High-end PC

Diskutiere High-end PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; So Leute...hallo erstmal und Kompliment an die Macher des Forums..denn ich bin erst seit heute dabei und bin begeistert! Also mein Bruder...

  1. #1 Streifentapete, 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    So Leute...hallo erstmal und Kompliment an die Macher des Forums..denn ich bin erst seit heute dabei und bin begeistert!

    Also mein Bruder wollte sich folgende Maschine in sein Zimmer stellen...meine Frage: Ist so ein Gerät überhaupt sinnvoll?
    Und was kann man damit anfangen, was man mit meinem PC nicht kann

    Mein PC: Win XP Proffessional SP2
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core Prozessor 5000+ 2,6 Ghz
    3 GB Ram-Speicher
    Nvidia GeForce 9600 GT

    Sein (fast) bestellter PC:

    Gehäuse: Coolermaster HAF Tower RC932 KKN1 GP
    Netzteil: be quiet! Dark Power pro 1200 Watt (80 plus)
    Mainboard: Gigabyte GA X58A UD7,Intel X58 (Crossfire/SLI)
    Prozessor: Intel Core i7 980X Extreme Edition 6x3,33 GHz
    Cooler: Arctic Cooling Freezer XTREME
    RAM-Speicher: 12 GB DDR3-Ram PC1600 (6x2GB)
    Grafik: 3xGeForce GTX480 Nvidia 3-Wege SLI
    Festplatte: 250 GB SSD S-ATA2 (2ms)
    2. Festplatte: 1000 GB , 600MB/Sek.
    Laufwerk: Super Multi BLU-RAY-Brenner+DVD-Brenner
    Win7 Ultimate
    außerdem 6x3.0 USB, 10x2.0 USB,Firewire etc.

    Nich nen bisschen übertrieben?
    Also er will drei Bildschirme anschließen
    (ist echt nen Zocker und bekommt die Hälfte zum 18.
    Hauptsächlich COD,Crysis)

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PaddyG2s, 20.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Hey,

    der PC ist nicht nur übertrieben, sondern total übertrieben!

    Wozu 3 mal ne GTX480 ? Die meisten Spiele unterstütze nichtmal 2 Grafikkarte, wozu dann drei ?
    Wozu 12 GB RAM, die meisten spiele nutzen nicht mal 4GB voll aus!

    Was mich am meisten wundert, der beste CPU den es gibt aber einen schlechten Kühler, naja ....

    Ich halte den PC für total übertrieben!

    Der Preis liegt bestimmt bei über 3000€, schon alleine die CPU und die Grafikkarte kosten ca. 2500€

    Eine GTX480 reicht für alles locker aus und den Intel Core i7 980X Extreme Edition braucht auch kein mensch! Ein Intel Core i7 930 würde ausreichen!

    Gru?1
     
  4. #3 Streifentapete, 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Gut dann sind wir selber Meinung. Ich wollte ihn davon abbringen, aber er meinte er braucht drei Grafikkarten für drei Monitore... xD
     
  5. #4 Shadow_X, 20.06.2010
    Shadow_X

    Shadow_X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Siehs mal so, bis die Komponenten wirklich zum Einsatz kommen und sich nicht zu Tode langweilen, gibts schon längst wieder ne andere Technik, wo man wahrscheinlich mit nem 500€ PC mehr Leistung bringen kann wie mit der Kiste.

    Dann gibt das Geld lieber mir oder schmeiß es in Gulli.
    Da liegts effektiver.
     
