falschen Post in Modding.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Albert_M, 11.10.2007
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    also, so kannst du deine Zusammenstellung auf jedenfall nicht posten ;)

    check mal den link.. ^^
     
  4. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich wegen dem Cache ^^
    Ach man ich bin auch ein HEINI >.<
    Dumm von Kopf bis Fuß :D

    Artikel Verfügbarkeit Preis
    Intel Core 2 Duo E6850 Box 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 229,17 €
    XFX 680i LT SLI, Sockel 775 nForce680i LT SLI, ATX

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    verfügbar ab 17.10.2007 128,92 €
    1024MB DDR2 Kingston Valueram PC800/6400

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 33,64 €
    1024MB DDR2 Kingston Valueram PC800/6400

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 33,64 €
    1024MB DDR2 Kingston Valueram PC800/6400

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 33,64 €
    NZXT Apollo, ATX, ohne Netzteil, orange

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    verfügbar ab 12.10.2007 72,44 €
    ATX-Netzteil Xilence Power 600 Watt / SPS-XP600.(12)R

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    verfügbar ab 12.10.2007 56,99 €
    Club3D 8800GTX, 768MB, NVIDIA Geforce 8800GTX, PCI-Express

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    Liefertermin unbekannt 446,74 €
    Rechner - Zusammenbau

    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 9,99 €
    Summe: 1.045,17 €
     
  5. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hier nen Bild, wo man es einfach besser erkennen kann.

    [​IMG]

    Was ich noch sagen will, ich will einen möglichst leisen PC haben.
    Könnte ich an der Zusammenstellung sonst irgendwas noch verändern um einen möglichst lautlosen PC zu erhalten?
     
  6. #5 Albert_M, 11.10.2007
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    zwecks RAM und Betriebssystem guckst du mal hier
     
  7. #6 PC13187, 11.10.2007
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Also, ob du deine alten 2gb Ram nutzen kannst kann man so nicht sagen, benutzen kann man sie sicherlich wenn sie denn ddr2 sind, jedoch musst du zuvor gucken wie schnell diese sind, denn wenn diese langsamer als die neuen sind werden die neuen auf deren Geschwindigkeit heruntergesetzt. Zu deinem Ausgewählten Ram kann ich nur sagen dass dieser, wie das Netzteil, nicht grade die beste Qualität ist. Ich würde dir als Netzteil und Ram diese empfehlen:Ram
    Netzteil

    Ich weis der Preis des Netzteils ist sehr hoch, jedoch handelt es sich dabei um die beste Firma und es ist auch noch sehr leise.
     
  8. #7 mandy010574, 11.10.2007
  9. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel GB Ram sind denn bei so einem System wie ich es oben gepostet habe Pflicht?
    4GB?!


    @ mandy010574.

    Dein 1. Angebot hat wie mein Angebot oben auch nur 3GB Ram.
    Dein 2. Angebot ist so ähnlich wie meins was ich zusammengestellt habe.
    Nur ist deins ca 100€ teurer.
    Das einzige was da extra ist, ist die 320GB Festplatte, die ich ja nicht umbedingt benötige, da ich eine 160GB Festplatte habe, welche OHNE Probleme arbeitet.
    Meine Frage ist, kann ich meine bestehende Festplatte theoretisch in den von mir oben zusammengestellten PC einbauen?!
    (Somit würde ich mir ja dann auch noch die Installation auf einer neuen Festplatte sparen)

    Wie sieht es hiermit aus:

    [​IMG]

    Soll ich lieber zum E6750 oder E6850 greifen?
    Ich habe vieles gutes von dem E6750 gehört..
    Aber der 6850 hat 240MHZ mehr.. Machen sich diese bezahlt?
    Liegen immerhin 60€ dazwischen.
     
  10. #9 Albert_M, 11.10.2007
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    festplatte kannste problemlos mit einbauen - musst halt nur alles neu aufsetzten, da die Hardwareänderungen, doch etwas sehr start sind ^^

    musst aber aufpassen: kannst nur 2 IDE geräte anschließen - kA, was du für LWs hast...
     
  11. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt ihr würdet mir schon empfehlen eine neue Festplatte dazuzunehmen und dann dort XP neu aufzuspielen?
    Was haltet ihr von den anderen Komponenten?
    Passen die gut zusammen?
    Kann ich evtl. noch irgendwo den Geräuschpegel reduzieren?
    Wie lange kann ich vorraussichtlich mit dem o.g. Rechner meinen Spielspaß beibehalten (maximale Auflösung)?
     
