Heimnetzwerk u. Internet über WLAN geht nicht zusammen

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Businessman, 14.01.2007.

  1. #1 Businessman, 14.01.2007
    Businessman

    Businessman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hab ein Problem, was mich schon seit Monaten beschäftigt:

    Ich hab einen T-Sinus 1054 Router, 1 Homecomputer und 1 Notebook, beide mit XP SP2. Beide PC´s sind per WLAN mit dem Router verbunden, um darüber ins Internet zu gehen.
    Jetzt möchte ich aber auch Daten austauschen, was ich über ein Netzwerkkabel mache. Funktioniert soweit ganz gut, nur kann ich dann nicht mehr über WLAN auf meinen Router und somit auch nicht auf das Internet zugreifen. Das ist dann bei beiden PC´s so.
    Ich habe jedem PC und Netzwerkadapter verschiedene feste IP´s zugewiessen.
    Wie kann ich beide zusammen betreiben und ist es überhaupt möglich, ein Netzwerk über den Router aufzubauen, damit ein Datenaustausch über den Router möglich ist? Nur wäre es per Kabel besser, ist ja wesentlich schneller.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PeterMadsen, 14.01.2007
    PeterMadsen

    PeterMadsen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Entweder du schließt deine PCs beide per Kabel an den Router an, oder du überträgst die Daten per Wlan, da kannst du natürlich ein Netzwerk erstellen. Einfach den Windows-Netzwerkassistenen ausführen, bei beiden dieselbe Arbeitsgruppe eingeben, Firewalls aus oder das Netzwerk zulassen und schon sollte es klappen...
     
  4. #3 Businessman, 14.01.2007
    Businessman

    Businessman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    In der Netzwerkumgebung und auch bei direktem Zugriff über eine Verküpfung geht es aber nicht mit dem Router. Was mus ich beim Router sonst noch einstellen, damit das geht?
     
  5. #4 PeterMadsen, 14.01.2007
    PeterMadsen

    PeterMadsen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, mit dem Router kenne ich mich nicht so gut aus, aber vielleicht gibts da ne Option, die die Datenübertragung zwischen den PCs erlaubt. Schau doch mal in der Anleitung nach...
     
  6. #5 Businessman, 14.01.2007
    Businessman

    Businessman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Da hab ich auch schon geschaut, finde aber nichts. Entweder sind es Fremdwörter und Abkürzungen oder es ist nicht beschrieben.
     
  7. #6 PeterMadsen, 14.01.2007
    PeterMadsen

    PeterMadsen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt eigentlich: Es geht nicht über den Router? Kommt dann eine Fehlermeldung?
     
  8. #7 Businessman, 14.01.2007
    Businessman

    Businessman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh einfach nichts in der Netzwerkumgebung und beim Anzeigen der Computer in der Arbeitsgruppe. Auch wenn ich eine Verknüpfung mit Ziel \\Computer habe, kommt eine Fehlermeldung "Auf \\Computer kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden sie sich an Administrator des Servers, um heruaszufinden, ob sie über Berechtigungen verfügen.
    Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden."
     
  9. #8 PeterMadsen, 15.01.2007
    PeterMadsen

    PeterMadsen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Hast du auf beiden PCs Administratorkonten? Und hast du auf beiden die Firewalls ausgeschaltet, bzw. das Netzwerk zugelassen?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Businessman, 15.01.2007
    Businessman

    Businessman Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hab ich.
     
  12. #10 PeterMadsen, 15.01.2007
    PeterMadsen

    PeterMadsen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Hast du den Heimnetzwerkassistenten von Windows auf beiden PCs ausgeführt? Sonst ist es vielleicht doch irgendeine Einstellung im Router, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen...
     
Thema:

Heimnetzwerk u. Internet über WLAN geht nicht zusammen

Die Seite wird geladen...

Heimnetzwerk u. Internet über WLAN geht nicht zusammen - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. seriös Geld im Internet verdienen

    seriös Geld im Internet verdienen: Hallo, ich bin Student und auf der Suche nach einer neuen Einnahmequelle. Am liebsten würde ich natürlich so wenig Arbeit wie möglich haben...
  4. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  5. Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab

    Internet/Netzwerkverbindung bricht zeitweise ab: Servus, seit ein paar Tagen treten bei unseren Rechnern sporadisch kurze Verbindungsabbrüche auf, sprich das Internet fällt aus. Dies tritt in...