High End Gamer PC

Diskutiere High End Gamer PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, will mir nen high end gamer pc zusammenstellen, nun wollte ich mal eure meinung hören welcher prozessor und welche...

  1. Cybe

    Cybe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    will mir nen high end gamer pc zusammenstellen, nun wollte ich mal eure meinung hören welcher prozessor und welche grafikkarte/grafikkartenkombinatinationen ihr empfehlen würdet?

    Dachte als Graka die neue gtx 580 und CPU evtl. nen 6 Kern. Oder was wäre die sinnvollste kombination?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Learcor, 28.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2010
    Learcor

    Learcor Keine Ahnung

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Wenn genug Geld vorhanden ist würde ich ein AMD Phenom II X6 1100T nehmen.

    Zum zocken macht zur Zeit aber ein 6-Kerner wenig Sinn. Nur sehr wenige Spiele profitieren von mehr als 4 Kernen.


    Bei der Grafikkarte würde ich auch zu ner GTX 570 oder GTX 580 greifen.
     
  4. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    der x6 1100 ist aber ?bertuert, der 1090 ist billiger und fast gleichauf
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt,38€ mehr für nur 100Mhz mehr lohnen nicht,
    ich würde auch zum X6 1090T raten.
     
  6. #5 shadowstyle, 31.12.2010
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    jop,

    es wäre halt schön, wenn du sagen würdest wieviel du ausgeben "würdest" weil dann kann man sich schon alles zamstellen und nich am ende sagen " BOAH, is des teuer :) "

    hier mal so wenn man wirklich nen high-end will, sag dann aber ned " boah, teuer ^^ "

    gehäuse: ( hab etz nur irgendeins rausgesucht, was groß genug wäre und wo man ne wakü einbaun kann)
    Caseking.de » Gehäuse » Big-Tower Gehäuse » Cooler Master HAF X NV-942-KKN1 Big-Tower - NVIDIA Edition
    cpu:
    AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 6x 3.20GHz, boxed (HDT90ZFBGRBOX) | Geizhals.at Deutschland
    board:
    Gigabyte GA-790FXTA-UD5, 790FX (dual PC3-10667U DDR3) | Geizhals.at Deutschland
    graka:
    ASUS ENGTX470/2DI/1280MD5, GeForce GTX 470, 1280MB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI, PCIe 2.0 (90-C3CHA0-X0UAY0KZ) | Geizhals.at Deutschland
    nt:
    be quiet! Pure Power 530W ATX 2.3 (L7-530W/BN106) | Geizhals.at Deutschland
    ram:
    Kingston HyperX blu. DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9 (DDR3-1333) (KHX1333C9D3B1K2/8G) | Geizhals.at Deutschland
    wakü:
    Innovatek SET Premium XXS Universal (500740-01) | Geizhals.at Deutschland
    hdd:
    Samsung Spinpoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ) | Geizhals.at Deutschland oder Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ) | Geizhals.at Deutschland
    Brenner:
    LG Electronics BH10LS30, SATA, schwarz, bulk | Geizhals.at Deutschland
    CPU-Kühler, falls die wakü das i.-wie ned hat, was ich aber glaube :)
    EKL Alpenföhn Brocken (Sockel 775/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3) (84000000029) | Geizhals.at Deutschland

    das wars, sry wenn i.-was nich zampasst, habt ruhig einige verbesserungsvorschläge, hab einfach was rausgesucht, was passen sollte.
     
  7. #6 weltbesiedler, 31.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    8GB RAM braucht man zum spielen nicht, da reichen 4 GB auch locker.
     
  8. #7 shadowstyle, 31.12.2010
    shadowstyle

    shadowstyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    ja schon klar, aber es "könnte" ja mal sein, und was man hat, das hat man ^^
     
  9. #8 weltbesiedler, 31.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Laut der PCGH vor 2 Monaten bringen 8GB RAM bei SC2 sogar weniger als 4 GB RAM(irgendwie 10 sec verlängerte Ladezeiten). Klar das ist bei den wenigsten Spielen wohl der Fall.
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Board ist deutlich besser,der Chipsatz ist neuer und das Board ist günstiger.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A89GTD Pro/USB3, Sockel AM3, ATX

    Dieser RAM paßt zum Board und ist erheblich günstiger.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit G-Skill RipJaws F3-10666CL7D-4GBRH

    Dieses Netzteil ist sicherer,als Dein ausgewähltes.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cooler Master GX Series PSU - 550 Watt

    Der Radiator ist etwas klein,er sollte wenigstens doppelt so groß sein oder besser dreifach,wenn Du später die Graka mit anschließen willst.

    Sonst macht der Lüfter trotzdem viel Lärm,weil er ständig volle Pulle laufen muß um gut zu kühlen.
     
  11. #10 weltbesiedler, 01.01.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ist der Chipsatz von deinem gewählten Board neu, opa? Von dem hab ich bis jetzt noch nichts gehört außerdem ist ja auch eine bessere Onboard Grafikkarte drauf als bei dem 880G.
     