  6. #5 PaddyG2s, 20.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
  7. #6 Shadow_X, 20.06.2010
    Shadow_X

    Shadow_X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    und übrigens, die Festplatten passen mal überhaupt nicht.
    Bei der Konfiguration müssens schon minimum 10TB sein :D
    :p
     
  8. #7 Streifentapete, 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    :D:D:D nein aba 500 GB SSD mindestens :D

    und was ist mit meinem System ( ebenfalls oben hinterlegt )
    meint ihr, das reicht noch für TDU2? xD
    Ich liebe den ersten und der zweite word noch geiler!!! xD
     
  9. #8 PaddyG2s, 20.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Wenn ich mir die Systemvorraussetzungen so anschause, müsste es auf Low spielbar sein, aber mit bisschen aufrüsten (so ca. 400€) sollte sich aus deinem PC ein Rechen Monster machen lassen ;-)
     
  10. #9 Streifentapete, 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    und die wäre?
    überlege schon ob neuer Fernseher oder PC aufrüsten...
    also nen super Lüfter haben wir neulich gekauft für die Graka aba Prozessor und Graka sind veraltet oda?

    edit:
    zocke mit dem system auch schon über zwei jahre....und hab damals 500 Euro ausgegeben :D
     
  11. #10 PaddyG2s, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Was man machen kann ist von deinen Teilen abhängig, wie:

    Mainboard
    Netzteil
    RAM (DDR2 ?)

    Dann kann ich mal schauen was man da machen kann!

    Aber ich kann dir schonmal sagen, das du für 500€ ein super Upgrade bekommen würdest womit du das zu 100% flüssig zocken könntest!

    Für 500€ würdest du folgende Teile bekommen:

    - Neuen Prozessor (Quad Core von AMD)
    - Neues Mainboard (AM3, also schon für den 6-Kern CPU gedacht)
    - Neuen RAM (4GB DDR3-1333)
    - Neues Netzteil
    - Neue Grafikkarte (mit DirectX 11)

    Aber sag uns erstmal deine Teile, vielleicht können wir Board un RAM noch wieter verwenden ;-)
     
  12. #11 Puma45, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Board und RAM kann man sogar sicher weiterverwenden. AMD sei Dank ^^

    Dann kannst du entweder in weniger Teile gleich viel Kohle investieren, was mehr Performance zur Folge hat. Oder du sparst dir einfach das Geld, was Board und RAM kosten würden, ~150€.

    Würde das Ganze dann in etwa so aussehen lassen:

    Phenom II X4 955 ~145€
    ATi Radeon HD 5850 ~265€
    Corsair VX 550W ~75€

    Damit bist du eh schon bei fast 500€ angelangt ^^

    Jenachdem, welches NT du zZ nutzt, kannst du es auch weiterverwenden.
     
  13. #12 Streifentapete, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    sry Leute, aba ich weiß nich, wie ich finden soll, wo steht, wie mein Netzteil heißt und ich weiß auch nur, dass ich 3 GB Ram hab und kp ob DDR2 oda 3 muss ich dazu Gehäuse öffnen?

    weiß nur, dass ich ein "HL DT ST DVDRAM GSA 4167B" und ein "LITE ON COMBO SOHC 5236V" Laufwerk habe...die kann ich ja aber sicherlich weiternutzen...
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Fürs NT musst du das Case öffnen, ja.
    Da du allerdings einen PC von der Stange zu haben scheinst, würde ich das NT einfach tauschen. Ist für ne Aufrüstaktion i.d Regel zu schwach dimensioniert.

    Würde es nicht wie Paddy machen und neues Board und neuen RAM kaufen, um auf die neuen 6-Kern CPUs gerüstet zu sein, da die, auch in 5 Jahren, kein Mensch brauchen wird. Quadcores können (für Games) erst JETZT schön langsam voll genutzt werden, da sich bisher kaum jemand um Multicore Untersützung bemüht hat. Die meisten aktuellen Games laufen mit einem guten Dualcore genauso gut wie mit nem Quadcore.

    Deshalb würde ich auch deine CPU vorerst behalten und nur das NT und die Graka wechseln.
    Klar, eine Athlon X2 5000+ CPU mit 2,6GHz ist jetzt nicht der Oberhammer, aber auf jeden Fall noch weiter verwendbar. Würde sagen, dass du mit dem neuen Phenom X4 955 maximal +10Frames/s gegenüber deiner jetzigen CPU herausholen würdest.

    Dann sparst du noch ein bisschen und kaufst dann Board+CPU+RAM erst ein wenig später.
     
  15. #14 PaddyG2s, 20.06.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Also DDR3 RAM hast du bestimmt nicht, das passt nicht zu deinem CPU, du hast bestimmt DDR2!