  12. #11 Classisi, 11.10.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    also ich ba dein sys mal bisschen verändert und z.b. das Netzteil getasucht und nen vernünftiges reingepackt:

    Intel Core 2 Duo E6850 Tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 218,13 €

    Scythe Mine Rev. B, Sockel 478,775,754,939,940,AM2
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 30,49 €

    Gigabyte GA-P35-DS3 ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 83,99 €

    3x1024MB DDR2 Corsair XMS2 CL 5, PC6400/800
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 130,26€

    NZXT Apollo, ATX, ohne Netzteil, orange
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 72,44 €

    2x Aerocool Turbine 3000 UV-blau Gehäuse-Zusatzlüfter 12*12cm
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 15,30 €

    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 66,20 €

    XFX GeForce 8800GTX 570M, 768MB DDR3, PCI-Express
    Versandpreis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten und Logistikkosten
    sofort lieferbar 443,47 €

    Summe: 1.060,28 €

    wobei ich wegen der zukunftssicherheit eher zu dieser cpu greifen würde mit 4kernen:
    Intel Core 2 Quad Q6600
    http://www2.hardwareversand.de/7VMv3wYgpmyjam/3/articledetail.jsp?aid=17971&agid=398

    hat zwar 600mhz weniger, dafür aber doppelt soviel kerne, was sich vorallem bei den neuen spielen, die jetz rauskommen, bzw schon sind auszahlt.
    MFG.
    Classisi
     
  13. #12 Albert_M, 11.10.2007
    Albert_M

    Albert_M Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    BENUTZ deine alte HDD :)

    Eindeutig? ^^
     
  14. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Nun meine Frage, was hat es sich mit den 2x Aerocool Turbine auf sich?
    Sind das normale Lüfter die für einen ordentliche Luftzirqulation sorgen?
    Reichen 500W?
    Die GraKa braucht doch schon 400W oder nicht?
    Wie sieht es aus mit dem Ram?
    Reichen 3GB?!
    Wie ist das mit dem Motherboard?
    Das sagt mir nicht viel..
     
  15. #14 Classisi, 11.10.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    ok mal erläutern^^
    die 2 aerocools http://www2.hardwareversand.de/7V7GSBIKmIxMD0/3/articledetail.jsp?aid=6754&agid=42 sind 2 normale led lüfter 12x12cm. einen vorn rein, der über die hdds frischluft reinpustet und hinten einen rein der rauspustet. und am besten eben den scythe mine cpu kühler http://www2.hardwareversand.de/7V7GSBIKmIxMD0/3/articledetail.jsp?aid=7978&agid=669 so hinstellen, dass er die luft direkt in den hinteren 12cm lüfter pustet also die warme luft direkt nach draussn.
    500W reichen massig!!!!! http://www2.hardwareversand.de/7V7GSBIKmIxMD0/3/articledetail.jsp?aid=8098&agid=240PCGH hat schon mitm tagan nt mit 400W 8800ultra sli und nen qx geschafft!
    bei 3gb is eben 32bit win angesagt. bei 4gb brauchst du 64bit, worauf aber wenige programme drauf laufen und 3gb is eh mehr als genug.
    ja eben kein sli, aber 2grakas sind bei dir ja unnötig. Denn bei 2grakas wird die 2. nur zur hälfte ausgelastet und falls deine iwann mal zu lahm is, dann lohnt es sich nich nochmal die alte einzubauen, da du zu dem zeitpunkt du dir entwaeder ne neue graka kaufst oder nen neuen pc.
    das board http://www2.hardwareversand.de/7V7GSBIKmIxMD0/3/articledetail.jsp?aid=10726&agid=659 ist vom tempo her aber gelcihschnell und genauso zum übertakten geeignet.
    noch was?^^
    MFG.
    Classisi
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Toll :)
    Super hat sich nun alles geklärt :)
    Übertakten habe ich nicht vor ^^
    Dann weiß ich ja was ich mir zu Weihnachten schenken :)
    Danke für die tolle Auskunft.
     
  18. #16 Classisi, 12.10.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    hmmm...dann stellt sich aber die frage, ob du wirklich lust zum übertakten hast...den zum übertakten wäre die teure variante der q6600 und wenns nur nen dualcore sein soll nimm den e4400. der kostet nur 100€ und auf 3ghz(was er gut schaffen sollte mit nen bissn vcore erhöhung) schlägt der sogar die core 2 extreme, also die 500€ varianten. oder zum übertakten ist auch gut der e2140, der kostet nur 55€ und hat auf 3ghz(was er noch besser schafft als der e4400) die leistung eines e6600, der kostet ca. 160€.
    aber für dein sys würde ich den e4400 nehmen, oder eben den q6600. und alle mit dem scythe mine(is übrigens der 2. beste luftkühler für cpus)
    MFG.
    Classisi
     
Thema:

HighEnd PC (Eigenkreation)

Die Seite wird geladen...

HighEnd PC (Eigenkreation) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...