  12. #11 -fabi21-, 01.01.2011
    -fabi21-

    -fabi21- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    das board unterstützt laut hardwareversand aber nur Dual-Core/Triple-Core/Quad-Core
     
  13. Cybe

    Cybe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke leute da habt ihr ja schon einige vorschläge gemacht.

    Dachte so 1000-2000 € für den PC auszugeben. Der PC sollte aktuelle und kommende games ohne probleme in höchster qualität schaffen (auflösung z.zt. 1920X1200).

    Was meint ihr zu dieser zusammenstellung? Was kann man da noch verbessern? (will dann die nächsten jahre erstmal nicht mehr aufrüsten)

    1X Kingston HyperX DIMM XMP Kit 4GB PC3-12800U CL9-9-9-27 (DDR3-1600)

    1X Intel Core i5-760, 4x 2.80GHz, boxed (BX80605I5760)

    1X Gigabyte GA-P55-USB3, P55 (dual PC3-10667U DDR3)

    1X Seasonic S12II-520Bronze 520W ATX 2.2

    1X LG Electronics GH22NS50, SATA, schwarz, bulk

    1X Gigabyte GeForce GTX 470 Super Overclock, 1280MB GDDR5

    1X Scythe Mugen 2 Rev. B (Sockel 478/775/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3) (SCMG-2100)

    1X Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)

    2X Scythe Slip Stream 120x120x25mm, 800rpm, 68.2m³/h, 10.7dB(A)

    1X Scythe Slip Stream 120x120x25mm, 500rpm, 41.6m³/h, 7.5dB(A) mit EKL Alpenföhn Case Spätzle

    1X NZXT Lexa S mit Sichtfenster
     
  14. #13 PCFreakyAlex, 01.01.2011
    PCFreakyAlex

    PCFreakyAlex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also wen du bis 2000 Eur o ausgeben kannst, würd ich fast nach einer SSD greifen....

    Und Warum nicht Intel Core i7 ?

    Mfg
     
  15. Cybe

    Cybe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hatte gelesen, das der i7 beim zocken auch nicht mehr leistung bringt als der i5.? Würde dann eher auf die Sandy Prozessoren warten.

    SSD wäre ne überlegung.

    Sonst noch irgendwelche Verbesserungen?
     
  16. #15 PCFreakyAlex, 01.01.2011
    PCFreakyAlex

    PCFreakyAlex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Jo beim Zocken nutzt es derzeit nichts, aber der PC soll ja ein paar jährchen halten^^
    Mfg
     
  17. #16 weltbesiedler, 01.01.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wenn du solche Spiele wie Metro und Crysis auch flüssig spielen willst, dann nimm eine GTX 570 die GTX 470 SOC liegt auf dem Niveau einer HD 5870. Die CPU leistet bei Spielen ungefähr genauso viel wie ein Phenom II X6 (aber nur wenn 4 Kerne unterstützt werden).
    SSD wäre sicherlich eine Überlegung wert, 60 GB kosten ca. 100 € und du könntest dann dein BS und noch die wichtigsten Programme drauftun. RAM wäre vielleicht einer mit CL7 zu empfehlen.
     
  18. Cybe

    Cybe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich nochmal wegen Graka umgeschaut, was haltet ihr davon

    2 X Gigabyte GeForce GTX 460 OC, 1024MB GDDR5

    mit diesem Mobo

    1 X ASRock P55 Extreme4, P55 (dual PC3-10667U DDR3)

    einzubauen? Hätte doch erheblich mehr leistung als die

    Gigabyte GeForce GTX 470 Super Overclock, 1280MB GDDR5
     
  19. #18 weltbesiedler, 01.01.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    1. AsRock nicht, damit haben einige hier schon schlechte Erfahrungen gemacht auch wenn es die Tochterfirma von Asus ist.
    2. Dual-GPU Lösungen funktionieren nur, wenn das Spiel diese auch unterstützt außerdem treten ab 30 FPS Mikroruckler auf. Klar haben die zusammen eine höhere Leistung als die GTX 470 SOC, ich würde lieber zu einer GTX 570 greifen, die liegt auf dem selben Preisniveau.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Von Asrock würde ich ganz weit abstand nehmen,die taugen nichts.

    Wenn Du High End willst,dann nimm eine GTX 570
    oder GTX 580.
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @LowBob

    Es gibt auch andere Alu-Gehäuse,die günstiger sind als Lian Li.
    So stabil ist Lian Li garnicht,baue mal die Verstärkung in der Mitte aus,dann bricht das Teil fast zusammen.
    Lian Li PC-A77FA Big-Tower - silver
    Fast in jedem Gehäuse sind Verstärkungsbleche verbaut,weil das dünne Alu sonst nicht hält.
     
Thema: High End Gamer PC
Die Seite wird geladen...

High End Gamer PC - Ähnliche Themen

  1. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...