    Die laufwerke kannst du bestimmt behalten!

    Ist das ein Fertig PC ?

    Wenn ja, kannst du dich schon mal drauf einstellen ein neues Netzteil zu kaufen, weil das im Fertig PC mist ist!

    Und wenn es ein Fertig PC ist, dann taugt das Mainboard bestimmt auch nicht.

    Willst du überhaupt aufrüsten und wenn ja, wie hoch ist dein Budge, für 500€ bekommst du schon was gescheites!
     
  16. #15 Streifentapete, 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe das:
    DTK Power Supply 500W SL-500
    Arctic Cooling Accelero Twin Turbo für die Graka
    und 2x 2 GB DDR2 RAM (richtig Pume)
    mein PC ist von CSL zusammengestellt von nem Bekannten von uns, der als Systemadmin. arbeitet.
    Froh wäre ich, wenn ich mit 400 Euro auskommen könnte...
    Danke nochmal für die hilfreichen Antworten.´!
     
  17. #16 Puma45, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du mit 400€ auskommen willst, MUSST du fast das Board und den RAM behalten ^^

    500W würden vollkommen ausreichen, allerdings bin ich vom Hersteller nicht gerade angetan...
    Wenn das NT abraucht und du Pech hast, nimmt es sämtliche Komponenten mit in den Tod ^^

    Würde es in dem Fall so machen:

    Phenom II X4 925 ~144€
    AMD Phenom II X4 955 (C3) BE 4x3.20GHz AM3 Box125W | hoh.de

    ATi Radeon HD 5770 ~145€
    HIS HD 5770 1024MB GDDR5 Fan PCIe 2.0 (H577FK1GD) | hoh.de

    OCZ ModxStream Pro 500W ~57€
    OCZ ModXStream Pro 500W ATX 2.2 (OCZ500MXSP) | hoh.de

    Summe: 350€

    Mit diesem Setup kannst du TDU2 mit hoher Sicherheit perfekt spielen, ABER wenn du dein Budget auf 500€ erhöhen würdest, ginge sich eine weitaus bessere Grafikkarte aus, mit der du auch neuere Games perfekt spielen könntest.
     
  18. #17 Streifentapete, 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mit einem 26" Monitor spielen möchte, reicht da die Graka, oder muss ich dann so oder so 500 Euro in Betracht ziehen und mehr aufrüsten?
    Wenn JA, dann würde ich auch 500 Euro ausgeben!
     
  19. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Bei Full HD wirds für die HD 5770 schon ein wenig eng. Da würde ich nichts riskieren und lieber die bessere HD 5850 kaufen.
    Da hast du dann auch länger Freude daran, und verkaufen kannst du sie dann natürlich auch teurer ^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 commander_5000, 20.06.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    hat das überhaupt noch etwas mit dem eigentlich thema zu tun?
    woher hat dein freund diesen schwachsinn?!
     
  22. #20 Streifentapete, 20.06.2010
    Streifentapete

    Streifentapete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    xDxD nicht mein Freund, sondern mein Bruder....naja...aber warum, wenn es denn so ein Schwachsinn ist, warum gibt es so etwas dann tatsächlich zusammengebaut zu kaufen?

    Wer kauft sowas..ich meine, würde so etwas nicht verkauft werden, wäre das wohl auch nicht im Angebot.
    Aber egal, ich bin ja der TE und ich hab nix daran zu bemängeln, wenn wir von dem eigentlichen Thema auf die Aufrüstung meines eigenen PCs umsteigen :D

    @Puma: Dann werde ich wohl die HD5850 nehmen, weil ich auch DVDs in HD usw gucken möchte und natürlich auch andere Games in HD spielen möchte :D:D

    Danke an alle Beteiligten.

    Wäre auch ein AMD Phenom II X4 Black Edition Box 955 mit AM3 Sockel angebracht?
    Ist doch besser oer?

    Benötige ich den eigentlich, oder reicht ein 925 vollkommen aus?
     
Thema:

High-end PC

Die Seite wird geladen...

High-end PC - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung